Beispielfoto Lichtgraffiti; Foto-Quelle Quartiersmanagement-Bensberg

Lichtgraffiti ist Licht, das durch Langzeitbelichtung von der Fotokamera aufgezeichnet und sichtbar gemacht wird. Das Quartiersmanagement für den Wohnpark Bensberg bietet Lichgraffiti als Outdoor-Aktion für Kinder und Jugendliche im Wohnpark an. Im Rahmen des Programms „Aufholen nach Corona“.

Mit der dunklen Jahreszeit wird es immer schwieriger, Aktionen im öffentlichen Raum durchzuführen. Daher hat sich das Quartiersmanagement für den Wohnpark Bensberg ein Projekt überlegt, das unter dem Motto „Lichttage im Wohnpark“ steht und Licht ins Dunkle bringen soll. Mithilfe einer Förderung aus dem Programm „Aufholen nach Corona“ werden am Freitag, den 25. November 2022 Lichtgraffitis im Wohnpark gemalt. 

+ Anzeige +

Gemeinsam mit einer Lichtkünstlerin können Kinder und Jugendliche im Rahmen des Projekts „Kommt – wir machen Licht“ mit Licht im öffentlichen Raum malen. Lichtgraffiti ist Licht, das durch Langzeitbelichtung von der Fotokamera aufgezeichnet und sichtbar gemacht wird. Sobald die Kamera ausgelöst und das Foto aufgezeichnet wird, können verschiedene Lichter, Taschenlampen oder Wunderkerzen bei Dunkelheit bewegt werden. Die Kamera zeichnet nur das Licht auf, und das Ergebnis wirkt wie ein in die Luft gemaltes Graffiti. 

Lichtgraffiti malen
25.11.22 um 17:30 Uhr
KiWo, Reginharstr. 40, Bergisch Gladbach-Bensberg
Anmeldung nicht erforderlich
Teilnahme kostenlos
Für mehr Info: Corinna Joppien, 0160 9017131 oder per Mail an  bensberg@stadt-handel.de

„Die Teilnehmenden können mit den Bildern Geschichten erzählen und in Interaktion mit ihrer Umgebung im öffentlichen Raum kreativ werden. Alltägliche Dinge, Orte, der Wohnpark, ihre Heimat, aber auch Gegenstände werden in neues Licht gerückt und erfahren neue Aufmerksamkeit“, erklärt Corinna Joppien, Quartiersmanagerin für den Wohnpark Bensberg. Wichtig ist den Organisatoren auch, dass hier keine Energie in nennenswertem Umfang eingesetzt werden muss: „Wir wollen keinen hohen Stromverbrauch erzeugen, sondern mit minimalem Aufwand einen tollen Effekt erreichen“, so Joppien. 

Alle Kinder und Jugendlichen sind herzlich eingeladen mitzumachen. Das Angebot ist kostenlos. Kommt – wir machen Licht!

Alle Informationen zum Quartiersmanagement für den Wohnpark, sowie alle weiteren Maßnahmen des InHK Bensberg gibt es auf der Website der Stadt.

image_pdfPDFimage_printDrucken

Pressestelle Stadt BGL

Hier werden offizielle Pressemitteilungen der Stadtverwaltung veröffentlicht. Sie geben nicht die Meinung des unabhängigen Bürgerportals iGL wieder.

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.