Das Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium am Rübezahlwald. Foto: Sreenshot Google Maps

Neun Schüler des DBG haben mit Auszeichnung bzw. mit Bestnote das AbiBac bestanden. Sie haben nun neben dem deutschen Abitur auch das vollwertige französische Abitur erworben und können sich überall in Frankreich an den Universitäten bewerben.

Am 21. Juni prüften Frau Ophuisen, die LK Französischlehrerin und die französische Prüferin, Mme Caroline Reys, 9 Schüler und Schülerinnen auf ihre Kenntnisse im französischen Sprachgebrauch, Textanalysefähigkeiten und Landeskunde-Kenntnisse. Die Schülerinnen und der Schüler konnten mit ihren Leistungen glänzen und bestanden mit Bravour.

Alle Abibacler bestanden mit Auszeichnung, eine sogar mit Bestnote – eine Note, die auch in Frankreich nur sparsam vergeben wird! Mit den Schülern freuten sich die Lehrerinnen, die die Schüler in den letzten beiden Jahren im Fach Französisch und in den bilingualen Sachfächern begleitet haben, Frau Ophuisen, Frau Bornemann und Frau Cayrol, der Schulleiter, Herr Bäcker, die stolzen Eltern und die ganze Französischfachschaft.

Die 9 Schüler haben nun neben dem deutschen Abitur auch das vollwertige französische Abitur erworben und können sich überall in Frankreich an den Universitäten bewerben. Wir gratulieren den Abibaclern ganz herzlich: Nora Faust, Corinna Mally, Julie Chaillot, Clara Odenthal, Tabitha Mbassi, Carolin Lorenz, Lina Paulat, Julia Hartmann und Frederik Döring.

Hinter diesem Sammelnamen stehen einige Schüler und Lehrer des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums, die hier aus dem Schulleben berichten.

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.