CDU und SPD wollen Sparbeschluss für Löwen neu beraten
Der Stadtrat hatte schon 2011 beschlossen, dass im Zuge der Haushaltssanierung der Theaterzuschuss für den Bergischen Löwen im kommenden Jahr um 90.000 auf 260.000 Euro gesenkt werden soll. Dann seien, warnt Geschäftsführer Norbert Pfennigs, nur noch vier eigene Aufführungen im Jahr drin, im Rest des Jahres werde das Haus vermietet. Vertretern von SPD und CDU im Kulturausschuss gehen die Sparbeschlüsse nun wieder zu weit – sie wollen erneut darüber beraten.
Quelle: BLZ
Weitere Informationen:
Alle Beiträge über den Bergischen Löwen
Alle Beiträge über die Finanznot der Stadt

Neue Gesamtschule trocknet Hauptschulen aus
Das Interesse an der neuen Gesamtschule Ahornweg geht zu Lasten der Hauptschule Im Kleefeld, wo für das neue Schuljahr nur 20 Schüler angemeldet wurden. Eine Hauptschule kann einzügig geführt werden, wenn sie die einzige am Ort ist. Das trifft zu, weil die alte Hauptschule Ahornweg ausläuft – doch darf die Zahl der Anmeldungen nicht unter 18 fallen. Bei den Realschulen sieht es unterschiedlich aus: Das Kleefeld startet erneut mit drei Klassen, die Otto-Hahn-Realschule und die Realschule Herkenrath büßen je eine Klasse ein, bei Gymnasien und IGP bleibt alles beim alten. Sollte die Hauptschule im Kleefeld auf Dauer nicht zu halten sein, müsste eine der Realschulen zur Sekundärschule umgewandelt werden, um die schwächeren Schüler aufzufangen.
Quelle: KSTA
Weitere Informationen:
Alle Beiträge über die Gesamtschule Ahornweg
Alle Beiträge über Realschulen
Alle Beiträge über die Schulen in Bergisch Gladbach

Bergische Köpfe

  • Ursula Busch (57) arbeitete im Jugendamt, war Bauunternehmerin und führt seit 2011 ein Unternehmen für Seniorenbetreuung in Bensberg, KSTA
  • Karlheinz Vierling arbeitete sich vom Metzger zum vielgerühmten Gastronomiebetrieb hoch – und bekommt jetzt den Goldenen Meisterbrief zum 50. Firmengeburtstag, BLZ

Weitere Berichte

  • Handstraße muss zum dritten Mal in anderthalb Jahren neu asphaltiert werden, weil die Baufirma Fehler gemacht hat, Termin steht noch nicht fest, KSTA
  • Industriefachhandel PillBer-Tec GmbH vergrößert sich und zieht Scheidtbachstraße auf das brach liegende Grundstück Bensberger Straße/Am Rübezahlwald, wo ein neues Gebäude für die Vertriebsfirma für Kärcherprodukte entsteht, BLZ
  • Open Air Gut Schiff wird am 13.7. neu aufgelegt, im Alten Freibad, iGL
  • Nur 45 Prozent der Schulen im Kreis tragen noch Bundesjugendspiele aus, kritisiert der CDU-Landtagsabgeordnete Holger Müller, BLZ
  • Bürgermeister Urbach empfing Mitglieder des Hilfskomitees Litauen/Weißrussland zum 20. Geburtstag der Hilfsorganisation, BLZ
  • Im Rahmen der Familienserie testet die BLZ Kinderspielplätze

Nachgetragen

  • Abbrucharbeiten bei der Kreissparkasse haben begonnen, der Baustellenverkehr soll von hinten über die Stationsstraße abgewickelt werden, KSTA, s.a. Presseschau 2.7.2013
  • Hauskonzert auf dem Igeler Hof von Sylvia und Wolfgang Zanders, der alten Wirkungsstätte von Max Bruch, KSTA, s.a. Presseschau 1.7.2013
  • Realschule im Kleefeld feiert ihren 25. Geburtstag am Standort Kleefeld mit großem Programm, BLZ, s.a. iGL vom 25.5.2013

Das bringt der Tag (und der Rest der Woche)

  • Mittwoch, 15 Uhr: Auf Einladung der Seniorenunion erläutert MdB Wolfgang Bosbach das neue Wahlprogramm der CDU, Gronauer Tannenhof
  • Mittwoch, 17 Uhr: Ausschuss für Anregungen und Beschwerden, Rathaus Bensberg
    Tagesordnung und alle Dokumente
  • Donnerstag, 15 Uhr: Sigrid Ernst-Fuchs führt durch die Ausstellung “Wahlverwandtschaften, Papier und Fotografie”, Teilnahmegebühr 7 Euro, mit Kaffee und Kuchen, Anmeldungunter02202 142334
  • Donnerstag, 19 Uhr: Kommunale Wohnungspolitik, Referat und Diskussion mit Stadtplaner Hans-Günter Bell auf  Einladung der Fraktion Die Linke/BfBB, Rathaus Bergisch Gladbach, kleiner Sitzungssaal
    Veranstalter: DIE LINKE./BfBB – Fraktion
  • Freitag, 14 Uhr: Theateraufführung “Henrietta in Fructonia” Im Rahmen des AOK-Präventionsprojekts “Möhren, Kinder, Sensationen”, mit zahlreichen Spiel- und Spaßangebote für Kinder bis zwölf Jahre, Gründfläche hinter der IGP in Paffrath, Eintritt frei
  • Freitag, 17 Uhr: 25. Geburtstagsfeier der Realschule im Kleefeld, mehr Infos
  • Freitag, 18 Uhr: Istanbul gestern und heute,  Renate Beisenherz-Galas liest aus Orhan Pamuks “Istanbul. Erinnerung an eine Stadt”, aktueller Reisebericht von Klaus Farber, Musik von Kerem Demir Atay, Eintritt frei, Grüner Treff, Paffrather Straße
  • Freitag, 19 Uhr: Filmtreff Schildgen zeigt “Das Konzert”, Krypta der evangelischen Kirche
  • Freitag, 20 Uhr: “Lieben Sie noch”, Programms, der Schauspielerin und Sängerin Marion Schüller, Theas Theater, Eintritt 15 Euro.
  • Samstag und Sonntag: Moitzfelder Kirmes, am Samstagabend spielt Fläschlight
  • Samstag, 19 Uhr: Sommernacht der Ehrengarde der Stadt Bergisch Gladbach e.V., Anmeldung bei ehrengardegl@aol.de, Gronauer Wirtshaus
  • Samstag, 19 Uhr: Kölsche Nacht im Bergischen Löwen, Einladung per Facebook
  • Sonntag, 11 Uhr: Führung über den Friedhof St. Laurentius mit Franz Heinrich Krey, Treffpunkt vor der Friedhofskapelle
  • Sonntag, 14:30 Uhr: Feierstunde und Ausstellungseröffnung zum 100. Geburtstag der Villa Risch im  CBT-Seniorenwohnheims Margaretenhöhe, mehr Infos zur Ausstellung
  • Sonntag, 17 Uhr: Quirls Open Air vor der Gnadenkirche mit den 78 Twins
  • Sonntag, 19 Uhr: Vokalensemble Dell Arte Vocale spielt französische, italienische und englischer Madrigalmusik aus dem 16. Jahrhundert von C. Monteverdi, C. Gesualdo, L. Marenzio und J. Farmer, Eintritt frei, Spenden willkommen.
  • Alle Termine

Aktualisierung: Was der Tag bringt

Wie funktioniert das hier? Was ist eigentlich Twitter? Was bringt mir das?

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.