Die Altstadt von Danzig. Foto: Klaus Farber

Nach Danzig führt eine Reise des Pszczyna-Partnerschaftsvereins in diesem Jahr. Nun ist allerdings ein Teilnehmer ausgefallen – und der Verein sucht sehr kurzfristig nach einem männlichen Mitreisenden.

Die Ostseestadt Danzig ist in diesem Jahr Ziel einer Gruppenreise des Vereins zur Förderung der Städtepartnerschaft Bergisch Gladbach – Pszczyna. Zehn Personen waren angemeldet, nun ist ein Mitreisender krankheitsbedingt ausgefallen. Hierfür wird kurzfristig Ersatz gesucht, um den gebuchten Platz in Flugzeug und Hotel neu zu besetzen.

Die Reise findet statt von Sonntag, dem 19. bis Sonntag, den 26. Juni 2022. Der Flug mit Eurowings ab Düsseldorf startet am Abreisetag um 18.10 Uhr. Gebucht sind die Unterkünfte Grano Apartments Nowa Motlawa in der Stadt (19. bis 23. Juni) und Mercure Gdansk Posejdon in Strandnähe (23. bis 26. Juni). 

Der Reisepreis beträgt ca. 500 Euro (Flug plus Unterkunft). Vorgesehen sind in der Gruppe eine Stadtführung und eine Hafenrundfahrt bzw. Fahrt zur Westerplatte. Weitere Aktivitäten sind nach Absprache möglich, so z.B. in das hervorragend gestaltete Museum zum Zweiten Weltkrieg oder ins nahegelegene Seebad Sopot. Ausflüge und Mahlzeiten sind im o.g. Preis nicht enthalten.

Warum sucht die Gruppe einen Mann? Der zurückgetretene Reiseteilnehmer und einer der Mitfahrenden hatten vor, sich ein Zimmer zu teilen. Da die Buchung feststeht, sollte ein nachrückender Interessent ebenfalls männlich und bereit sein, sich die Zweibettzimmer in den beiden Hotels zu teilen. Gefahr für Leib und Leben kann in diesem Zusammenhang ausgeschlossen werden: Der Zimmergenosse ist gutmütig und beißt nicht!

Über Interesse und Anruf oder Mail wird sich gefreut!
Martin Rölen, 01577 7395067
Klaus Farber, 02204 65266
martinroelen@netcologne.de

image_pdfPDFimage_printDrucken

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.