Dienstag, 5.11.2013

Städtische Gemeinschaftsgrundschule Bensberg
Ab 18 Uhr: Schulhof – Karl-Philipp-Straße – Max-Joseph-Straße – Karl-Theodor-Straße – Elisabethstraße – Karl-Philipp-Straße – Saaler Straße – Graf-von-Spee-Straße – Hans-Böckler-Straße – Karl-Philipp-Straße -Schulhof

Mittwoch, 6.11.2013

Evangelische Grundschule Bensberg
Ab 17 Uhr: Schulhof – Gartenstraße – Kauler Straße – Rosenhecke – Eintrachtstraße – Kauler Straße – Gartenstraße – Schulhof

+ Anzeige +

Kita Katholisches Familienzentraum Schildgen
Ab 18 Uhr: Bürgerzentrum Altenberger-Dom-Straße – Am Schild – Odenthaler Markweg – Am Schild – Odenthaler Markweg – Altenberger-Dom-Straße (Martinsfeuer in der Feuerstelle hinter der Kirche)

Helfen Sie mit:
Welche Martinszüge fehlen noch?
Wo finden Sie es am schönsten?
Haben Sie Fotos, die Sie veröffentlichen möchten?
Nutzen Sie das Kommentarfeld oder schicken Sie eine Mail an info@in-gl.de

Donnerstag, 7.11.2013

Städtische Grundschule In der Auen, Refrath
Ab 18 Uhr: Kirche St. Elisabeth – In der Auen – Am Brücker Bach – Am Eichenkamp – Ackerstraße – Asternstraße – Schwerfelstraße – Schulhof

Gemeinschaftsgrundschule Hebborn
Ab 17:30 Uhr: Vom Schulhof über Engelsfuhr, Hebborner Feld, Hebborner Kirchweg zu den Heiligen Drei Königen und zurück zur Schule.
Martinsfeuer auf dem Schulhof

Freitag, 8.11.2013

Katholische Grundschule Bensberg
Ab 17:30 Uhr: Innenhof Rathausplatz Bensberg – Kadettenstraße – Nikolausstraße – Schloßstraße – Steinstraße – Eichelstraße – Schulhof Martinsfeuer

Gemeinschaftsgrundschule Kippekausen
Ab 17:30Uhr

Samstag, 9.11.2013

Martinsmarkt im CBT-Wohnhaus
14 bis 17 Uhr im CBT-Wohnhaus Margaretenhöhe mit Kunsthandwerk, Weihnachtsdekoration, Geschenkartikel, Plätzchen u.a.m.

Mittelalterlicher Martinsmarkt auf dem Konrad-Adenauer-Platz
Ab 18:30 Uhr

Sonntag, 10.11.2013

Mittelalterlicher Martinsmarkt auf dem Konrad-Adenauer-Platz

Martinszug und -feuer des Bürgervereins Rommerscheid
Ab 17.30 Uhr, Treffpunkt am Wildberg.

Montag, 11.11.2013

Gemeinschaftsgrundschule An der Strunde
Ab 16:45 Uhr: Schulhof – Am Broich – Buchmühlenstraße – Hauptstraße – Forumpark – Hauptstraße – Konrad-Adenauer-Platz (öffentliches Singen) – Laurentiusstraße – Am Broich – Schulhof
Martinsfeuer auf dem Schulhof

Gemeinschaftsgrundschule Paffrath
Ab 18 Uhr: Pannenberg, Flachsberg, Neue Nußbaumer Str., einmal durch die Siedlung Steinenkamp – Neue Nußbaumer Str., Flachsberg, Pannenberg.
Großes Martinsfeuer auf dem Schulhof

Gemeinschaftsgrundschule Gronau
Ab 17:30 Uhr

Gemeinschaftsgrundschule Moitzfeld
Ab 17:45 Uhr. Schulhof, Diakonissenweg, Im Lerchenfeld, Am Winkel, Moitzfeld, Barbarastraße, Im Finkenschlag, Habichtweg, Moitzfeld, Rotdornweg.

