v.l. Dr. Martin Schilling, Lucia Heider, Manfred Habrunner, Sylvia Zanders, Werner Kierdorf, Maria Vagedes, David Roth, Ute Glaser und Franz Peter Esser, Foto: Ute Glaser

Seit 30 Jahren engagiert sich der Verein Bürger für uns Pänz erfolgreich für die Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen in der Region. In der Mitgliederversammlung wurde ein neuer Vorstand gewählt mit Silvia Zanders als 1. Vorsitzenden. Gleichzeitig wurde Volker Damm verabschiedet.

Am 27.09.2021 führte der Verein „Bürger für uns Pänz“ seine diesjährige Mitgliederversammlung bei Pütz-Roth, Beerdigungen und Trauerbegleitung durch.

Neben dem umfangreichen Bericht des Vorstandes über die durchgeführten Unterstützungsmaßnahmen und dem erfreulichen Kassenbericht standen auch Vorstandswahlen und Wahlen der Kassenprüfer auf dem Programm.

Einstimmig gewählt wurden Sylvia Zanders als 1. Vorsitzende, Maria Vagedes und David Roth als stellvertretende Vorsitzende, Franz Peter Esser als Schatzmeister, Manfred Habrunner als Geschäftsführer und Ute Glaser, Lucia Heider, Werner Kierdorf und Dr. Martin Schilling als Beisitzer.

Auch Dettlef Rockenberg und Johannes Zenz wurden einstimmig als Kassenprüfer gewählt.

In den „Unruhestand“ verabschiedet wurde unter großem Applaus und mit einem riesigen Dankeschön für mehr als dreißig Jahre Engagement für die Pänz Volker Damm!

Hinweis der Redaktion: Bei diesem Artikel handelt es sich um einen Beitrag der „Bürger für uns Pänz“. Über die eigene Berichterstattung hinaus steht das Bürgerportal auch als Plattform für Vereine, Inititativen und andere Akteure der Stadt zur Verfügung.

Bürger für uns Pänz – für ein kinderfreundliches Bergisch Gladbach

Wir helfen, das Lebensumfeld für unsere Kinder zu verbessern und tragen zu einer lebendigen und liebenswerten kinder- und jugendfreundlichen Atmosphäre in unserer Stadt Bergisch Gladbach bei.

Seit mehr als 30 Jahren engagieren wir uns mit Rat und Tat ehrenamtlich für die Bedürfnisse von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in unserer Region.

Denn: unsere Kinder sind unsere Zukunft!

Wie kann man mithelfen?

Bürger für uns Pänz finanziert sich über Mitgliedsbeiträge und Spenden.

Dabei sind wir besonders stolz darauf, dass jeder Euro zu 100% in unsere Projekte für die Kinder fließt. Unser Vorstand arbeitet ehrenamtlich und wir produzieren keinerlei Verwaltungskosten. Aber wir sind auf Ihre Unterstützung angewiesen.

Sie können Mitglied unseres Vereins werden und unsere Arbeit mit Ihrem Jahresbeitrag unterstützen. Die Höhe ist von Ihnen frei wählbar, sollte jedoch mindestens 18,- Euro betragen. Werden Sie Mitglied eines großartigen Vereins mit einer großartigen Aufgabe.

Oder Sie tätigen eine Spende, um unsere Projekte zu ermöglichen. Hierfür stellen wir Ihnen gerne eine entsprechende Spendenquittung aus.

Auch für Anregungen und Hinweise, wo wir helfen können, sind wir dankbar. Jeder Euro kommt den Kindern unserer Stadt zu Gute!

Mehr Information über die Arbeit des Vereins auf der Website.

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.