Nach der erfolgreichen Werkschau 2009 sind wieder AdK-Künstler mit einer Ausstellung ihrer neuesten Arbeiten zu Gast bei Karsten Panzer im Atelierhaus A24.

Sie zeigen großformatige Malerei, Zeichnungen und Holzdrucke, Objekte aus Papier, Papiercollagen aus handgeschöpften, farbigen Papieren, spannungsreiche, fast schwebende Kunstwerke aus Schiefer, sowie Formen und Farben in unterschiedlichsten Techniken sind zu bestaunen!

Arbeiten, die sich thematisch zwischen den Themen Aufbruch und Stillstand, Veränderung und Umbruch bewegen, werden gezeigt. Ferner zu sehen sind „zarte Gespinste und netzartig-plastische Objekte mit einem geheimnisvollen Spiel von Licht und Schatten“.

Andreas Dambietz: Zwir

Wer zeigt was:

  • Andreas Dambietz (Malerei)
  • Renate Fischer (Objekte)
  • Ingrid Golz (Objekte, Grafik)
  • Christine Hühne (Malerei)
  • Heidi Litzinger (Holzdrucke)
  • Marie-Claude Maqua-Klein (Malerei, Objekte aus Schiefer)
  • Margret Weiler (Zeichnung)
  • Heike Kehres-Woost (Papiercollagen)

Ein Online-Katalog der Werkschau lässt sich hier bestaunen (pdf)

So ist auch dieses Mal ist wieder eine interessante und sehr abwechslungsreiche Präsentation entstanden. Projektleiterin Heike Kehres-Woost ist es besonders wichtig, die Vielfalt der AdK-Künstler zu zeigen.

Zu den Öffnungszeiten führen die Künstler Sie gerne persönlich durch die Ausstellung.

Renate Fischer: Netzwerk

Die Ausstellung endet mit einer Finissage am 4.12. 2011, um 11 Uhr, mit viel Schwung! Musiker der Rheinisch Bergischen Bläserphilharmonie geben einen schönen Ausklang.  Sie sind herzlich eingeladen zu schauen, zu hören, mit den Künstlern ins Gespräch zu kommen und zu berichten.

AdK Werkschau 2011
Vernissage: Do. 24.11.2011, 19.30 Uhr
Matinee: So. 04.12. 2011, 11.00 – 15.00 Uhr mit Musikern der Rheinisch Bergischen Bläserphilharmonie

Dauer der Ausstellung: 24.11.2011 – 4.12.2011
Mi: 15 – 18 Uhr, Sa: 15 – 18 Uhr, So: 11 – 15 Uhr

Adresse:
Galerie–Atelierhaus A24, Technologie-Park, Moitzfeld, Haus 24
Friedrich-Ebert-Straße
51427 Bergisch Gladbach
Tel. 02204 – 84 22 20

Barbara Stewen

ist Künstlerin im AdK Arbeitskreis der Künstler Bergisch Gladbach e.V. und Autorin. Zuvor war sie Krankenschwester und Kriminalbeamtin.

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

1 Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.