In eigener Sache: In den Sommerferien erscheint die Presseschau wöchentlich

Anwohner verstärken Widerstand gegen Notunterkunft
Mit einer Online-Petition an den Petitionsausschuss des Landtags bauen die Anwohner der geplanten Notunterkunft am Gierather Straße in Gronau ihren Widerstand aus. Die alte Notunterkunft war 2012 abgebrannt, ein Neubau soll Platz für  24 Personen schaffen.
Quelle: KSTA
Weitere Informationen:
Alle Beiträge zum Thema Notunterkunft
Debatte zum Thema in der Facebook-Gruppe “Politik in BGL”

Bergisch Gladbach bleibt teuer für Immobilienkäufer
Die Daten des neuen Grundstücksmarktbericht 2012 für den Regierungsbezirk Köln zeigen, dass die Kreisstadt zu weiterhin zu den teuersten Lagen in NRW zählt. So kosten in Bergisch Gladbach

  • Bauflächen für Ein/Zweifamilienhäuser in mittleren Wohnlagen 310 Euro
  • Bauflächen in guten Lagen bis zu 400 Euro
  • Wohnflächen in mittlerer Lage bei Erstverkäufen 2950 Euro
  • neue Reihenendhäuser und Doppelhaushälften in mittlerer Wohnlage 403 000 Euro.

Quellen: Grundstücksmarktbericht 2012 (pdf), BLZ
Weitere Informationen:
Alle Beiträge zum Immobilienmarkt

Stadt will Mängel im Radwegenetz langfristig beseitigen
Die Stadtverwaltung räumt Mängel in der Ausweisung und Gestaltung von Radwegen ein und will bis 2014 für eindeutige Radwegmarkierungen sorgen. Die Lücke im Radwegenetzes zwischen Mülheimer Straße und Hauptstraße zu schließen sei vorerst jedoch nicht möglich.
Quelle: BLZ
Weitere Informationen:
Alle Beiträge zum Thema Radverkehr

Betreuungsplätze für die U3 reichen nicht aus
Obwohl seit dem 1. August ein Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz besteht suchen in Bergisch Gladbach noch 40 Familien für einen Platz. Für insgesamt 2365 Kinder unter Drei (U3) stehen nur 990 Plätze zur Verfügung. Die Stadt setzt nun auf die Tagespflege und die neu geschaffene Möglichkeit der Großtagespflege.
Quelle: BLZ
Weitere Informationen:
Alle Beiträge zur Kinderbetreuung

Teuerer Verzicht auf Tabakwerbung an Bushaltestellen
Die Stadtverwaltung hat den Auftrag für 103 neue Bushäuschen an das Kölner Unternehmen Stroer vergeben, das damit auch die Werberechte für die Haltestellen bekommen und moderne große Werbeträger an 60 (statt bislang 120) Standorten im Stadtgebiet aufstellen darf. Da der Stadtrat beschlossen hatte, dass in den Wartehäuschen Tabak- und Schnapswerbung verboten sind, musste sich die Stadt mit einer deutlich niedrigeren Umsatzbeteiligung abfinden. Der Beigeordnete Stephan Schmickler beziffert die zukünftigen Einnahmen auf eine „kleine sechsstellige Summe“, im Vertrag garantiert sind nur 60 000 Euro.
Quelle: Cityweb, KSTA, KSTA, BLZ
Weitere Informationen:
Alle Beiträge zum Thema Tabakwerbung

Polizei fahndet nach Tätern nach Vergewaltigung in Gronau
Mit Phantomfotos des Landeskriminalamtes sucht die Polizei nach zwei Männern, die schon am 16. Juli eine 24-jährige Frau an der Ecke Am Birkenbusch/Senefelderstraße vergewaltigt haben sollen.
Quellen: Polizei, KSTA, BLZ

Bergische Köpfe

  • Paul Falk tritt aus gesundheitlichen Gründen ein wenig kürzer, gibt seine Spitzenposten bei den Steinenbrücker Schiffermädchen und der Bürgerinitiative „Das Sülztal stellt sich quer“ auf und konzentriert sich ganz auf seinen Einsatz für die Hospize in der Region (Hits für Hospiz), BLZ
  • Dominik Middeke (30) ist als Fahrradpolizist in Bergisch Gladbach im Einsatz – und hat seine eigenen Gedanken, was den Radverkehr in der Stadt angeht, BLZ
  • Karsten Panzer (alias PerZan) ist Medienkünstler und hat den Technologiepark in Moitzfeld als Kunstbeauftragter zu einer Hochburg der Kunst gemacht, BLZ
  • Uli Bartsch verliert seinen Posten als Teammanager beim SV 09, fupa.net
  • Michael Hahn ist für sein Einsatz bei der Aids-Hilfe mit der Ehrenamtskarte der Stadt Bergisch Gladbach ausgezeichnet worden, KSTA
  • Herbert Reul, Mitglied des Europaparlaments (CDU) war mit einer Delegation fünf Tage in Nordkorea, KSTA

Weitere Berichte

  • Da Kreisstädte nun auch an Orten blitzen dürfen, die nicht als Unfallhäufungspunkte ausgewiesen sind,  veröffentlicht die Stadtverwaltung die Orte ihrer mobilen Radarkontrollen auf der städtischen Website, KSTA
  • Anwohner und Gäste trauern um Ehepaar, das das Steakhaus Manadas auf der Saaler Straße in Bensberg betrieben hat und gemeinsam mit dem Sohn bei einem Hubschauberabsturz in Rumänien ums Leben gekommen ist, KSTA
  • Das Fahren und Parken von Fahrrädern ist in der Fußgängerzone zwar verboten, wird aber nicht bestraft; das Schieben und Rollern von Fahrrädern ist erlaubt, das Fahren mit Skateboards ebenfalls, KSTA

Berichte aus dem Sport

  • SV-09-Trainer Dietmar Schacht muss zum Start in der Mittelrheinliga verletzungsbedingt für längere Zeit auf mehrere Neuzugänge verzichten, fupa.net
  • SV gewinnt Testspiel gegen SV Frielingsdorf mit 3:1, verliert den malawische Nationalspieler Dan el Chitsulo und gewinnt Kai Burger  vom SG Worringen, fupa.net
  • Trainer Stefan Viemann will beim A-Ligisten FC Bensberg die schlechte letzte Saison schnell vergessen machen, fupa.net
  • 73 Top-Golfer traten beim Berenberg Masters auf dem Platz des Golf- und Land-Clubs Köln in Refrath an, BLZ, KSTA

Das bringen die nächsten Tage

Aktualisierung: Was der Tag bringt

Wie funktioniert das hier? Was ist eigentlich Twitter? Was bringt mir das?

PDFDrucken

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.