Wie der TV Refrath setzt auch der TuS Schildgen seine Stadtteil-Ralley fort. In der zweiten Auflage wird nun ein Nachbar-Stadtteil erkundet: Die Ralley quer durch Paffrath könnte auch als sportliche Alternative zum Karnevalszug dienen.

Nach dem tollen Erfolg der 1. TuS-Rallye hat der TuS Schildgen eine 2. Tour für Familien ausgearbeitet. Diesmal geht es rund durch Paffrath – für manche Schildgener schon Ausland. Also eine gute Gelegenheit, den Nachbarort zu erkunden. Aber der TuS bietet ja auch Kinderturnen in Paffrath vor Ort an.

Die Runde ist ca. 1,6 km lang mit 12 sportlichen Aufgaben, gedacht für Familien mit Kindern bis zu 10 Jahren. Höhepunkt der Rallye dürfte der Spielpatz an der Grundschule sein. Als Belohnung gibt es wieder einen kleinen Preis, wenn man ein “Beweisfoto” oder eine Collage an den TuS Schildgen schickt.

+ Anzeige +

Einsendeschluss ist der 17. Februar, per Email an rallye@tus-schildgen.de

Wir sind gespannt, ob wir bzw. die Familien den Erfolg der 1. Rallye wiederholen können, bei der wir Einsendungen von fast 50 Kindern erhalten haben. Noch sind fast zwei Wochen Zeit, die Rallye zu absolvieren – vielleicht ist die Ralley eine gute Alternative für den Karnevalszug in Bergisch Gladbach.  

Nach wie vor bietet der TuS Schildgen seine kostenlosen Home-Workouts samstags und mittwochs an. Und wer ein Trampolin hat, kann sich dienstags über Zoom anmelden und sich fit halten. Alle Infos findet man auf der Website des TuS.

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.