Fast ein Drittel der Grunschuleltern plädiert für Gesamtschule
Nach einer ersten Auswertung der Fragebögen, die an die Eltern der Viertklässlern in Bergisch Gladbach ausgeteilt wurden, wollen fast 30 Prozent der Grundschuleltern ihr Kind in eine Gesamtschule schicken. 55 Prozent der Eltern plädieren für das Gymnasium, acht Prozent für die Realschule, gerade mal fünf Prozent für die neuen Sekundarschulen und so gut wie niemand für eine Hauptschule. Bislang wurden 1800 der 3000 Fragebögen ausgegeben. Die Ergebnisse der Elternbefragung sollen nun in eine Vorlage für die Sitzung des Schulausschusses am 19. Juni eingehen. Die Parteien im Stadtrat plädieren inzwischen alle für eine zweite Gesamtschule, CDU und SPD streiten jedoch über den Standort.
Quelle:
BLZ
Weitere Informationen:

Alle Beiträge zur Schulentwicklung

Bergische Köpfe

  • Michael Zalfen (49) Vize-Fraktionschef der SPD im Stadtrat von Bergisch Gladbach, will als Nachfolger von Lasse Pütz 2013 zur Bundestagswahl antreten und Wolfgang Bosbach (CDU) dabei direkt herausfordern, KSTA, Michael Zalfen bei Facebook
  • Peter Fischer (75) aus Pfaffrath hat in seinem neuen Buch “Nicht nur SOS”  seine Erlebnisse auf hoher See aufgeschrieben, KSTA
  • Christine Schatz (53) aus Rösrath hat nach 12 Jahren ihren Arbeitsplatz bei Schlecker verloren – und fängt jetzt bei Rewe an, KSTA

Weitere Berichte

  • SV 09 spielt das erste Relegationsspiel gegen Wattenscheid, Donnerstag 15 Uhr im Belkaw-Stadion, Eintritt für alle Bewohner des Rheinisch-Bergischen Kreises ist frei, SV 09
  • Insgesamt 144 409Euro wurden bei der Aktion „Hits fürs Hospiz“bislang  eingenommen, u.a. von einem anonymer Großspender. Von dem Geld sollen drei neue Hospiz-Plätze im Vinzenz-Pallotti-Hospital eingerichtet werden. Die Spendenverdopplungsaktion der Bethe-Stiftung läuft noch bis Ende Juni, KSTA, BLZ, s.a. iGL-Bericht vom 8.5.2012
  • Fünf Chöre haben vor über 300 Besucher in der Heidkamper Kirche “Zum Frieden Gottes” eine Offene Chornacht gegeben. Doch die Neuauslegung der Versammlungsstätten-Verordnung stellt Veranstaltung dieser Art in Frage, BLZ

  • NCG hat am ersten Wochenende bereits zehn Prozent der benötigten 4454 Unterschriften für das Bürgerbegehren eingesammlt, KSTA, s.a. Presseschau 4.6.2012

  • Rheinisch-Bergischer Kreis stellt elf Sozialarbeiter ein, uum bedürftigen Familien zu helfen, Fördermittel aus dem Bildungs- und Teilhabepaket des Bundes zu bekommen. Dafür stehen 1,1 Millionen Euro an Bundesmittel zur Verfügung, KSTA
  • Theater-AG des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums führt Tolkiens “Der kleine Hobbit” auf, Dienstag und Mittwoch, 19 Uhr im Gemeindesaal der evangelischen Kirche “Zum Frieden Gottes”, KSTA
  • Mark vom Hofe, Vorsitzender des Bergischen Naturschutzvereins und des Landschaftsbeirates, warnt vor Plänen der Stadt,  Feuerwache-Süd im Wald zwischen Friedrich Ebert-Straße und Overather Straße unterzubringen, BLZ
  • Neuer Eifgenbach-Wanderweg wischen dem Wanderparkplatz Eifgen in Wermelskirchen und dem Schöllerhof bei Odenthal-Altenberg eröffnet, BLZ
  • Zwei merkwürdige Gruben im Wald von Kleineichen im Zusammenhang mit dem Mordversuch vom Wochenende entdeckt, KSTA, BLZ
  • Wer im Rheinisch-Bergischen Kreis wann und wo die Grünstreifen entlang der Straßen mäht, KSTA
  • Die landwirtschaftliche Nutzung der Flächen des Rheinisch-Bergischen Kreises liegt deutlich unter dem Landesdurchschnitt – weil es überproportional viele Waldflächen gibt, BLZ

