Die Gewinner der ReimBerg Slam-Saison 2012/13 wurden eingeladen,  um zu ermitteln, wer der ultimative Gipfelbesteiger des ReimBerg Slams 2013 wird! Quasi der Beste der Besten.

So stellen sich am 15. im Q1 Jugend-Kulturzentrum folgende Slammer mit ihren Texten und Performances den Publikum und versuchen es zu überzeugen:

• Eric Jansen
• Felix Kaden
• Florian Kranz
• Jan Schmidt
• Matthias Marschalt
• Michael Heide
• Oscar Malinowski

Doch nur einer kann der ReimBerg Slam Meister 2012/2013 werden!

Dem Sieger mit dem größten Rosenstrauß winken Ruhm und Ehre und der offizielle Titel „ReimBerg Meister 2013“. Moderiert wird dieser Abend voller hochkarätiger Texte von Alexander Bach.

Die ReimBerg Slam-Meisterschaft 2012/2013 am 15.6.2013, Start ist 20 Uhr, im

Q1 Jugend-Kulturzentrum
Quirlsberg 1
51465 Bergisch  Gladbach
www.ReimBerg-Slam.de
www.q1-gl.de

Beim Poetry Slam geht es darum, mit selbstgeschriebener Poesie und bester Performance die strengste Jury überhaupt zu überzeugen: das Publikum! Mit Rosenstimmen, die in die Luft gereckt werden, stimmen die Zuschauer an solch einem Abend direkt ab, wer bleiben darf oder gehen muss.

Mehr Informationen zu den Slammern und der Meisterschaft findet man unter: www.ReimBerg-Slam.de

Das Team vom ReimBerg Slam und Q1 Jugend-Kulturzentrum freut sich auf einen spannenden Abend mit interessanten Texten, überzeugenden Performances, großartigen Teilnehmern und tollem Publikum!

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.