Die Meldungen des Tages

Die SPD droht der CDU, die Kooperation im Stadtrat aufzukündigen, sollte der Partner die Pläne von Bürgermeister Lutz Urbach bei der Neuorganisation der Verwaltungsspitze abnicken. Urbach will den Beigeordneten Bernd Martmann (früher SPD, jetzt Grüne) zum Ko-Dezernenten befördern. SPD-Fraktionschef Klaus Waldschmidt droht: „Sollte die CDU die vorgeschlagenen Änderungen in der Verwaltung unterstützen, wäre das ein Grund, die Zusammenarbeit zu beenden.“ Urbach hält die Reorganisation für eine normale Verwaltungsaufgabe und will den Rat nur informieren; die SPD verlangt eine politische Entscheidung und könnte das bei der Etat-Verabschiedung erzwingen. KSTA/BLZ

Die ersten sechs Monate der Kooperation von CDU und SPD waren ohnehin „sechs verlorene Monate“, kommentiert Matthias Niewels, KSTA/BLZ

Die umfassende Sanierung der Otto-Hahn-Schulen könnte nach Angaben der Stadtverwaltung rund 27,25 Millionen Euro kosten. Das sind 9,25 Millionen mehr als zunächst geschätzt und noch eine halbe Million mehr, als KSTA/BLZ berichtet hatte. Diese Zahlen legte die Stadtverwaltung jetzt vor. Dabei handele es sich aber um eine Vorentwurfsplanung, die Erneuerung der Fassade eingeschlossen. Um die Kosten besser ermitteln zu können soll nun der Generalplaner noch einmal ran, die Verwaltung will aber vorsorglich 9,25 Millionen Euro mehr einplanen.iGL

Die Gesamtverschuldung Bergisch Gladbachs ist zwischen 2004 und 2014 von 255 auf 366 Millionen gestiegen, die Pro-Kopf-Verschuldung von 2403 auf 3341 Euro. Damit liegt die Stadt im Kreis aber noch auf Platz drei, hinter  Overath (4387 Euro) und Burscheid (3459), so das Statistische Landesamt. KSTA/BLZ

Bergische Köpfe

  • Jörg Wieler, Christoph Poddig und Harry Vieth bilden in der kommenden Session das Refrather Dreigestirn, das Motto lautet „Räfed uns gallisch Dörp”, der Vorstand der KG “Für uns Pänz” wurde für zwei Jahre bestätigt, KSTA/BLZ, s.a. iGL 28.5.2015
  • Klaus Hansen legt zweiten Teil seiner Ausstellung zur Straßenkunst in Bergisch Galdbach vor, iGL

Service zum Sommeranfang

Weitere Berichte

Beim Benefiz-Open-Air des JUC spielen in einer Woche drei Bands auf dem Konrad-Adenauer-Platz, KSTA/BLZ

Indus-Hauptversammlung beschließt Dividendenerhöhung, Pressemitteilung

Das bringt das Wochenende
Freitag 14:30 Stadtführung Bensberg – damals und heute, Wanderwoche
Freitag 15 Uhr: Begegnungstag für Flüchtlinge, Laurentiushaus
Freitag 20:30 Scheller Blues Band, Engel am Dom, Info
Samstag 14:00 Baumerlebniswanderung Strundental, Wanderwoche
Sonntag 10:30 Schlade – fossiles Korallenriff, Wanderwoche
Sonntag, 20:00 Sommer Skurinale, Theas

