Planungsausschuss stellt Weichen
Der Stadtentwicklungs- und Planungsausschuss hat beim Industrieweg in Bensberg den Kurs bestätigt, das Gebiet wieder stärker für Gewerbe zu nutzen und keine Wohnungen zuzulassen. Er billigte die Geschäftsordnung für den geplanten Gestaltungsbeirat und eine langfristige Rahmenplanung für die Innenstadt. Der Antrag der Linken, den Autobahnzubringer über die Bahndammtrasse endgültig für gescheitert zu erklären, wurde von den Grünen unterstützt, scheiterte aber an der Mehrheit von SPD und CDU.
Quelle: iGL
Weitere Infos: Alle Beiträge zur Stadtplanung

Rewe und DM werden Ankermieter in der Marktgalerie
Ein Sprecher des Investors Centerscape hat bestätigt, dass das alte Loewencenter ab Januar in einem Stück abgerisssen und die Marktgalerie neu gebaut wird, „von unten nach oben“. Ankermieter in dem Einkaufszentren würden Rewe und DM. Quelle: iGL/Twitter

Bergisch Gladbacher fahren Auto – und gehen lieber zu Fuß als Rad zu fahren
Die Verwaltung hat ein Zwischenergebnis der laufenden Haushaltsbefragung im Vorfeld des Mobilitätskonzeptes veröffentlicht. Danach wird für als die Hälfte aller Wege das Auto genutzt; mehr Bürger gehen zu Fuß als das Rad zu nutzen. Quellen: Citiweb, KSTA

Bergische Köpfe

  • Erik Werdel (45), Kreisdirektor und bislang Geschäftsführer der Rheinisch-Bergischen Wirtschaftsförderung (RWB) gibt das Nebenamt ab und wird Vorsitzender der Gesellschafterversammlung; Nachfolger wird sein bisheriger Stellvertreter Volker Suermann (43), iGL
  • Gerd Josmann (60), Direktor des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums, geht in den Ruhestand und rekapituliert seine Zeit als Lehrer und Schulleiter, KSTA
  • Hans Hachenberg, der 2013 verstorbene Karnevalist „Doof Noss”  soll Namensgeber des Dorfplatzes in Paffrath vor dem Gasthaus “Zur Linde” werden, BLZ
  • René Lunga (11), Einwanderkind aus dem Herman-Löns-Viertel, fand über das Fußballcamp des Netzwerks Gronau-Hand zum Fußball und trainiert heute in einem DFB-Stützpunkt; das Camp und der Fußball-Cup werden in den Herbstferien wieder angeboten, alle Infos
  • Theo Niedenhof (73) hat seinen Fleischereibetrieb zwar schon vor 14 Jahren an Sohn Andreas abgegeben, steht aber immer noch morgens um 4 auf, um Wurst zu machen, KSTA
  • Albena Neschen (43) forscht als einzige Professorin an der FHDW über Whistleblower und geht jetzt für ein Forschungssemester nach Harvard, BLZ
  • Petra Lasar schlägt vor, eine unbürokratische Initiative zu gründen, in der Bürger Patenschaften für Flüchtlingsfamilien übernehmen und multikulturelle Begegnungen herbeiführen, Facebook-Gruppe „Politik in BGL“
  • Susanne Schlösser vom Partnerschaftsverein Ganey Tikva zieht eine Bilanz des Besuchs der Delegation aus der Partnerstadt in Israel und gibt einen Ausblick auf die nächsten geplanten Schritte, iGL

Weitere Berichte

  • Bergische Bautage verwandeln Bergisch Gladbach am Wochenende in eine weiße Zeltstadt, KSTA/BLZ, mehr Informationen
  • Netcologne will Hand, Paffrath und Nußbaum, Herkenrath und Moitzfeld an die Datenautobahn anschließen und führt bereits erste Vorarbeiten durch, der Tiefbau beginnt im November, Cityweb
  • Stadtteilbegehung zur Bestandsaufnahme der Barrierefreiheit öffentlicher Gebäude in Bergisch Gladbach zeigt erste Ergebnisse, Barriere-Profil der Rathäuser in Gladbach und Bensberg, des Stadthauses, der Villa Zanders und der Max-Bruch-Musikschule sind im Internet abrufbar, Facebook, Website NRW informierBar
  • IT-Experten der FHDW sind begehrte Arbeitskräfte, BLZ

In eigener Sache: Die Presseschau erscheint als Newsletter „Der Tag in BGL“ und wird erst nachmittags auf der Website freigeschaltet. Hier können den Newsletter für 4,80 Euro pro Monat bestellen.