Katholische Grundschule Mohnweg, Refrath
Ab 18 Uhr. Ginsterweg, Weidenweg, Steinbrecher Weg, Bernhard-Eyberg-Straße, Im Grunde, Am Zaarshäuschen, Agnes-Miegel-Straße, Beckershäuschen und zurück.
Martinsfeuer auf de Schulhof

Kita Heilige Drei Könige, Hebborn
Ab 17 Uhr

Kita St. Laurentius, Innenstadt
Ab 17:30 Uhr

Dienstag, 12.11.2013

In Heidkamp werden die Laternen auf Stöcken getragen. Foto: GGS Heidkamp

Gemeinschaftsgrundschule Heidkamp
Ab 18 Uhr. Von der Schule an der Oberheidkamper Str. 92 – Martin-Luther-Str. – ev. Kindergarten – Paulusstr. – St.-Josef-Str. – Christophorusstr. – Bensberger Str. – Oberheidkamper Str. – zurück zur Schule
Einen Bericht und Fotos vom Martinszug 2012 gibt es hier

Concordiagrundschule Schildgen
Ab 17:30 Uhr

Mittwoch, 13.11.2013

Gemeinschaftsgrundschule Gronau
Ab 17:30 Uhr: Schulhof – Dünnhofsweg – Gierather Straße – Rodemich – Neue Mühle – Dünnhofsweg – Mülheimer Straße – Schulhof

Städtische Gemeinschaftsgrundschule Hand
Ab 18 Uhr: Schulhof – St.-Konrad-Straße – Im Grafeld – Dellbrücker Straße – Handstraße – Im Grafeld – St.-Konrad-Straße – Schulhof Martinsfeuer auf dem Festplatz neben der Schützenhalle

Gemeinschaftsgrundschule Herkenrath
Ab 18:15 Uhr

Gemeinschaftsgrundschule Katterbach
Ab 18 Uhr

Integrative Kindertagesstätte Wilde Wiese
Ab 18 Uhr: Gelände Kindergarten – Jägerstraße – An der Engelsfuhr – Jägerstraße – Gelände Kindergarten

Donnerstag, 14.11.2013

Kindertagesstätte Herkenrather Farbkleckse
Ab 17:45 Uhr: Gelände Kindergarten – Asselborner Weg – Goethestraße – (Martinsfeuer auf der großen Wiese) – Goethestraße – Asselborner Weg – Gelände Kindergarten

Samstag, 16.11.2013

Martinsfest des Bürgervereins Herrenstrunden
Ab 17 Uhr: Wortgottesdienst mit Martinsspiel der 3. Klassen der Kath. Grundschule Eikamp in der Pfarrkirche St. Johannes d. Täufer
Martinszug: Kirche St. Johannes d. Täufer – Herrenstrunden – Strunder Delle – Herrenstrunden – Kirche St. Johannes d. Täufer
Martinsfeuer auf dem Dorfplatz, mit Verteilung von Weckmännern, Verkauf von Getränken und Würstchen, Tombola

—————-

Quellen: Martin Rölen/Presseamt der Stadt Bergisch Gladbach, Facebook-Freunde, eigene Recherche
Fotos: Ursula Roseeu, GGS Heidkamp

PDFDrucken

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

2 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. Das Martinsfest in Herrenstrunden – traditionsgemäß am Samstag nach St. Martin – beginnt mit einem Wortgottesdienst und dem Martinsspiel der 3. Klassen der Kath. Grundschule Eikamp in der Pfarrkirche St. Johannes d. Täufer. Nach dem Martinszug werden rund um das Martinsfeuer Martinslieder gesungen, die Weckmänner ausgegeben, es werden Getränke und Würstchen angeboten. Vor allem werden dann durch einige Kinder die Tombola-Preise verlost, als Gewinne gibt es verschiedene Gutscheine, Überraschungspreise und vor allem als Hauptgewinn eine frische Gans!
    Gutscheine für Weckmänner und Tombola-Lose gibt es in Angelika’s Lädchen in Herrenstrunden, Restlose können während des Martinszuges auf dem Dorfplatz erworben werden.
    Wir freuen uns auf viele Besucher!

    Bürgerverein Herrenstrunden e. V.

  2. Hallo zusammen,

    der Martinszug der Gemeinschaftsgrundschule Heidkamp geht am Dienstag, dem 12.11.2013 um 18 Uhr.
    Der Zugweg ist wie folgt:

    Schule Oberheidkamper Str. 92 – Martin-Luther-Str. – ev. Kindergarten – Paulusstr. –
    St.-Josef-Str. – Christophorusstr. – Bensberger Str. – Oberheidkamper Str. – Schule

    Bilder unseres letzten Martinszuges gibt es auf unserer Homepage unter:

    http://grundschule-heidkamp.de/St._Martin_2012.html

    Unser Martinszug ist sehr sehenswert, da die Laternen unserer Kinder nicht hängen sondern auf Stöcken von den Kindern getragen werden. Das gibt ein sehr schönes Bild.
    Nach dem Martinszug ist das Martinsfeuer auf unserem Schulhof und die Kinder lesen die Martinslegende vor. Alle sind herzlich willkommen.