Ein Hundemensch und ich haben uns heute Morgen gefragt, ob die Wildschweine jetzt schon aus dem Wald raus bis an die Häuser kommen. Denn das war gestern noch nicht da. Es muss über Nacht entstanden sein.

Zur Orientierung: Die Autos stehen im Wendekreis der Mühlenstraße in Hand.
Am oberen Bildrand ist das Ufer des Paffrather Mühlenteiches.
Da hat jemand richtige Schäden angerichtet.

Wir haben vermutet, dass es Wildschweine waren. Aber kommen die so weit aus dem Wald raus an den Rand der Siedlung? Und warum sind keine Schäden mitten in der Wiese sondern nur entlang den Wegbefestigungen? Fragen über Fragen!

Evelyn Barth

(Frau Wirrkopf) Seit 1980 bin ich Bürger dieser Stadt, das ist fast mein halbes Leben. Nach 6 Jahren Hartz IV genieße ich nun seit Herbst 2012 meine wohlverdiente Rente. Ich lebe gerne hier. Daran, dass ich mehr Zeit als Geld habe, hat sich aber auch mit der Rente nichts geändert. Darum bin ich mit...

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.