Schlechte Aussichten bei der Ferienarbeit
Zwar erholt sich die Wirtschaft in der Region, aber in bei den Ferienjobs ist das Angebot gering. Die Agentur für Arbeit in Bergisch Gladbach meldet, dass das Angebot in diesem Sommer immer noch abnimmt.  Die Betriebe wollten erst einmal ihre Mitarbeiter nach der Krise wieder voll beschäftigen. Außerdem seien im Oberbergischen und im Rheinisch-Bergischen Nordkreis sind noch Betriebe in Kurzarbeit.
Quelle: RadioBerg

Weitere Berichte

  • Noch ein Abgang beim SV 09: Abwehrspieler Mario Delvalle zieht nach Berlin. KSTA http://ht.ly/1YkRh
  • Zidane und seine Kollegen trainierten in Bergisch Gladbach. Bei der Feuerwehr. KSTA, BLZ
  • Bergische Köpfe: Wolfgang Messow kellnert seit 45 Jahren im Altenberger Hof. KSTA http://ht.ly/1Ylge
  • 2. Hockeyherren des THC Hürth besiegen 2. Herren Bergisch Gladbach mit 2:0. hockeytribüneGA

Das bringt der Tag

  • Beirat für die Belange von Menschen mit Behinderungen tagt um 17 Uhr im Rathaus Bensberg. Tagesordnung: http://ht.ly/1Y3WE
  • Integrationsrat der Stadt Bergisch Gladbach tagt um 17 Uhr in der Moschee. Tagesordnung http://ht.ly/1Y3oZ
image_pdfPDFimage_printDrucken

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.