Liebe Leserin, lieber Leser,

2021 war ein hartes Jahr. Ein Jahr, in dem wir Sie schnell und zuverlässig informiert haben. Zu Corona, zur Lokalpolitik und zu anderen wichtigen Themen. 

Ein Jahr, in dem wir Sie unterhalten haben, mit dem #Kulturkurier, großen Geschichten, eindrucksvollen Panoramatouren, Serien und tollen Fotos.

Ein Jahr, in dem wir uns für die lokale Kultur, für die Gastronomie sowie den Handel eingesetzt und immer wieder klar Position bezogen haben.

Damit wir 2022 auf diesem Niveau und einem stabilen Fundament weitermachen können, haben wir ein Anliegen:

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit. Den Betrag können Sie frei wählen, ab 5 Euro im Monat. 

Zanders-Kraftwerk im Zentrum neuer Planspiele

Das 1988 gebaute Kraftwerk von M-real Zanders ist bereits jetzt bei weitem nicht ausgelastet – und könnte bei einem Aus der Papierproduktion in der Gohrsmühle die Keimzelle eines neuen Papier- oder Gewerbeparks werden. Rüstet man das Kohle-Blockheizkraftwerk mit einer Leistung von 18 Megawatt es mit einer Kondensationsturbine auf, könnte es den Spitzenverbrauchs der ganzen Stadt abdecken.
Quelle: KSTA, Kommentar KSTA: keine Denkverbote
Weitere Informationen:
Alle Beiträge über das Schicksal vom M-real Zanders

Bergische Köpfe

  • Betreuungsrichterin Sandra Schaeffer-Lubitz informiert in einer Telefonsprechstunde, über Betreuung und Vorsorgevollmacht, KSTA offline

Aus der jecken Welt

Weitere Berichte

  • Wie Bürgermeister Lutz Urbach Bergisch Gladbach aus dem Nothaushalt führen und welche Akzente er 2012 setzen will, erläutert er im Interview mit der BLZ 
  • Die BLZ bilanziert Bergisch Gladbachs Fort- und Rückschritte bei der Stadtplanung
  • Belkaw erhöht den Strompreis um 9,5 Prozent, KSTA
  • Alle drei Genossenschaftsbanken in RheinBerg (Bensberger, VR, Raiffeisen) blicken auf erfolgreiches Geschäftsjahr zurück, KSTA offline, BLZ
  • Jungen aus Angola am MKH erfolgreich operiert, iGL, MKH on Facebook
  • Für ein Jugendprojektes in Beit Jala spielte das Gürzenich-Streichquartett in der Gnadenkirche, KSTA
  • Beim Wettbewerb “Jugend musiziert” zeigen 150 Kinder und Jugendliche am 28./29. Januar an vier Spielstätten in Bergisch Gladbach ihr Können, KSTA
  • Ausstellung im Kreishaus zeigt Porträts von Überlebenden des Holocaust, BLZ

Umfrage der Woche

[poll id=”28″]

Die lieben Nachbarn

  • Odenthal: Der Parkplatz am Rösberg in Altenberg wird befestigt, KSTA
  • Kürten: Seit 1963 gibt es einen rechtskräftigen Bebauungsplan für Spitze, aber der war im Rathaus vergessen worden, BLZ
  • Rösrath: Umweltausschuss vertagt Anträge zu Baumkataster und Fluglärm, BLZ
  • Rösrath: Über Nutzen und Probleme der geplanten Sekundarschule wird breit debattiert, KSTA, BLZ
  • Rösrath: Altlasten des Bergbaus belasten Baugebiete am Lüderich, KSTA

Das bringt der Tag (und der Rest der Woche)

Aktualisierung: Was der Tag bringt



Sie wollen mehr über Twitter wissen?
Wie funktioniert das hier? Was ist eigentlich Twitter? Was bringt mir das?

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.