Die Stadtverwaltung hat ihr Geoportal überarbeitet und stellt eine Fülle von unterschiedlichsten Karten zur Verfügung, die eine ganz neue Sicht auf Bergisch Gladbach erlauben.

Eine kleine Kostprobe bieten die beiden folgenden Luftbilder, die die Innenstadt im Abstand von nur zwölf Jahre zeigen. Schon auf den ersten Blick lassen sich vor allem südlich des S-Bahnhofs gravierende Veränderungen ausmachen: die einst kleinteilige Bebauung hat dem massigen Schiff der RheinBerg-Galerie Platz gemacht. Aber wer genauer hinschaut, wird noch viel mehr entdecken.

Die Innenstadt 1998 – unten links das S-Bahn-Gleis. Anklicken vergrößert das Foto

Die Innenstadt 2010. Unten links die RheinBerg Galerie. Anklicken vergrößert das Foto

Nach Angaben der Stadtverwaltung bietet das Geoportal unter anderem folgende Inhalte:
·        Bauleitplanung/Ortsbaurecht
·        Gewerbe und Industrie
·        Grundstückswerte
·        Stadtentwicklung/Statistik
·        Stadtgrün/Friedhöfe
·        Städtische Baulandentwicklung
·        Städtische Geobasisdaten
·        Stadtplan
·        Tourismus
·        Umweltschutz
·        Ver- und Entsorgung
·        Verkehrsflächen

Besonders spannend scheint jedoch die Möglichkeit, die Luftbilder verschiedener Jahre miteinander zu vergleichen. Da lohnt es sich ganz bestimmt, ins Detail zu gehen.

Wer traut sich an diesen Datenschatz heran? Über Erkenntnisse aller Art würden Sie uns freuen. Gehen Sie doch mal auf Entdeckungstour und berichten Sie uns über die Fundstücke. Direkt hier im Bürgerportal oder per Mail: info@in.gl.de

Hier geht es zum Geoportal

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.