Guten Morgen, liebe Leser. Das sollten Sie wissen:

CDU und Grüne haben im Flächennutzungsplanausschuss einen Antrag durchgesetzt, der die Verwaltung verpflichtet, Gesetze einzuhalten. Die Wohn- und Lebensqualität soll oberstes Kriterium bei der Ausweisung von potenziellen Wohn- und Gewerbeflächen sein, konkret der Lärm- sowie Naturschutz beachtet werden. Ob dabei Waldflächen „möglichst ausgenommen” oder „ausgeschlossen” sind war auch bei CDU und Grünen strittig. Die Verwaltung hatte den Planungsstand referiert. Für Wohnflächen wurden Suchfelder definiert, bei Gewerbeflächen noch nicht. Wie groß die aktuellen Wohn- und Gewerbegebiet der Stadt sind konnte die Verwaltung ad hoc nicht beziffern. iGL-Protokoll der Sitzung, Hintergrund

SPD legt beim Flächennutzungsplan Priorität auf die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum. iGL

Eine 18-Jährige Abiturientin ist bei einer privaten Feier in einem Jugendzentrum offenbar mit k.o.-Tropfen außer Gefecht gesetzt und ins VPH eingeliefert worden. Chefarzt Stefan Korten berichtet von ähnlichen Fällen, bei der Polizei war 2015 kein solcher Fall angezeigt worden. Die Polizei spricht aber von einem großen Dunkelfeld. KSTA/BLZ

Die Missionsschwestern vom Heiligsten Herzen Jesu von Hiltrup übergeben das Seniorenheim Haus Blegge in Paffrath an die Caritas-Betriebsführungs- und Trägergesellschaft CBT, die bereits die Wohnhäuser Margaretenhöhe und Peter Landwehr betreibt. KSTA/BLZ

Bürgerinitiative „Rettet St. Maria Königin” will das Gebäude gegen den Wunsch der Gemeinde als Gotteshaus erhalten.

Bergische Köpfe

Hildegard Knoch-Will, Initiatorin der Aktionen „Schuhe für Bulgarien” und „Neue Heimat Bergisch Gladbach”, ist mit der Ehrennadel ausgezeichnet worden. iGL

Hans Peter Müller (75) und sein Vertreter Konrad Büscher (75) geben den Vorstand des Bürger- und Heimatverein Refrath auf, finden aber keine Kandidaten für die Nachfolge, daher droht eine Auflösung des Vereins. KSTA/BLZ

Marc Hertling, Schüler der IGP, beschäftigt sich mit der Geschichte der Strunde. KSTA/BLZ

Das könnte Sie interessieren

Die Sparda-Bank, die dritte Genossenschaftsbank in Bergisch Gladbach,  hat 2015 ihr Geschäftsvolumen um 714.000 Euro auf 162,6 Millionen Euro reduziert, die Kundeneinlagen minimal auf 85,6 Millionen erhöht und die Kundenzahl um 242 auf 7.092 ausgebaut. Per Mail

SV 09 gibt Bewerbungsunterlagen für Regionalliga ab. Rheinfußball

Strundeverband legt zum Megaprojekt „Strunde hoch vier” ein Fotoblog auf, dass die Baufortschritte dokumentiert. Website, Hintergrund

Oberstufenschüler der Friedrich Fröbel-Schule haben sich mit der Flüchtlingssituation auseinandergesetzt und die Unterkunft in Katterbach besucht. LI

Der Bergische Wanderbus ist wieder unterwegs. BHB

Der meistgeklickte Link gestern: Belkaw erzwingt Improvisation

Das bringt die Woche

Mittwoch
9:00 Schüler-Hockeyturnier, Stadionhalle
19:00 Politischer Stammtisch: „Wie stäken wir die Kultur in BGL?”, iGL
19:30 „Die Rechten” aus der Flüchtlingsdebatte ausgrenzen? Rösrather Salon
19:30 Freiheit die ich meine… – Gesprächscafé mit Sylvia Straub, Himmel & Ääd
19:30 Konzert der Showpianisten David und Götz, Bergischer Löwe

Donnerstag
15:00 Kunstgenuss zur Ausstellung „Heike Weber – 23″, Villa Zanders
19.:30 SPD „Herausforderung Integration, Gratwanderung InToleranz“, Bensberg
19:30 Medizindialog „Schilddrüsenerkrankungen”, EVK

Freitag
15:00 Ostersuchaktion zum Buch „Bringt sie zum Schweigen“, Alte Dombach
18:30 Griechischer Abend mit Livemusik, Himmel & Ääd

Samstag
15:00 Interkulturelles Frauencafé, Cafe Leichtsinn
19:00 Krea: „Samia – Geschichten einer Flucht”, Waldorfschule
20:00 RheimBerg-Slam, Q1
20:00 Rett ich alles? Theas

Sonntag
16:00 Krea: „Samia – Geschichten einer Flucht”, Waldorfschule
18:00 Vorpremiere „Bach in Brasil” im Beisein der Hauptdarsteller, Cineplex

Ausblick
22. und 23.3. Schnuppertage bei der FHDW
24.3. 15:00 Kunstgenuss zur Ausstellung „Heike Weber – 23″, Villa Zanders
31.3. 19:30 Medizindialog: Herzrasen, EVK
7.4. Integrationsrat, Rathaus Bensberg
7.4. 19:00 JUC-Spendentreff, Ford Store Lüttgen
9.4. Stadtweiter Putztag, Info
17.4. Verkaufsoffener Sonntag Bensberg
17.4. Mädelsflohmarkt, Bergischer Löwe
23.4.  11:00 Frühlingsfest der IG Heidkamp
23.4. 15:00 Interkulturelles Frauencafé, Cafe Leichtsinn
23.4. 18:00 Jubiläumskonzert der Swinging Friends, Steinbreche

„Der Tag in Bergisch Gladbach”: Wir schicken Ihnen die Presseschau morgens früh um 7 nach Hause, per Mail, optimiert für Smartphone und Tablet. Oder als aktualisierte Abendzeitung „Das war der Tag in BGL” um 18 Uhr.  Freitags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen. Sie finden das Bürgerportal auch auf WhatsApp, Instagram, Twitter und Facebook.

„Der Tag in BGL” erscheint mit freundlicher Unterstützung unseres Sponsors:

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.