Aussicht auf neue Finanzspielräume löst neuen Streit aus
Die Nachrichten aus Düsseldorf, dass die Schlüsselzuweisungen dauerhaft steigen, scheinen zu gut, um wahr zu sein. Bürgermeister Lutz Urbach und CDU-Fraktionsschef Peter Mömkes sehen daher keinen Grund, den Sparkurs bei den freiwilligen Leistungen zu lockern. Der Chef der SPD im Stadtrat, Klaus Waldschmidt fordert genau das. Nach neue Informationen hat Kämmerer Jürgen Mumdey ausgerechnet, dass Bergisch Gladbachs Defizit innerhalb von zehn Jahren womöglich auf 4,5 Millionen Euro zu senken sei. Mit dieser Perspektive würde die Stadt schon im nächsten Jahr den strikten Auflagen des Nothaushaltes entkommen.
Quellen: KSTA, RadioBerg
Weitere Informationen:
Alle Beiträge zum Haushalt 2012

Spediteur fordert Abräumung des Bahndamms – wegen Giftgefahr
Der Spediteur Reinhard Kenfenheuer mit Sitz in der Zinkhütte fordert, der alte Bahndamm müsse wegen seiner giftigen Inhaltsstoffe unverzüglich abgeräumt werden. Dabei stützt er sich auf Aussagen des Landes, die Baukosten für einen möglichen Autobahnzubringer über den Bahndamm würden gewaltig steigen, weil die aus Bergbau-Abraum stammende Dammfüllung auf teuren Sondermülldeponien endgelagert werden müsse. Liane Schneider, Sprecherin der Bürgerinitiativen gegen das Autobahnprojekt, wirft dagegen Kenfenheuer Panikmache vor.
Quelle: BLZ
Weitere Informationen:
Alle Beiträge zur Bahndammtrasse

Bergische Köpfe

  • Manfred Peldszus (74) hat sich seinen Goldenen Meisterbrief hart erarbeitet, BLZ
Morgen geht es los! Alles, was Sie über die Session 2011/2012 wissen müssen, finden Sie in unserem Karnevalsportal

Weitere Berichte

  • Bensberger Bank meldet positive Zahlen: Bilanzsumme stieg um 2,9 Prozent auf 379 Millionen Euro, der Überschuss nach Steuern stieg auf eine Million Euro, 300 neue Mitglieder wurden gewonnen, Dividende beträgt 5,6 Prozent, KSTA
  • Belkaw will Klimaschutzprojekte in der Region mit einer Million Euro fördern, KSTA
  • Die lange, wechselhafte und am Schluss traurige Geschichte des Ratskellers in Bergisch Gladbach, KSTA
  • Tafel weiht neue Ausgabestelle in Bensberg in der Reginahardstraße ein, BLZ, KSTA offline, Cityweb
  • Ungewöhnliches Konzert mit drei Quartetten in der Waldorfschule überzeugt, KSTA
  • Lesegeräte in den Wupsi-/RVK-Bussen können einige der alten Abo-Karten trotz Chip immer noch nicht lesen, KSTA
  • AMG stellt überarbeiteten Terminplan für das 1. Halbjahr und die Stundentafel für die Sekundarstufe I online

Umfrage der Woche

[poll id=”16″]

Neu bei Facebook Bergisch Gladbach

Landrat-Watch

Das bringt der Tag (und der Rest der Woche)

  • alle Martinszüge in dieser Woche
  • Heute: Premiere des Theaterstücks des Jugendchors Schildgen, 19.30 Uhr, Andreaskirche
  • Freitag: Eröffnung der Karnevalssession 2011/12: alle Termine im Karnevalsportal
  • Samstag: Vorstellung des Kinderdreigestirns, Rathaus Bensberg, mehr Infos im Karnevalsportal
  • Sonntag: Kunterbunt – Familiennachmittag der “Bürger für uns Pänz”, Bergischer Löwe, 15 Uhr, mehr Infos
  • Sonntag: das Jugendblasorchester RheinBerg präsentiert Filmmusik und die “Rhapsody in blue” bei einem Benefizkonzert, Aula des Schulzentrums Herkenrath, 17 Uhr, mehr Infos
  • Sonntag: Preisträger von “Jugend musiziert der Kategorie Holzbläser halten Workshop ab und stellen Ergebnisse in einer Matinee im Ballsaal des Grandhotel Schloss Bensberg vor, 11 Uhr, Cityweb
  • Alle Termine

Aktualisierung: Was der Tag bringt

Diese Presseschau gibt den Stand am Morgen wieder. Tagsüber kommen laufend Nachrichten herein. Die greifen wir in unserem Twitterkanal i_GL auf – doch das ist etwas für Spezialisten. Aber ab sofort können Sie die Kurznachrichten hier bequem verfolgen. Falls Sie die Presseschau schon morgens lesen lohnt es sich also, im Laufe des Tages noch mal vorbei zu schauen. Falls Sie selbst twittern und ihre Meldungen hier erscheinen lassen wollen: markieren Sie ihre Tweets mit #gl1. Das reicht.



Zur Erklärung:

  • Alle Meldungen in umgekehrt chronologischer Reihenfolge, die aktuellsten ganz oben.
  • Automatische Aktualisierung alle 15 Minuten. Wenn Sie mit der Maus über den Kasten fahren erscheint rechts ein Schieberegler, man kann auch mit den Pfeiltasten nach unten scrollen.
  • RT steht für ReTweet ( Meldungen, die nur weitergeleitet wurden), hinter @ folgt der Absender. “RT @ksta_rbo” steht also für eine Meldung des KSTA, die aufgegriffen und an die eigenen Leser weitergeleitet wurde.

Sie wollen mehr über Twitter wissen?
Wie funktioniert das hier? Was ist eigentlich Twitter? Was bringt mir das?

PDFDrucken

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.