Wirtschaft in Rhein-Berg sprüht vor Optimismus
Die Unternehmen im Rheinisch-Bergischen ist deutlich optimistischer als im Rest des Rheinlandes. Laut Konjunkturumfrage der IHK Köln rechnen insgesamt 21,8 Prozent der befragten Unternehmen mit besseren Geschäfte, in Rhein-Berg sind es 27,1 Prozent.
Quelle: BLZ
Weitere Informationen:
Alle Konjunkturberichte der IHK Köln

Drei Angebote für Aufbau neuer Stadtwerke
Nach unbestätigten Informationen der BLZ haben die Energieunternehmen Stawag (Stadtwerke Aachen), Rhenag (Hennef) und Stadtwerke Schwäbisch Hall Angebote abgegeben, gemeinsam mit der Stadt Bergisch Gladbach neue Stadtwerke aufzubauen und der Rhein-Energie Konkurrenz zu machen. Die Rhein-Energie-Tochter Belkaw kündigt ihr Angebot für kommenden Dienstag an, sieht die Bedingungen der Stadt (Mehrheitsbeteiligung, keine Versorgung der Nachbargemeinden) aber skeptisch.
Quelle: BLZ
Weitere Informationene:
Alle Beiträge zur Gründung der Stadtwerke

Hoher Anteil berufstätiger Mütter
Im Rheinisch-Bergischen Kreis sind laut Mikrozensus 18.500 der 27.600 Mütter berufstätig. Die Quote von 67 Prozent liegt deutlich über dem Landesdurchschnitt (61) Prozent und ist auch die höchste im Regierungsbezirk Köln.
Quelle: BLZ

Bergische Köpfe

  • Andreas Meisner (54) ist Altenberger Domorganist wohnt in Refrath und hat das Restaurant 12 Aposteln im Kickehäuschen zu seinem Lieblingslokal erkoren, BLZ
  • Joachim Scholtyseck hat sich in dem vom Stadtarchiv herausgegebenen Buch “Bergisch Gladbacher Stadtgeschichte” intensiv mit der nationalsozialistischen Zeit beschäftigt, KSTA
  • Alhard-Mauritz Snethlage (34), Kaplan in Moitzfeld, wechselt “aus persönlichen Gründen” nach Zülpich, BLZ
  • Martin Haase ist Unternehmensberater und tritt für die AfD als Bundestagskandidat an, iGL
  • Marco Henrichs und Team stellen Konzept für 1. Bergisch Gladbacher Mukoviszidose Lauf 2014 vor, iGL

Weitere Berichte

  • KVB will nächtliche Arbeiten am Gleisbett der Linie 1 in Refrath um 20 Tage verkürzen, nachdem Anwohner über den Lärm geklagt hatten; dafür wir ein Schienenersatzverkehr eingerichtet, KSTA
  • KVB verbietet Alkoholkonsum auch an den Haltestellen, RadioBerg
  • Rolf Dieter Schacht und eine Gruppe von Mitstreitern zieht am Samstag aus, um Müll in der Innenstadt einzusammeln, KSTA
  • 15 begabte Schüler entwickeln beim MINT-Camp der Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) Apps zum Thema Wasser, BLZ
  • Am nächsten Samstag werden der neue Strundepark an der Buchmühle und der neugestaltete Bahnhofsvorplatz feierlich eröffnet, BLZ
  • Bundesfamilienministerin Kristina Schröder besucht Kindergarten “Luise Ueding” im Bensberger Familienzentrum ZAK, BLZ

Das bringt der Rest der Woche

  • Samstag: Bensberger Autoschau
  • Samstag, 11 Uhr: Rievkooche-Kirmes des Kirchenchors Cäcilia Herrenstrunden, Dorfplatz vor der Kirche
  • Samstag, ab 15 Uhr: “Thalfahrt” in Odenthal mit den Bands Cat Ballou, Richie Pong & Sane Ground, he Legendary Ghetto Dance Band, DJ Andi Teller – und vielen Workshops, alles Infos auf Facebook, Website
  • Samstag, 17 Uhr: Hander Grillfest auf dem Hander Festplatz
  • Samstag, 17 Uhr: Kapellenfest der Interessengemeinschaft St. Maria Empfängnis Bärbroich
  • Samstag, 18 Uhr: Sander Sommer mit der Band Into Deep, Helen Green, Luke Mays Band, Sander Dorfplatz, Eintritt frei
  • Sonntag, 10 Uhr: Grillfest der Heimatklänge Nußbaum, kleine Konzerte um 11 und 14 Uhr, Parkplatz  Gartencenter Selbach in Paffrath
  • Sonntag, 10 Uhr. Teilnehmer des Gospel-Workshops singen im Gottesdienst in der Gnadenkirche
  • Sonntag, 10.30 Uhr. Naturfreunde-Rundwanderung unter natur-/heimatkundlichen Themen, Treffpunkt Naturfreundehaus Hardt, Infos unter 02202 50117
  • Sonntag, 11 Uhr: Rievkooche-Kirmes des Kirchenchors Cäcilia Herrenstrunden, Dorfplatz vor der Kirche
  • Sonntag, 14 Uhr: Heidkamper Sommerfest, zwischen Kirche und Gemeindesaal am Lerbacher Weg
  • Sonntag, 15 Uhr: SV 09 spielt gegen Viktoria Arnoldsweiler, Belkaw-Stadion
  • Sonntag, 17 Uhr: Gospelkonzert in der Kirche Zum Frieden Gottes, Martin-Luther-Straße 13
  • Sonntag, 17 Uhr:  Quirls Open Air mit Sidewalk Café, vor der Gnadenkirche
  • Sonntag, 17 Uhr: Gisela Becker-Berens, Petra Christine Schiefer und Uwe Grede lesen unter dem Titel “…triffst du nur das Zauberwort” Texte von Novalis, Brentano, Eichendorff, Günderrode sowie moderne Lyrik und eigene Texte, Pavillon im Park des Technologieparks Moitzfeld
  • Sonntag, 17 Uhr: Solidaritätskonzert der Bahái-Gemeinde zu Ehren der inhaftierten Glaubensbrüder im Iran mit Kontrabassist Sebastian Gramss, Pianist Pablo Held, Sängerin Ameli Dziemba, Harfenistin Sarah Botzian, Gitarrist Riaz Khabirpour und Saxophonist Leonhard Huhn, Rathaus Bensberg
  • Sonntag, 20 Uhr: Public Viewing des TV-Duells Merkel/Steinbrück vor der Bundestagswahl im Klausmann, Bensberg, Einladung per Facebook
  • Standorte der städtischen Radarkontrollen
  • Die Sommerferien-Termine – für Kinder und Erwachsene
  • Alle Termine

Aktualisierung: Was der Tag bringt

Wie funktioniert das hier? Was ist eigentlich Twitter? Was bringt mir das?

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.