Wolfgang Bosbach will sich für bessere S-Bahn-Verbindung einsetzen
In einem langen Interview mit dem KSTA äußert sich Wolfgang Bosbach über seine Krebserkrankung, seine erneute Kandidatur für den Bundestag 2013, Griechenland, den Euro – und sein politisches Programm für seine Heimatstadt:

“Gerne werde ich mich auch weiterhin dafür einsetzen, dassdie beiden Metropolen Bergisch Gladbach und Köln mit der S-Bahn besser miteinander verbunden werden und dass wir auch künftig eine konsequent mittelstandsfreundliche Politik machen.”

Quelle: KSTA, CDU on Facebook
Weitere Informationen:
Alle Beiträge über Wolfgang Bosbach

Bergische Köpfe

  • Philomena Franz hat Auschwitz zweimal überlebt und feierte jetzt ihren 90. Geburtstag, BLZ, KSTA
  • Gereon Wagener und Michael Müller-Offermann sind Vorsitzende der Bono-Direkthilfe in Bensberg, die Projekte ünterstützt, die Frauen aus der Zwangsprostitution befreien, KSTA
  • Gereon Schiffer (41) aus Sand ist neuer Chefarzt der Klinik für Unfall- und Handchirurgie und Orthopädie am Vinzenz Pallotti Hospital Bensberg, KSTA
  • Jens Rameil betreibt in Lindlar die bergische Forellenzucht in vierter Generation, BLZ

Weitere Berichte

  • Die Bürgerinitiative Motizefeld-Herkenrath gegen das geplante Industriegebiet Voislöhe kämpft weiter, in einer förmlichen Gegendarstellung korregiert die Bürgerinitiative die Darstellung der Bergischen Landeszeitung in mehreren Punkten, iGL, KSTA, BLZ
  • Zwangsverwalter sieht verschiedene Optionen zur Rettung des Technologieparks Moitzfeld, KSTA
  • Helene Hammelrath, SPD-Landtagsabgeordnete, widerspricht der Kritik ihrer CDU-Kollegen Rainer Deppe und Holger Müller an sinkenden Landeszuweisungen, BLZ
  • Aus den “Bergisch Gladbacher Erzählkonzerten für Kinder” von Klaus Heider und Ulrich Steiner werden nun die “Bergischen Erzählkonzerte für Kinder”, die auch in Burscheid und Odenthal aktiv sind, KSTA

Das bringt der Tag (und der Rest der Woche)

  • Samstag und Sonntag, Fest auf der Kaule, Bensberg, alle Infos
  • Samstag: Tour de Lob, Radrundfahrt der gleichnamigen Bäckerein, Website
  • Samstag, 12 Uhr: Romaneyer Kappesfest, Gelände der Bergischen Grillhütte
  • Samstag, 17 Uhr: Hander Grillfest der St. Sebastianus-Schützen, alle Infos
  • Samstag, 17 Uhr: IG St. Maria Empfängnis Bärbroich e. V. feiert das 1. Kapellenfest an der Kirche St. Maria Empfängnis mit einem Gottesdienst und gemeinsamen Grillen
  • Sonntag, 11 Uhr: Papiermarkt mit Trödelständen, LVR-Industriemuseum Papiermühle Alte Dombach
  • Sonntag, 14 Uhr: Oberodenthaler Weinreise. 3,5-stündige Wanderung über den 5,5 Kilometer langen Weinwanderweg mit Verkostung von Weinen, Kostenbeitrag 10 Euro, Anmeldung per Mail: trenken@oberodenthal.de
  • Sonntag, 14 Uhr:  Offizielle Eröffnung des Talsperrenweg rund um die Große Dhünn-Talsperre, Wanderparkplatz Lindscheid in Wermelskirchen. Bereits am Morgen starten Wanderungen u.a. in Odenthal zur Talsperre, Anmeldung bis Freitag bei der Kreisverwaltung, 02202/13 26 14
  • Sonntag, 15 Uhr (Achtung, neuer Termin): SV 09 spielt auswärts gegen SV Siegen, der Fanbus fällt mangels Nachfrage aus,
    mehr Infos in der Facebook-Gruppe “Fußball in Bergisch Gladbach”
    das gesamte Programm der Mannschaften des SV 09 an diesem Wochenende
  • Sonntag 17 Uhr: Challenge spielt beim Open Air am Quirls, vor der Gnadenkirche
  • Sonntag, 18 Uhr: musikalische Vesper in der Zeltkirche Kippekausen, Am Rittersteg 1, Xaver Hetzenegger (Klavier und Orgel) und der Bläserchor Refrath spielen Werke von Schubert, Mendelssohn-Bartholdy, Weckesser
  • Alle Termine

Aktualisierung: Was der Tag bringt


Wie funktioniert das hier? Was ist eigentlich Twitter? Was bringt mir das?

Challenge Band, Open Air am quirl

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.