Foto: Symboldbild. Thomas Merkenich

Mehr guten Journalismus für Bergisch Gladbach!

Wir versorgen Sie zuverlässig mit den relevanten lokalen Nachrichten. Kurz und knapp im Newsletter, ausführlich und opulent bebildert in den Reportagen. Sachlich, unabhängig, konstruktiv.

Das finden Sie gut? Dann unterstützen Sie uns bitte mit einem freiwilligen Beitrag, die Höhe wählen Sie selbst.

Damit werden Sie Mitglied im Freundeskreis und erhalten einige Extras: den Fotokalender, Freitickets, Einladungen zum JazzGLub, etc. Mehr Infos.

Ihr Beitrag ermöglicht es uns, Ihnen einen Weg durch die Informationsflut zu bahnen und Vereinen, Initiativen & Einrichtungen eine Plattform zu bieten.

Wissen, was läuft!

Nach einem Einbruch in der Nacht zu Mittwoch ist die Internet-Verbindung des Nicolaus Cusanus Gymnasiums gekappt. Die Diebe hatten alle Geräte aus einem Server-Raum gestohlen.

Das Nicolaus Cusanus Gymnasiums (NCG) ist derzeit nur per Telefon oder Fax zu erreichen, die Verwaltung habe keinen direkten Zugang mehr zum Internet, teilte die Schule am Mittwochvormittag mit. Bei einem Einbruch seien in der Nacht alle Geräte eines Serverraum gestohlen worden.

Dabei handelte es sich um zwei Router, einen Konverter und einen Switch im Wert von etwa 1500 Euro, teilte die Stadt später mit.

Das heißt konkret, dass der Vertretungsplan im Moment nicht bearbeitet werden könne, Email und Teams seien auf dem Schulgelände nicht nutzbar. Daher bitten Schulleitung und Sekretariat um um Verständnis, dass die Reaktionszeiten verlängert sein und Nachrichten per Mail und Teams nicht gelesen werden könnten. 

Die Schule versuche, mit der Stadtverwaltung und den Telekommunikationsanbietern eine Notversorgung im Laufe des Tages herzustellen. 

image_pdfPDFimage_printDrucken

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

2 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. „Email und Teams seien auf dem Schulgelände nicht nutzbar.“
    Frage: Was ist hier mit „Teams“ gemeint?

    1. Lieber Herr Müller, gemeint ist hier die Kommunikationsplattform Teams, die von vielen Schulen genutzt wird.