Umfrage der Woche

[poll id=”34″]

Neu bei Facebook Bergisch Gladbach

Die lieben Nachbarn

  • Odenthal: SPD kündigt nach Parteiaustritt von Bürgermeister Wolfgang Roeske das Bündnis mit FDP, UWG und Grünen weitgehend auf, KSTA
  • Odenthal: 30 Mitglieder der katholischen Kirchengemeinde St. Pankratius hatten sich am Samstag nachmittag spontan versammelt, um Pastor Klaus Anders zu gedenken, KSTA

Das bringt der Tag (und der Rest der Woche)

  • Dienstag, 17 Uhr: Jugendhilfeausschuss, Rathaus Bensberg
    Tagesordnung und alle Dokumente
  • Dienstag, 18 Uhr: “Vegetarische Gerichte aus aller Welt”, Kochabend  in der VHS Buchmühle,  Anmeldung 02202/14 22 63
  • Dienstag, 19 Uhr: Stammtisch der Piratenpartei Bergisch Gladbach, Hotel Hansen, Paffrath, mehr Infos
  • Dienstag, 19 Uhr: Theater-AG des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums führt Tolkiens “Der kleine Hobbit” auf, Gemeindesaal der evangelischen Kirche “Zum Frieden Gottes”
  • Dienstag, 19.30 Uhr: Vernissage der Ausstellung “Schieferschichtungen – Malerei” von Marie-Claude Maqua-Klein, Kreishaus
  • Mittwoch, 9 Uhr: Bürgersprechstunde mit Bürgermeister Lutz Urbach auf dem Wochenmarkt in Refrath
  • Mittwoch, 9 Uhr:  Radwanderung des SGV: “Über die Zoobrücke zum Dom und Hohenzollernbrücke zurück”, treffen Kombibad Paffrath; Anmeldung 02207/1745
  • Mittwoch, 19 Uhr: Theater-AG des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums führt Tolkiens “Der kleine Hobbit” auf, Gemeindesaal der evangelischen Kirche “Zum Frieden Gottes”
  • Donnerstag, 17 Uhr: SV 09 spielt erstes Relegationsspiel gegen Wattenscheid, Belkaw-Stadion, Eintritt für alle Bewohner des Rheinisch-Bergischen Kreises ist frei, SV 09
  • Freitag, 19.30 Uhr: Afrika genussvoll erleben!, Musik und Kulinarisches aus Afrika und der Karibik, VHS Haus Buchmühle, Anmeldung erforderlich: 02202 142263
  • Samstag, 15 Uhr: “Plum sucht einen Freund”, Puppenspiel für Kinder ab drei Jahre, Puppenpavillon Bensberg
  • Samstag, 16 Uhr: Braucht Bergisch Gladbach einen Skatepark, Workshop Teil 2, Jugendzentrum Q1 an der Gnadenkirche, Anmeldung per Facebook, Bericht über Teil 1
  • Sonntag, 11 Uhr: Jazz an der Strunde mit  Oldtime Dixiland Jazz, Park der Villa Zanders, Eintritt frei
  • Alle Termine

Aktualisierung: Was der Tag bringt


Wie funktioniert das hier? Was ist eigentlich Twitter? Was bringt mir das?

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.