Auch in Corona-Zeiten sind Patient:innen auf Stammzellspenden angewiesen. Unter anderem die Bergisch Gladbacher Krankenschwester Sandra. Gute Nachrichten: Sie können ihr und vielen anderen online helfen.

Vor dem Hintergrund einer zunehmenden Ausbreitung des Corona-Virus verschiebt die DKMS bis auf weiteres alle geplanten Veranstaltungen und Aktionen zur Registrierung neuer potenzieller Stammzellspender.

+ Anzeige +

Doch auch in diesen Tagen sind Patienten in aller Welt dringend auf Unterstützung und die Vermittlung eines passenden Stammzellspenders angewiesen. So auch Sandra.

„Unsere Mutter hat Blutkrebs“

„Unsere Mutter Sandra ist Krankenschwester in Bergisch Gladbach. Seit 25 Jahren pflegt sie erkrankte Menschen. Jetzt braucht sie Deine Unterstützung. Denn unsere Mutter hat Blutkrebs. In unserer Familie konnte leider kein passender Spender für sie gefunden werden. Lass Dich als Stammzellspender registrieren und rette Sandra und anderen so das Leben. Unterstütze sie in ihrem Kampf gegen den Blutkrebs. Damit sie schon bald wieder anderen Menschen helfen kann. Jeder, der sich registrieren lässt, könnte ein Lebensretter sein! Bist du dabei?“

Das sagen Sandras Kinder. Und auch wir, die GFO Kliniken Rhein-Berg, rufen zusammen mit unseren Partnern, der RheinBerg Galerie Bergisch Gladbach und der DKMS dazu auf, sich als Stammzellspender für Sandra und andere zu registrieren und zur Verfügung zu stellen.

Online registrieren, selber abstreichen

„Sandra ist die Frau eines unserer Mitarbeiter. Wir alle wollen gemeinsam helfen.“ Das sagt Jörg Zbick, Leiter der Unternehmenskommunikation der GFO Kliniken Rhein-Berg, der zusammen mit der Center-Managerin Bettina Wisniewski die Online-Aktion ins Leben gerufen hat.

„Auch wenn das öffentliche Leben derzeit so stark eingeschränkt ist, so können wir uns trotzdem für unsere Mitbürger engagieren“, ergänzt Wisniewski. Die beiden bekannten „Macher“ sind sich einig, dass es gerade jetzt wichtig ist, als Gesellschaft zusammen zu stehen und Menschen zu helfen.

Die geplante Aktion findet online statt. Einfach unter www.dkms.de/sandra-helfen registrieren, Set anfordern, selber abstreichen und das Kit wieder zurück an die DKMS senden.

GFO Kliniken Rhein-Berg

Die GFO Kliniken Rhein-Berg sind mit etwa 1.500 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber in Rhein-Berg. Dazu zählt das Marien-Krankenhaus (MKH) und Vinzenz Pallotti Hospital (VPH). Eine enge Kooperation besteht zum Geriatrischen Reha-Zentrum Reuterstrasse und der ambulanten, orthopädischen Reha...

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

1 Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. Tolle Sache, ich mache mit und biete Hilfe an. Wer anderen bei Krankheit und Not Hilfe angedeihen lässt, kann diese auch erwarten, wenn er selbst Hilfe benötigt. Macht darum alle mit.