Die Geschmacksverstärker auf der Bühne

Die Geschmacksverstärker auf der Bühne. Foto: Enric Mammen

“Die Geschmacksverstärker” machen weiter! Nach 2 ausverkauften Vorstellungen der schrägen Gastro-Revue “Das grunze Mampfen” wird am 1. Mai um 20 Uhr wieder aufgetischt.

Und diesmal zur Rettung des Theas-Theaters: Diese wichtige Bergisch Gladbacher Kulturstätte ist in Gefahr und die “5 Köche aus 8 Ländern” helfen mit einer Benefiz-Aufführung zu Gunsten des Theaters.

Wir erinnern uns: Das Programm ist eine Komposition aus der Fusion-Küche mit Gedichten und Prosatext-Auszügen, solistischen Liedern, Sprechrhythmicals und Acapella-Gesang, Sachtexten und Szenen, Sinnhaftem und Sinnfreiem und einigem mehr.  Durch häufige stilistische und Genre-Wechsel komme das Ganze sehr kurzweilig daher.

Die fünf Akteure sind

leonessa

Kultur Schaffende aus Köln in Gladbach: Lyrik, Malerei, Theater

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

1 Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. Am Montag, den 5.Mai 2014, wird um 15 Uhr eine Benefiz-Lesung im THEAS (Jakobstraße 103) stattfinden. Die (meisten) Bürgermeister-Kandidaten (und der Bürgermeister selbst) lesen zur Unterstützung!

    Hoffentlich kommen viele Interessierte – trotz der nicht ganz idealen Uhrzeit!

    Ich freue mich jedenfalls darauf!

    Solidarische Grüße
    Peter Baeumle-Courth