Ausblick in die kommende Woche
Montag 19:00 Mitgliederversammlung des Trägervereins THEAS
Dienstag: Ausbildungsbörse, Wirtschaftsakademie Küster
Dienstag 17:00 Stadtentwicklungs- und Planungsausschuss, Rathaus Bensberg, TO
Dienstag 18:30 RBW-Wirtschaftsforum IT-Sicherheit, BAST, Anmeldung
Dienstag 19:00 „Dienstagsgeschichten“, Lesung bei „Klänge der Stadt”, Pütz-Roth, Info
Mittwoch 17:00 Ausschuss für Bildung, Schule, Kultur, Sport; Rathaus Bensberg, TO
Donnerstag 10:00 Dialog „Was brauchen Pflegende Angehörige”, Landesturnschule
Donnerstag 16:00 Casting für Junges Ensemble im THEAS, Infos
Donnerstag 19:30 „Meine Schönen und ein Sir”, Maison Pompette, Info
Freitag 17:00 Jugendhilfeausschuss, Rathaus Bensberg
Freitag 18:00 Nacht der Technik
Freitag 19:00 Klassiker des Kleefelds, Schulkonzert Realschule, auch Sa & So, Info
Freitag 11:30 Schule des Sehens fährt zu Erwin Wurm in Wuppertal, Info
Freitag 15:00 Sommerfest Gartensiedlung Gronauer Wald
Samstag 18:00 JUC Benefiz-OpenAir auf dem Konrad-Adenauer-Platz
Sonntag: Radrennen „Rund um Köln”
Sonntag 10:00 6. Bergische Landpartie, Kardinal-Schule-Haus, Bensberg
Sonntag, 12:00 1. Weltmeisterschaft im Badewannenrennen, Kombibad Paffrath
Sonntag 15:00 Tag der offenen Tür, Kreativitätsschule
Sonntag, 16:00 Open Air Konzert der Big Band BGL, Garten der Villa Zanders

In weiterer Zukunft
15. Juni, 15:00 Eröffnung der Radstation am S-Bahnhof
19. Juni, 9 bis 16:00 Prostata-Tag MKH, Facebook
19. Juni, 14 bis 20:00 Tag der Barrierefreiheit, Cafe Leichtsinn
19. Juni, 17:00 Benefiz-Konzert für Nepal, Q1
19. Juni, 18:00 Bensberger Frauenlauf
19. Juni, 20:00 LöwenLachKultur 2015 mit Margie Kinsky, Bergischer Löwe
19./20. Juni: Der Trauer eine Heimat geben, Seminar bei Pütz-Roth, Info
20. Juni, 20:00 ReimBerg-Slam Meisterschaft, Q1
21. Juni: Bensberger Schlossstadtfest mit verkaufsoffenem Sonntag
21. Juni, 16:00 20 Jahre TanzWerkstatt Sandra Peldszus, Bergischer Löwe, Info
21. Juni, 18:00 Sommerkonzert RBB Bensberg  mit Big Band, Steinbreche
24. Juni, 18:30 Business-Speed-Dating für Unternehmerinnen, Rathaus Stadtmitte
24. Juni, 19:30 Gründungsversammlung Partnerschafts e.V. Ganey Tikva, Heilsbrunnen
24. Juni,  19:00 Klänge der Stadt, Iris von Zahn & Trio Anditi spielen Bethoven, Rittersaal Info
25. Juni, 20:00 „Da wären wir!”, Musikalisch literarische Revue, Pütz-Roth, Info
29. Juni, 19:00 Paul Lücke-Gespräch mit James Bindenagel, Rathaus Bensberg, Facebook
3. Juli, 20:00 Eröffnung des Schützenfest in Schildgen mit Bläck Fööss
5. Juli: Verkaufsoffener Sonntag in Schildgen
12. Juli: Verkaufsoffener Sonntag in Paffrath
20. August: Benefizkonzert Hits für Hospiz, Konrad-Adenauer-Platz
13. September: Stadt- und Kulturfest

„Der Tag in Bergisch Gladbach”: Wir schicken Ihnen die Presseschau morgens früh nach Hause, per Mail, optimiert für Smartphone und Tablett. Oder als aktualisierte Abendzeitung „Das war der Tag in BGL” um 18 Uhr.  Wem eine tägliche Mail zu viel ist, aber dennoch nichts verpassen möchten, kann „Die Woche in BGL“ buchen, die freitags alles Wichtige zusammenfasst. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen.

„Der Tag in BGL” erscheint mit freundlicher Unterstützung unseres Sponsors:

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.