Liebe Leserin, lieber Leser,

2021 war ein hartes Jahr. Ein Jahr, in dem wir Sie schnell und zuverlässig informiert haben. Zu Corona, zur Lokalpolitik und zu anderen wichtigen Themen. 

Ein Jahr, in dem wir Sie unterhalten haben, mit dem #Kulturkurier, großen Geschichten, eindrucksvollen Panoramatouren, Serien und tollen Fotos.

Ein Jahr, in dem wir uns für die lokale Kultur, für die Gastronomie sowie den Handel eingesetzt und immer wieder klar Position bezogen haben.

Damit wir 2022 auf diesem Niveau und einem stabilen Fundament weitermachen können, haben wir ein Anliegen:

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit. Den Betrag können Sie frei wählen, ab 5 Euro im Monat. 

Sondermüll unter dem Plaster verteuert Fußgängerzone
Beim Bau der Fußgängerzone wurden unter dem Plaster illegale Schadstoffablagerungen  entdeckt, die entsorgt werden mussten und für Mehrkosten von  1,1 Millionen Euro kosten. Um die Gesamtkosten im Rahmen von zwölf Millionen zu halten will die Stadt bei Nebenkosten sparen und vor der Rhein-Berg-Galerie und auf dem Trotzenburgplatz auf neues Plaster verzichten. Alle Kosten über zwölf Millionen muss die Stadt alleine tragen, das solle aber auf keinen Fall auf Kosten der Schulsanierung gehen. Die Linke wirft der Stadtverwaltung vor, die wahren Kosten der Innenstadt-Neugestaltung zu verschleiern, statt ursprünglich elf würde das Projekt 20 Millionen kosten.
Quelle: BLZ, Die Linke
Weitere Informationen:
Alle Beiträge zur Fußgängerzone

Parkleitsystem kommt im Juni, Tiefgarage unter dem Löwen kommt nicht
Der Verkehrsausschuss hat beschlossen (gegen eine Stimme der Linken), im Juni ein elektronisches Parkleitsystem einzuführen. Das Land zahlt 60 Prozent der Kosten in Höhe von 535 000 Euro, die Stadt 214 000 Euro. Die Besitzer der fünf privaten Parkhäuser beteiligen sich über zehn Jahre mit 80 000 Euro an den Folgekosten. Gleichzeitig befand der Ausschuss, die Garage unter dem Löwen nicht um 75 Stellplätze zu erweitern. Über Alternativen soll später entschieden werden.
Quelle: BLZ zum Parkleitsystem, BLZ zum Löwen,
Weitere Informationen:
Alle Beiträge zum Thema Parken

Umfrage der Woche

[poll id=”56″]

Alle Informationen zum Thema finden Sie hier.

Die große Schüler-Umfrage zur Marktgalerie Bensberg wird heute um 21 Uhr abgeschlossen, wer sich noch nicht beteiligt hat, kann das hier tun.

Bergische Köpfe

  • Klaus Hansen, Fotograf, Designer und Werbemensch, hat Bergisch Gladbachs Bauästhetik dokumentiert – und kommt zu einem vernichtenden Ergebnis, das er ab Dienstag in einer Ausstellung in der VHS Buchmühle vorstellen will, KSTA
  • Sonja Mosler (19) vom TV Herkenrath gewinnt bei der Hallen-DM in Dortmund ihren ersten Titel in der Erwachsenen-Klasse über 800 Meter, Leichtatlethik.de

Weitere Berichte

  • Abendliche Schließung der Schlossstraße in Bensberg soll jetzt nicht nur durchgesetzt werden, sondern auch um eine Stunde auf 19 Uhr vorgezogen werden, KSTA
  • Vernichtendes Urteil für die Bau-Ästhetik in Bergisch Gladbach, KSTA
  • Die jiddische Klezmer-Musik hat am AMG viele Freunde, BLZ
  • Villa Zanders zeigt die Ausstellung „Pas de deux ins Jenseits – Totentänze aus der Sammlung Fritz Roth“, BLZ, KSTA
  • Kreisverwaltung muss immer mehr Geld für Beamte im Ruhestand zurücklegen, KSTA
  • Wie die Chancen des SV 09 auf den Klassenerhalt stehen, KSTA
  • Zahlreiche Einbrüche über das Wochenende, KSTA

Die lieben Nachbarn

  • Odenthal will den Verkehrslärm begrenzen, KSTA
  • Overath: Bürger debattieren engagiert über Gestaltung des Kreisverkehrs, BLZ

Das bringt der Tag (und der Rest der Woche)

  • Dienstag, 17 Uhr: Jugendhilfeausschuss, Rathaus Bensberg
    Tagesordnung und alle Dokumente
  • Dienstag, 19 Uhr: Ausstellung: Alltagsästhetik – Jenseits des Konsums,VHS-Haus Buchmühle
  • Mittwoch, 17 Uhr: Planungsausschuss, Rathaus Bensberg
    U.a. geht es um den geplanten Kletterpark in Diepeschrath und um den Waatsack
    Tagesordnung und alle Termine
  • Donnerstag, 17 Uhr: Haupt- und Finanzausschuss, Rathaus Bensberg
    Tagesordnung und alle Termine
  • Samstag, 19:30 Uhr: ROCK DOG – Benefizkonzert für den Tierschutz, mit “Juicy Jam” und  “Itchy C”, Altes Freibad Herrenstrunden
  • Sonntag, 10 Uhr: SGV-Wanderung auf dem Bensberger Schlossweg, Treffpunkt  Zanders-Parkplatz Heidkamper Tor, Anmeldung bis Mittwoch unter 02204 7 34 96
  • Alle Termine

Aktualisierung: Was der Tag bringt


Wie funktioniert das hier? Was ist eigentlich Twitter? Was bringt mir das?

http://www.ksta.de/lokalsport-rhein-berg—oberberg/fussball-regionalliga-die-09er-brauchen-ein-wunder,15187760,21930888.html

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.