Wenn Ihnen eine tägliche Mail zu viel ist, Sie aber nichts verpassen möchten, können Sie den kostenlosen Newsletter „Die Woche in BGL“ bestellen, der freitagabends mit den wichtigsten Beiträge der Woche erscheint.

Die lieben Nachbarn

  • Rheinland: Laut IHK wird die Zahl der LKW auf den Autobahnen der Region bis 2025 von derzeit 36 000 auf 80 000 pro Tag steigen, für eine angemessene Sanierung der Infrastruktur seien 9,5 Milliarden Euro notwendig, sonst drohe der Verkehrskollaps, KSTA

Das bringt der Tag (und der Rest der Woche)

  • Mittwoch, 17 Uhr: Ausschuss für Bildung, Kultur, Schule und Sport, Rathaus Bensberg
    Tagesordnung und Dokumente
  • Mittwoch, 17 Uhr: Inklusionsrat, Progymnasium Bensberg
    Tagesordnung und Dokumente
  • Mittwoch, 18 Uhr: Kochkurs: VHS-Leiterin Birgitt Killersreiter kocht Gerichte der Partnerstädte aus Polen und Litauen., VHS Buchmühle, Anmeldung 02202 142413, Kostenbeitrag 26 Euro
  • Mittwoch, 19 Uhr: Junge Talente der Max-Bruch-Musikschule: Lisa Schmidt (Harfe) spielt Werke aus Barock, Expressionismus und Moderne; Andreas Milek spielt Jazz, Villa Zanders
  • Donnerstag, 15 Uhr: Mit Baby ins Museum, Führung durch die  Ausstellung “Termin vor Ort”, Villa Zanders, Anmeldung 02202 936390
  • Donnerstag, 17 Uhr: Haupt- und Finanzausschuss, Rathaus Bensberg
    Tagesordnung und Dokumente
  • Freitag, 19:30 Uhr:  Konzert mit Denise Krammer im Rahmen der Reihe „Klänge der Stadt“, von Klassik über Samba und Bossa Nova bis zu Jazz und Blues. Cafe Credo, Kirchplatz 20, Refrath, Eintritt: 5 Euro
  • Freitag, 20:30 Uhr: Galeriekonzert mit Tangomusik des Duos Bögeholz-Mosalini, Villa Zanders
  • Samstag und Sonntag: Bergische Bautage, alle Infos
  • Samstag, 13 Uhr: Großes Kinder- und Familienfest zum Weltkindertag, Wohnpark Bockenberg
  • Samstag, 15 Uhr: Premiere des Puppentheaterstücks „Traumfresserchen“, für Kinder ab 3 Jahre, Puppenpavillon Bensberg, Reservierungen 02204 54636
  • Samstag, 18 Uhr: Konzert und Ausstellungseröffnung: Henri Sigfridsson (Klavier) spielt Werke von Chopin, Edda Jende zeigt eigene Werke, Franz List Akademie, Wilhelm-Klein-Straße 18-20 ,Eintritt: 15 Euro
  • Samstag, 19 Uhr: Eröffnung des Oktoberfestes der KG Närrische Sander auf dem Dorfplatz Sand
  • Samstag, 20 Uhr: Vorpremiere des Stücks „Liebling, wie bin ich?“ von und mit Sylvia Brécko, Theas
  • Samstag, 20 Uhr: Festival Nachtfrequenz, Q1
  • Samstag, 20 Uhr: Johan Hermans spielt zum Abschluss des Orgelfests Werke von Franck, Guilmant und Peeters, St. Laurentius
  • Sonntag, 10:30 Uhr: Erntedankfest de Bethanien Kinderdorfs, Refrath, mehr Infos
  • Sonntag, 12 Uhr: Ökumenischen Gemeindefest in Bensberg, Kirchturmbesteigung in St. Nikolaus, Jazz mit “Ketouli”
  • Sonntag, 20 Uhr: „Das Grunze Mampfen“, Theas
  • Alle Termine

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.