Sondersitzung zum Hotebau am Mediterana
Wie vom Rat am Dienstag beschlossen wird sich der Planungsausschuss im Januar noch mal mit dem Bebauungsplan Saaler Mühle befassen. Mediterana-Chef Siegfried Reddel, der dort ein Hotel neu bauen will, zeigt sich von der erneuten Verzögerung überrascht. Schon jetzt könnte der geplante Eröffnungstermin im Spätsommer 2012 nicht mehr gehalten werden.
Quelle: KSTA
Weitere Informationen:
Alle Berichte über das Mediterana

Ein kleiner warmer Geldregen für die Kommunen
Rund 300 Millionen Euro will das Land NRW noch vor Weihnachten als Soforthilfe an Kommunen in Not bringen. Aus dem Topf wird Bergisch Gladbach rund 1,47 Millionen Euro. Angesichts eines Defizit von weit über 30 Millionen Euro nicht so viel – aber immerhin.
Quelle: RadioBerg

Bergische Köpfe

  • Rita Rupprecht fertigt märchenhafte Kissen, die sie dann auf dem Altenberger Weihnachtsmarkt verkauft, KSTA
  • Ingrid Ittel-Fernau und Monika Kampmann aus Rösrath sind die Mütter des Chresskindche, KSTA
Kennen Sie schon die iGL App für das iPhone?
Ab sofort kostenlos im App Store von Apple.
Alle Informationen zu Gladbachs erster App.

Weitere Berichte

  • “Der kleine Lord” begeistert im Bergischen Löwen, KSTA
  • Zahl der Auszubildenen im Bergischen Land steigt, RadioBerg

Das bringt der Tag

Aktualisierung: Was der Tag bringt

Diese Presseschau gibt den Stand am Morgen wieder. Tagsüber kommen laufend Nachrichten herein. Die greifen wir in unserem Twitterkanal i_GL auf – doch das ist etwas für Spezialisten. Aber ab sofort können Sie die Kurznachrichten hier bequem verfolgen. Falls Sie die Presseschau schon morgens lesen lohnt es sich also, im Laufe des Tages noch mal vorbei zu schauen. Falls Sie selbst twittern und ihre Meldungen hier erscheinen lassen wollen: markieren Sie ihre Tweets mit #gl1. Das reicht.



Zur Erklärung:

  • Alle Meldungen in umgekehrt chronologischer Reihenfolge, die aktuellsten ganz oben.
  • Automatische Aktualisierung alle 15 Minuten. Wenn Sie mit der Maus über den Kasten fahren erscheint rechts ein Schieberegler, man kann auch mit den Pfeiltasten nach unten scrollen.
  • RT steht für ReTweet ( Meldungen, die nur weitergeleitet wurden), hinter @ folgt der Absender. “RT @ksta_rbo” steht also für eine Meldung des KSTA, die aufgegriffen und an die eigenen Leser weitergeleitet wurde.

Sie wollen mehr über Twitter wissen?
Wie funktioniert das hier? Was ist eigentlich Twitter? Was bringt mir das?

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.