Nachrichten, Hintergründe, Termine und Service aus Bergisch Gladbach

Hier veröffentlicht die Ratsfraktion und der Parteivorstand der FDP Bergisch Gladbach ihre Beiträge. Kontakt: Anita Rick-Blunck, Parteivorsitzende. Mail: rick-blunck@fdp-bergischgladbach.de

Ein Kommentar zu “Zanders-Flächen: Das Richtige richtig tun”

  1. Betont wird ein Klärungsbedarf in “einigen Punkten”. Die dann folgende Aufzählung (mit gewiss berechtigten Anliegen) enthält jedoch – abgesehen von den möglichen Liquiditatslücken – keine Nachfragen zu den möglichen Risiken. Oder glaubt die FDP etwa der Verwaltung, die keine Risiken sieht? Es muss schon ein wenig mehr “Butter bei die Fische”.

    Daher wiederhole ich an dieser Stelle nochmals meine diesbezüglichen Anmerkungen vom 13.02. hier im Bürgerportal an anderer Stelle:

    Ich frage mich, wie BM Lutz Urbach dazu kommt, dass für ihn in dem geplanten Ankauf keine Risiken erkennnar sind. (Wobei ich unterstelle, dass er hier richtig wiedergegeben wurde)
    Es mag ja sein, dass im Vertrag das Altlastenproblem geregelt ist. Was ist aber, wenn es den Verkäufer beim Auftreten dieser Lasten gar nicht mehr gibt oder durch Geltendmachung von Schadenersatzforderungen pleite geht?

    Das zweite, für mich sofort erkennbare Risiko ist, dass hier offensichtlich keine Tilgung der Kredite vorgesehen ist. Das bedeutet dann, dass der Darlehensstand in den nächsten Jahren nicht sinkt. Das könnte dazu führen, dass die Stadt erheblich Flexibilität in der Zukunft einbüßt: Denn es ist absolut realistisch, dass in den nächsten 30 Jahren das eine oder andere unerwartete Vorhaben realisiert werden musss. Wenn man dann aber – weil ja Kredite soooo günstig sind – bis zur Halskrause mit Krediten zu ist, die überhaupt nicht getilgt werden (Anmerkung: Ist dies womöglich genauso geplant beim Stadthaus?), könnte es sein, dass man bei der Realisierung solcher dringenden Vorhaben erheblich eingeschränkt ist oder diese sogar gestrichen werden müssen.
    Okay, würde Herr Mumdey jetzt wohl entgegnen, dann können wir das Gelände ja immer noch verkaufen. Das ist richtig, aber jeder Laie weiß, wie sich ein Verkauf in einer Notsituation auf den Verkaufserlös auswirkt.

    Und es gibt noch ein drittes Risiko: ich kann mich nur wundern, mit welcher Selbstverständlichkeit Herr Mumdey von späteren Spekulationsgewinnen durch den Verkauf von Grundstücken ausgeht. das ist ziemlich naiv. Niemand kann ausschließen, dass in der Zukunft – insbesondere in einer wirtschaftlichen Krise – die Grundstückspreise (sogar erheblich) sinken.m werden.

    Ich möchte hier keinen falschen Eindruck erwecken:
    Gewiss ist es klug, über einen Einstieg in den Kaufvertrag für eine derart zentrale und wichtige Fläche nachzudenken. Aber vorhandene Risiken einfach auszublenden bzw. zu verdrängen, weil man unbedingt die Fläche kaufen möchte, ist der absolut falsche Weg. Stattdessen müssen die Risiken herausgearbeitet, bewertet und abgewogen werden.
    Ich kann nur hoffen, dass der Stadtrat hier entsprechend interveniert.

Bitte tragen Sie das Ergebnis ein, dann lassen wir Sie rein. *

Datenschutzhinweis: Mit der Nutzung des Kommentarformulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Aus rechtlichen Gründen speichern wir Ihren Namen, Mailadresse und IP-Adresse, gehen damit aber sorgfältig um. Auf Anfrage löschen wir Ihre Nutzerdaten. Eine Mail an redaktion@in-gl.de genügt. Allgemeine Hinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Newsletter: Der Tag in BGL

Damit Sie nichts verpassen liefern wir Ihnen alle Infos gerne und kostenlos per Mail. Und zwar dann, wenn Sie diese Hinweise gebrauchen können: jeden Tag am frühen Morgen, oder am Abend oder am Wochenende. Hier können Sie ihre Bestellungen abgeben.

Hier finden Sie alle Veranstaltungen in GL

Termine des Tages

22Jul09:45Von Waldbröl nach NümbrechtPanoramawanderung ca. 13 km

22Jul17:00Quirl-Open Air mit Krysmah

22Jul18:30New Orleans Jazz mit den Old Time Oldies MC 81Klänge der Stadt

23Jul12:00- 14:00Malzeit im CaféMalen für Erwachsene

24Jul15:00- 17:00Trostteddy Stricktreff

25Jul11:00Bilderbuchkino: Eselin EvelynDas beste Erdmännchen der Welt

25Jul13:00- 15:15Smartphone-Kurs für Fortgeschrittene

25Jul19:00After Work Gesundheitswanderungim Diepeschrather Wald, ca. 6 km

Sponsoren

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung     schloss-apotheke-versand

Partner Business

Banner Lernstudio-Logo 300 x 100

Gefördert von

Partner Community

himmel-aead-logo-300-x-100
logo-bono-direkthilfe-300-x-100

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200

So unterstützen Sie das Bürgerportal

Datenschutz: Cookie Präferenzen

Sie können festlegen, in welchem Umfang Sie auf unserer Website Cookies akzeptieren. Wir setzen Cookies ein, um die Funktionalität der Seite zu verbessern und die Nutzung der Artikel zu messen. Einige wenige sind für den technischen Betrieb der Seite notwendig. Mehr Infos finden Sie hier: Hilfe.

Wählen Sie bitte eine Option aus

Danke

Hilfe

Hilfe

Cookies machen unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert. Sie richten keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Einige wenige Cookies sind für den technischen Betrieb einer Website notwendig. Die meisten Cookies werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Gerät gespeichert bis Sie diese löschen. Um unsere Website nutzen zu können müssen Sie eine Option wählen.

  • Cookies zulassen:
    Wir setzen Cookies ein, um die Funktionalität der Seite zu verbessern und die Nutzung einzelner Artikel zu messen. Unter anderem mit Google Analytics. Es werden aber nur anonymisierte IP-Adressen übermittelt.
  • Nur benötigte Cookies zulassen:
    Es werden nur technisch notwendige Cookies gesetzt.

Sie können Ihre Präferenzen hier jederzeit ändern: https://in-gl.de/datenschutzerklaerung/

Zurück

X