Sechsmal im Jahr fordern sich die Fotofreunde GL mit einem thematischen Wettbewerb selbst heraus. Zuletzt ging es um das Thema „Musik”. Falls Sie mitmachen wollen: der nächste Clubabend findet heute statt.

Der fotografische Rahmen bei dem Wettbewerbsthema „Musik“ umfasste alles, was Musik macht. Musiker, Instrumente, Konzerte oder was in irgend einer Form damit zusammenhängt. Die Teilnehmer konnten ihre ganz persönliche und kreative Sicht der Musik zeigen.

Bei diesen internen Wettbewerben kann jeder teilnehmende Fotograf zwei Bilder einreichen. Einen Überblick der „Musik”-Beiträge sehen Sie oben. Die Arbeiten werden dann von den Mitgliedern des Fotoklubs nach einem abgestimmten Punktesystem bewertet. Daraus ergibt sich eine Rangliste, in der die ersten drei Plätze vergeben werden.

In den nun präsentierten Bildern des Fotoklubs wird seine Sicht auf die Musik gezeigt. Für die ersten drei Plätze sind diejenigen Bilder ausgewählt, die für das ausgelobte Thema am treffendsten erschienen.

Foto 1: Birgid Klein

Birgid Klein erläutert: „Das Foto ‘Jazz’ entstand 2017 während des Jazzfestival im Garten des Goethe Instituts in Lissabon. Der Dialog einer Amsel und dem Musiker der mit seinem Instrument während seiner Improvisation auf den Gesang des Vogels reagierte, amüsierte die Zuhörer und gab dem Konzert einen zusätzlichen Reiz. Für den Wettbewerb entschied ich mich für eine monochrome Variante und legte den Fokus auf den Ausschnitt mit dem Schallbecher und der spielenden Hand des Musikers. Die Randschärfe des Bildes nahm ich zurück.”

Platz 2: Alexander Baum

Alexander Baum sagt zu seiner Arbeit: „Ich habe mir schon vor der Aufnahme überlegt, das Bild bis auf den Kern der Bildaussage zu reduzieren, sodass am Ende nur reines Schwarz und Weiß übrig bleibt. Dafür habe ich eine Gegenlichtaufnahme gemacht mit zwei Blitzen, einer von vorn und einer von vorne-rechts.”

Platz 3: Wolfgang Kerschgens

Wolfgang Kerschgens berichtet: „Inspiriert von der Geige meines Vaters habe ich ein Beispiel für alte und neue Wege Musik zu spielen oder zu hören dargestellt. Die Geige als Vertreterin des traditionellen, das Tablet als Vertreter des modernen Zugangs zur Musik. Der Lautsprecher im Retro-Design verbindet beides in sich.“

Das nächste Wettbewerbsthema lautet „Goldene Stunde“, die Frist läuft bis zum 25. September.

Die Fotofreunde GL treffen sich alle zwei Wochen dienstags um 19 Uhr in der Gaststätte Grenzklause, Paffrather Straße 150/Ecke Handstraße (Stadtrand Berg. Gladbach/Köln-Dellbrück).

Alle aktuellen Termine/Aktivitäten und weitere Informationen finden Sie auf unserer Website. Die Mailadresse für Fragen oder Kontaktaufnahme lautet fotofreundegl@gmx.de.

Das Programm für dieses Jahr:

  • Di 11.09.2018 Klubabend
  • Di 25.09.2018 Wettbewerb Goldene Stunde
  • Sa 06.10.2018 Fototour Südbrücke/Severinsbrücke
  • Di 09.10.2018 Autorenabend Monika & Andy
  • Di 23.10.2018 Klubabend Bilder von Südbrücke/Severinsbrücke
  • Di 06.11.2018 Klubabend
  • Di 20.11.2018 Wettbewerb Die Nacht
  • Sa 01.12.2018 Fototour Alte Textilfabrik Bocholt
  • Di 04.12.2018 Autorenabend Hans Jürgen & Wilm
  • Sa 15.12.2018 Klubabend Jahresabschluß u. Wahl Bild des Jahres
  • Di 18.12.2018 Klubabend Bilder von Alte Textilfabrik Bocholt

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.