Die Corona-Pandemie bremst vieles aus – auch den Ausbildungsmarkt. In diesem Jahr suchen noch viele Jugendliche eine Ausbildung und viele Unternehmen Azubis. Daher ist ein Einstieg noch bis Ende Januar 2021 möglich.

In den vergangenen Jahren waren es zu dieser Zeit nur noch ein paar „Nachzügler“, die in die seit August/September laufenden Ausbildungen eingestiegen sind.

Die Berufsberatung bietet Schülerinnen und Schülern sowie jungen Erwachsenen die Möglichkeit, ab dem 02.11.2020 jeden Dienstag und Donnerstag zwischen 14:00 und 17:00 Uhr am Telefon mit Berufsberaterinnen und Berufsberatern zu sprechen.

  • Leverkusen:  0214  8339 777
  • Oberberg:      02261  304 777
  • RheinBerg:   02202 9333 777

Dabei können Fragen zum Thema Ausbildung, Studium und Überbrückungsmöglichkeiten beantwortet werden. Und wer Unterstützung für die Berufswahl 2021 benötigt, ist ebenfalls herzlich eingeladen, sich bei uns zu melden.

Für Unternehmen, die noch Azubis suchen, sind die Kolleginnen und Kollegen des Arbeitgeber-Services unter der kostenlosen Service-Hotline 0800 4 5555 20 erreichbar.

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.