FDP will Löwen für Abenteuerspielplatz bluten lassen
Um den gefährdeten Abenteuerspielplatz (ABS) in Gronau zu retten schlägt die FDP-Fraktion vor, 40.000 Euro aus dem Etat des Bergischen Löwen zu nehmen. Das Bürgerhaus habe in diesem Jahr weniger sparen als zunächst vorgesehen, um seine eigene wirtschaftliche Basis rasch auszubauen – wozu der Löwe eher in der Lage sei, als der ABS. Die Finanzierung der pädagogischen Betreuung durch den katholischen Jugenddienst auf dem ABS aus Bundesmitteln läuft 2015 aus; die Stadtverwaltung sieht bislang keine Möglichkeiten, selbst einzuspringen. Quelle: iGL
Weitere Informationen: Alle Beiträge zum Thema Spielplätze

Kein Termin für Fertigstellung der Stadion-Tribüne
Als Reaktion auf einen Antrag der FDP stellt die Stadtverwaltung klar, dass die Vorbereitungen für die Sanierung des Tribünendachs der Belkaw-Arena angelaufen seien, noch in diesem Jahr soll mit dem Abbruch begonnen werden, einen Termin für die Fertigstellung gebe es aber nicht. Die dafür zurückgestellte Sanierung der maroden Turnhalle Sand sei 2017 dran. Quelle: KSTA/BLZ
Weitere Informationen: Alle Beiträge zur Belkaw-Arena

Gesellschafterstreit blockiert Mediterana-Hotel
Nach Angben von Gesellschafter Ernst Werner Ruhbaum ist der geplante Bau eines Hotels am Mediterana für 25 Millionen baurechtlich, bautechnisch und finanziell startklar. Er  werde aber durch den juristischen  Streit mit Ex-Partner Siegfried Reddel blockiert. Geplant sei ein Hotel mit 36 und 42 Quadratmeter großen Zimmern und sieben Penthäuser mit Dachgärten. Quelle: BLZ/KSTA
Weitere Informationen: Alle Beiträge über das Mediterana

+ Anzeige +

Bergische Köpfe

  • Eva Gerhardus und Sebastian Kraft sind die neuen Sprecher des Ortsverbandes der  Grünen, sie lösen Sarah Bähner
    und Dirk Steinbüchel ab, die zwei Jahre amtierten; Kassiererin ist Anna Sodki, als Beisitzer bestätigt wurden Theresia Meinhardt, Bernd Martmann, Helmut Schmidt und Maik Außendorf, Facebook
  • Reiner M. Sowa, Krimiautor kurz vor der Abreise nach Indien, liest gemeinsam mit Chefhebamme Alice Semmler in der Geburtsklinik des EVK und konzentriert sich dabei vor allem auf Kriminalkommissarin Barbara Reuter, Facebook, Website
  • Heidi Klum verliert Gewicht, Bunte

Weitere Berichte

  • Autofahrer, der auf der Altenberger-Dom-Straße in Schildgen einen Herzinfarkt erlitt und mit einem anderen Fahrzeug kollidierte, starb auf dem Weg ins Krankenhaus; die Straße musste für zwei Stunden gesperrt werden, iGL, KSTA/BLZ
  • Arbeitslosenzahl ist zum ersten Mal seit gut zwei Jahren im Rheinisch-Bergischen Kreis leicht gesunken, die Quote verringerte sich von 6.6 auf 6.5 Prozent, KSTA/BLZ, Radioberg
  • Bayer 04 Leverkusen eröffnet Dienstag mit Spielerprominenz ersten Fanshop auf fremden Territorium;eine Umfrage zeigt jedoch, dass in der Stadt die FC Köln-Fans und die Kritik am Bayer-Vorstoß überwiegen, iGL, Facebook-Gruppe „Fußball in BGL“ (Umfrage)
  • SV 09 will nach zwei Unentschieden auf eigenem Platz am Samstag in Hürth seine Auswärtsstärke beweisen, iGL, KSTA
  • Stadtverwaltung drängt privaten Investor, vereinbarten zweiten Spielplatz im Baugebiet Helene-Stöcker-Straße in Bensberg zu errichten; Bürgerpartei GL reklamiert das als Erfolg für sich, BGL
  • Ausstellung “Wenn ich traurig bin …” der Domino-Trauergruppe war nach der Eröffnung bei Pütz-Roth fünf Jahre auf Wanderschaft und wird nun noch einmal im Kreishaus gezeigt, BLZ
  • Seniorenheim St. Raphael, das Betreute Wohnen in Haus “Maria Königin”, der Orden der Missionsschwestern vom Heiligsten Herzen Jesu von Hiltrup und die Schlossparkklinik auf dem Gelände von Haus Blegge in Paffrath laden mit benachbarten Unternehmen zum Quartiersfest ein, BLZ
  • 100 Köche sind beim Festival der Meisterköche im Althoff Grandhotel Schloss Bensberg am Wochenende im Einsatz, BLZ
  • Umweltausschuss des Kreistages nimmt Vorschläge der Natur- und Umweltverbände für den neuen Landschaftsbeirat einstimmig an, KSTA

In eigener Sache: Die Presseschau erscheint als Newsletter „Der Tag in BGL“ und wird erst nachmittags auf der Website freigeschaltet. Hier können den Newsletter bestellen, der ab dem 1. September 4,80 Euro pro Monat kosten wird. Wenn Ihnen eine tägliche Mail zu viel ist, Sie aber nichts verpassen möchten, können Sie den kostenlosen Newsletter „Die Woche in BGL“ bestellen, der freitagabends mit den wichtigsten Beiträge der Woche erscheint.

