Die Geehrten aufgrund ihrer Leistungen aus 2019

Am Samstag fand die Feierstunde für Sportler:innen im Großen Ratssaal des historischen Rathauses statt. Bürgermeister Frank Stein und der Stadtsportverband ehrten erfolgreiche Sportler der Stadt für herausragende Leistungen in 2019 und 2020 mit der Sportplakette.

Im Rahmen eines feierlichen Empfangs hat Bürgermeister Frank Stein gemeinsam mit den Verantwortlichen des Stadtsportverbands Bergisch Gladbach e.V. die erfolgreichsten Sportlerinnen und Sportler der Jahre 2019 und 2020 ausgezeichnet. Die Feierstunde für die Sportlerinnen und Sportler fand am Samstagmittag, den 13. November 2021, im Großen Ratssaal des historischen Rathauses statt.

Die Aktiven aus den unterschiedlichsten Sportarten wurden für ihre herausragenden Leistungen mit der Sportplakette geehrt. Da die Ehrungen für die Erfolge in 2019 coronabedingt nicht vorgenommen werden konnten, wurden die Auszeichnungen im Rahmen der Veranstaltung nachgeholt. 

Die Ehrungen der Sportlerinnen und Sportler wurden von Bürgermeister Frank Stein und vom Ersten stellvertretenden Vorsitzenden des Stadtsportverbandes Bergisch Gladbach e.V., Gerd Neu, vorgenommen. „Sport hat in unserer Gesellschaft einen hohen Stellenwert“, betonte Frank Stein. „In Zeiten von Stress und Hektik, die heute das Leben so vieler, auch schon junger Menschen kennzeichnen, bietet er einen guten Ausgleich zum turbulenten Alltag.“ Von daher seien die Ehrungen ein wichtiges Zeichen, um die Bürgerinnen und Bürger zum Sport und zur Bewegung zu motivieren. 

Die anwesenden Geehrten von 2020 zusammen mit Herrn Stein, dem Ersten stellvertretenden Vorsitzenden des Stadtsportverbandes Bergisch Gladbach e.V. Gerd Neu und dem Moderator Nikolaus Kleine

Erfolge aus 2019

Mit der Sportplakette in Gold wurde die 1. Mannschaft Korfball, SG Pegasus Rommerscheid 91 e.V. geehrt.

Die silberne Sportplakette erhielten Raphael Beck (Badminton), Jochen Gippert (Leichtathletik), Monika Gippert (Leichtathletik), Christine Schuh (Billard) und Heiko Wilmes (Leichtathletik).

Die Sportplakette in Bronze ging an die A-Jugend Korfball, TuS Schildgen 1932 e.V., Julia Dumrath (Kunstturnen), René Grass (Leichtathletik), Dojet Haxhimusa (Karate/Kumite), Dirk Heuschen (Leichtathletik), Jürgen Keul (Billard), Karl-Heinz König (Leichtathletik), Ardonika Plava (Karate/Kumite), Amir Plava (Karate/Kumite), Jens Probhardt (Billard), Lars Schänzler (Badminton), Timo Schmitz (Karate/Kumite), Frank Schröder (Leichtathletik), Jan Colin Völker (Badminton) und Antje Wietscher (Leichtathletik).

Die drei für 2019 mit der Sportplakette in Bronze geehrten Karatesportler Amir Plava, Timo Schmitz und Dojet Haxhimusa sowie Herrn Stein und Herrn Gerd Neu

Eine Sonderehrung erfolgte für Michael Möller und Margareta Müller (Lauftreff Saaler Mühle). 

Erfolge aus 2020 

Mit der Sportplakette in Gold wurden Kilasu Ostermeyer (Badminton) und Jan Collin Völker (Badminton) ausgezeichnet.

Die Sportplakette in Silber erhielten die 1. Mannschaft Korfball, SG Pegasus Rommerscheid 91 e.V. und Lars Schänzler (Badminton).

Die Sportplaketten in Bronze gingen an Julia Dumrath (Leichtathletik), Jochen Gippert (Leichtathletik), Brian Holtschke (Badminton), Christopher Klauer (Badminton), Karl-Heinz König (Leichtathletik), Leona Michalski (Badminton), Andreas Schulze (Leichtathletik), Ann-Kathrin Spöri (Badminton), Kai Waldenberg (Badminton) und Antje Wietscher (Leichtathletik).

Die Sonderehrung erfolgte für Dieter Müller (Tennis und Hockeyclub Rot-Weiß Bergisch Gladbach e.V.). Herzliche Gratulation! 

Das Foto für die für 2020 Ausgezeichneten finden Sie ganz oben.

Die Veranstaltung moderierte Nikolaus Kleine und führte humorvoll und kurzweilig durch das Programm. Musikalisch wurde die Gala durch Marius Peters modern und auflockernd begleitet, der seinen Bachelor of Music Jazz/Pop an der Kölner Musikhochschule mit Bravour bestanden hatte. 

Als Gäste wurden Personen aus Politik und Verwaltung begrüßt, unter anderem Landrat Stephan Santelmann. Ein großer Dank gilt zu guter Letzt den Sponsoren: der Belkaw, der Kreissparkasse Köln, der VR Bank eG Bergisch Gladbach-Leverkusen, der Bensberger Bank und der AOK.

Pressestelle Stadt BGL

Hier werden offizielle Pressemitteilungen der Stadtverwaltung veröffentlicht. Sie geben nicht die Meinung des unabhängigen Bürgerportals iGL wieder.

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.