Buchmühle wird Einbahnstraße – aber wie?
Der Verkehrsausschuss hat den Antrag der Grünen abgelehnt, die Buchmühlenstraße nach der Fertigstellung des Strundeparks zur Fußgängerzone zu machen. Statt dessen soll sie Einbahnstraße werden. Offen ist jedoch, in welche Richtung. Die SPD unterstützt den Verwaltungsvorschlag, den Verkehr von der Hauptstraße in Richtung Laurentiusstraße fließen lassen, die CDU hat Bedenken.
Quelle: BLZ
Weitere Informationen:
Alle Informationen zur Buchmühle

Verkehrschaos 2013: noch mehr Baustellen
Schon in diesem Jahr haben zahlreichen große Baustellen den Verkehr in Bergisch Gladbach stark beeinträchtigt – und genauso geht es 2013 weiter. Drei Kanalbau-Großprojekte mit Bauzeiten von bis zu zwei Jahren sind bereits für den kommenden Sommer absehbar: In Bensberg an der Wipperfürther- und Friedrich-Offermann-Straße, in Bergisch Gladbach zwischen Refrather Weg und Richard-Zanders-Straße sowie in Gronau entlang der Buchholzstraße. Der Verkehrsausschuss fordert die Verwaltung auf, mit der zuständigen Bezirksregierung Köln zu klären, ob alle diese Projekte gleichzeitig durchgeführt werden müssen.
Quellen: KSTA, BLZ

Hochwasserschutz reißt neues Loch in Bergisch Gladbachs Etat
Der Strundeverband hat der Verwaltung mitgeteilt, dass für den Hochwasserschutz in der Innenstadt zwischen 2013 und 2018 rund 5,15 Millionen Euro mehr nötig sein werden, als bislang geplant. Dieses Geld muss aus dem Etat genommen werden, aus dem auch die Sanierung von NCG und OHG finanziert werden soll. Da der Hochwasserschutz mit der Regionale 2010 verbunden ist ist eine Streckung der Bauarbeiten kaum möglich.
Quelle: KSTA

Der besonders Tipp:
Zur Orientierung der Eltern mit Kindern im 4. Schuljahr listet der KSTA alle Schulen in Bergisch Gladbach und im Rheinisch-Bergischen Kreis auf (offline)

Weitere Berichte

  • Das Bergische Ballett Ensemble und die Ballettschule Lydia Korb-Hrankovic zeigen zum 20. Jubiläum „Best of 20 Years“, KSTA
  • Arbeitslosigkeit stagniert bei 6,4 Prozent, KSTA, BLZ
  • Der SV 09 hat am Sonntag bei Victoria Köln durchaus Chancen, BLZ
  • Runder Tisch gegen häusliche Gewalt arbeitet seit zehn Jahren in Bergisch Gladbach, BLZ
  • 15 Jahre Aids-Hilfe in Bergisch Gladbach, BLZ
  • Herkenrather Realschule organisiert eigene Ausbildungsbörse, BLZ
  • Schulausschuss verabschiedet Marie-Curie-Realschule und Hauptschule am Ahornweg mit etwas Wehmut, BLZ
  • Aktion “Kunst tut gut” bringt gut 8500 Euro ein, BLZ, s.a. Presseschau 29.11.2012

Die lieben Nachbarn

  • Kürten: Spitze und Dorpe suchen bei Bürgerversammlung Ideen für ihre Zukunft, BLZ
  • Overath: Schulzentrums Cyriax wird für acht Millionen Euro umgebaut, KSTA

Das bringt das Wochenende

  • Freitag, 13 Uhr: Eröffnung des Weihnachtsmarktes Schloss Lerbach, BLZ, Alle Weihnachtsmärkte in Bergisch Gladbach und Umgebung
  • Freitag, 19:30 Uhr: Vernissage mit Peter Fessler,  Fotografien von Dirk Lindner zeigt die Galerie elle, Paffrather Straße 12
  • Samstag, 12 Uhr: Eröffnung des Bensberger Krippenweges, Parkapotheke, Kölner Str. 17
  • Samstag 19 Uhr: Zum 150-jährigen Bestehen des Kirchenchors Cäcilia Sand singt der Kölner Kammerchor Les Saxosythes alte Weihnachtslieder in neuen A-cappella-Sätzen, Hans-Martin Müller trägt Werke für Flöte bei, St. Severin in Sand
  • Samstag, 21 Uhr: Laes Fleur Revial Party, ab 30 Jahren, Brauhaus zum Bock, Facebook-Einladung
  • Sonntag, 10 Uhr: Mineralien- und Fossilienbörse des Vereins “Landschaft und Geschichte”, Kreishaus Heidkamp
  • Sonntag, 11 Uhr: Adventsmarkt des Hundezentrums im Hotel Hamm
  • Sonntag, 14 Uhr: SV Bergisch Gladbach 09 spielt beim FC Victoria Köln, Sportpark Köln-Höhenberg
  • Sonntag, 14 Uhr: Führung für Kindern in der Alten Dombach unter dem Titel “Die Papiermacherkinder”, Papiermuseum Alte Dombach
  • Sonntag, 15 Uhr: Bergische Ballett Ensemble und die Ballettschule Lydia Korb-Hrankovic zeigen zum 20. Jubiläum „Best of 20 Years“, Aula des NCG, Reuterstraße, KSTA
  • Sonntag, 16:30 Uhr: Europäische Weihnachtslieder und barocke Motetten präsentiert der Bensberger Kinderchor St. Nikolaus
  • Sonntag, 17 Uhr: Orchesterkonzert mit dem Kammerorchester Bergisch Gladbach e.V., mit Roman Salyutov, unter Leitung von Stefan Kames. Werke von Beethoven und Schubert. Rathaus Bensberg, Eintritt 15 Euro
  • Sonntag, 18 Uhr: Öffnung des “Adventsfensters” – nach der ökumenischen Vesper auf der Bühne des Weihnachtsmarktes wird mit Fackeln die Laurentiusstraße überquert und das “Adventsfenster” geöffnet
  • Sonntag, 18 Uhr: Musikalische Vesper mit Werken der Bach-Familie und vorweihnachtlichen Texten gestalten Xaver Hetzenegger (Orgel) und Robert Dwornicki (Lesung); Evangelischen Zeltkirche Kippekausen, Am Rittersteg 1
  • Alle Weihnachtsmärkte in Bergisch Gladbach und Umgebung
  • Alle Termine

Aktualisierung: Was der Tag bringt


Wie funktioniert das hier? Was ist eigentlich Twitter? Was bringt mir das?

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.