Das bringt der Tag (und der Rest der Woche)

  • Freitag, 11 Uhr: „Die Kette“ feiert 30. Geburtstag auf dem Konrad-Adenauer-Platz
  • Freitag, 15 Uhr: Eröffnung des neuen Spielplatzes Tannenbergstraße mit großem Kinderfest, alle Infos
  • Freitag, 16:30 Uhr: Eröffnung der Ausstellung „Der reinste Kindergarten“ mit Karikaturen von Renate Alf, Kindergartenmuseum, Quirlsberg 1
  • Freitag, 18 Uhr: Finnisage der Ausstellung von Veronika Müller, Monika Hamacher Immobilien, Dolmanstraße 14, Refrath
  • Freitag, 19:30 Uhr: Kultkino zeigt „Exit Marrakech“, Bergischer Löwe, Eintritt 3 Euro
  • Freitag, 19:30 Uhr: Kunst zwischen Kommerz und Ideal, Kunstgespräch im Cafe Credo, Refrath, mehr Infos
  • Freitag, 19.45 Uhr: Lautlose Jagd – auf den Spuren von Batman im Rahmen der 18. Batnight mit der Biologischen Station Rhein-Berg, Treffpunkt Parkplatz Eissporthalle
  • Samstag und Sonntag: Festival der Meisterköche im Grandhotel Schloss Bensberg
  • Samstag, 8:30 Uhr: Wanderfreunde im SGV wandern auf den Spuren bergischer Nobelpreis-Geschichte, Treffpunkt am Marktplatz Refrath, Anmeldung Freitag, 18 – 20 Uhr, 02204 210 27
  • Samstag, 9 Uhr: Wandertreff Rheinberg wandert rund um Eichhof, Treffpunkt Busbahnhof, Anmeldung Freitag 18 bis 20 Uhr,  02204 703 73 08
  • Samstag, 10 Uhr: Kapellenfest Bärbroich
  • Samstag, 10 Uhr: Eröffnung des Kochateliers Bergisch Gladbach, Website
  • Samstag, 11 Uhr: Quartiersfest auf dem Gelände von Haus Blegge, Paffrath
  • Samstag, 12 Uhr: Rievkooche-Kirmes in Herrenstrunden
  • Samstag, 14:10 Uhr: Sonderbusse fahren zum Spiel Bayer 04 gegen Hertha BSC Berlin, S-Bahnhof
  • Samstag, 15 Uhr: Der SV 09 spielt beim FV Hürth
  • Samstag, 17 Uhr: Abschluss der Thalfahrt in Odenthal mit Like Snow, Tri State Corner und Cat Ballou
  • Samstag, 18 Uhr: Sander Sommer mit großem Liveprogramm, Einladung per Facebook
  • Samstag, 20 bis Montag 4:30 Uhr: Kein S-Bahnverkehr, es fahren Ersatzbusse nach Dellbrück
  • Sonntag, 10:30 Uhr: Rievkooche-Kirmes in Herrenstrunden
  • Sonntag, 11 Uhr: Gespräch mit dem Sammler Gerd Krämer in der Ausstellung „Beuys…und um Beuys herum!“, Villa Zanders
  • Sonntag, 11 Uhr: Jazz-Picknick in der Reihe “Klänge der Stadt”, Buchheckenweg 11 in Brück, Anmeldung per Mail erforderlich: service@blickwinkel-stiftung.de
  • Sonntag, 11 Uhr: Ärpelsrommel der Schlader Botze, Festzelt am Botze Stüffje, Kürtener Straße 75
  • Sonntag, 11 – 18 Uhr: Offenes Atelier im Atelierhaus A24, Technologiepark Bensberg
  • Sonntag, 12 Uhr: Tag der offenen Tür zum 100. Geburtstag der Belkaw mit Cat Ballou, der Big Band Bergisch Gladbach, Like Snow und Kuhl un de Gäng, Herman-Löns-Straße
  • Sonntag, 11 Uhr: TV Refrath präsentiert beim Refrather Sporttag Sportarten für Kinder und Fitnessprogamm für Erwachsene, mehr Infos
  • Sonntag, 11 Uhr: Offene Stadtmeisterschaft des Skat-Clubs „Gut Blatt“, Sander Bauernstube, Anmeldungen 02202 1086780
  • Sonntag, 17 Uhr: Sugar and Cream spielt beim Quirls Open Air vor der Gnadenkirche
  • Sonntag, 17 Uhr: Konzert mit Liebesliedern von der Renaissance bis zur Gegenwart des Frauenchors der Andreaskirche Schildgen
  • Alle Termine

Ausblick auf die kommende Woche:

  • Dienstag, 15 Uhr: Eröffnung des Bayer 04-Fanshops in der Fußgängerzone, alle Infos
  • Dienstag, 19 Uhr: Vortag zum Thema Was sind „Antisemitismus und Antizionismus“ heute? mit dem Extremismusforscher Arming Pfahl-Traughber, Rathaus Stadtmitte, alle Infos
  • Dienstag, 19 Uhr: Vortrag zur Rolle von Sozialen Medien, Oevermann Networks, Einladung per Facebook
  • Samstag und Sonntag: Kaulefest in Bensberg

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.