Mit dem Kauf und der Abgabe gebrauchter Kleider kann man die Arbeit des Kinderschutzbundes unterstützen. Ab kommenden Montag wird der Kleiderladen wieder geöffnet, mit telefonischer Anmeldung.

Gutes gebraucht kaufen und damit die Arbeit des Kinderschutzbundes unterstützen, kann man ab Montag, 15. März 2021 wieder im Kleiderladen des Kinderschutzbundes in der „Roten Schule“, Bensberger Str. 133 in Bergisch Gladbach.

Öffnungszeiten:
Vorläufige Einlass- und Abgabezeit für Kleiderspenden:
von Mo – Fr von 9:00 bis 12:00 Uhr.
Es wird um telefonische Anmeldung gebeten unter 0157 38 27 38 13.

Der Zutritt kann nur mit medizinischem Mund-Nase-Schutz gewährt werden. Der Kinderschutzbund bittet darum, möglichst als Einzelperson zu kommen, da nur vier Menschen den Laden gleichzeitig betreten können.

Kinderschutzbund

Der Deutsche Kinderschutzbund e. V. hat seit über 40 Jahren einen festen Platz als sozialer Träger in Rhein-Berg. Wir sind ein Zusammenschluss von engagierten Menschen, mit dem Ziel, die Lebenssituation von Kindern, Jugendlichen und Familien in unserer Gesellschaft zu verbessern. Wir freuen uns über...

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.