Barbara Imhof-König

Zum dritten Mal ist die Werkschau des Arbeitskreises der Künstler (AdK) zu Gast bei Karsten Panzer im Atelierhaus A24 im Technologiepark Moitzfeld.

Auch dieses Mal erwartet die Besucher eine interessante und abwechslungsreiche Präsentation. Heike Kehres-Woost, Projektleiterin und Kuratorin der Schau, ist es besonders wichtig, einerseits die Vielfalt, andererseits aber auch neue Entwicklungen in der Arbeit der beteiligten Künstlerinnen zu zeigen.

Teil des Konzeptes ist es, jeder Künstlerin einen Raum zur Verfügung zu stellen, den sie bespielen kann:

  • So entwickelt Yoko Suzuki-Kämmerer aus Papiercollagen in Origami-Technik gefaltete, dreidimensionale Objekte.
  • Zuzanna Schmukalla und Barbara Imhof-König zeigen informelle Malerei.
  • Karin Kuthe beschäftigt sich mit dem Zyklus “Steine” in verschiedenen malerischen Ausdrucksformen.
  • Gerda Heudorf zeigt Collagen aus geschnittenem Papier.
  • Sylvia Ruppert assoziiert in ihren Objektkästen mit dem Titel “Hausungen”, imaginäre Räume.
  • Barbara Stewen hat die sieben Zwerge im Visier und schafft eine Rauminstallation zum Thema Missbrauch.

Blättern Sie durch den Online-Katalog. Das Symbol unten rechts öffnet die Großansicht.

Zu den Öffnungszeiten führen die Künstlerinnen Gerda Heudorf, Barbara Imhof-König, Karin Kuthe, Sylvia Ruppert, Zuzanna Schmukalla Barbara Stewen und Yoko Suzuki-Kämmerer Sie gerne persönlich durch die Ausstellung.

Lassen sie sich ein auf die Thematik der gezeigten Arbeiten, lassen sie sich einfach überraschen! Sie sind herzlich eingeladen zu schauen, zu hören, mit den Künstlern ins Gespräch zu kommen.

Vernissage: Sonntag, 13.10,2013 11.30 Uhr
Begrüßung: Karsten Panzer, Grußworte H. J. Tiefenstädter
Einführung: Marise Schreiber

Dauer der Ausstellung: 13.10.- 28.10.2013
Öffnungszeiten: Sa: 14 – 18 Uhr, So: 12 – 16 Uhr
Ausstellungsende: 28.10., 20.30 Uhr bis 21.30 Uhr (die Künstler sind anwesend)

Adresse:
Galerie–Atelierhaus A24, Technologie-Park, Moitzfeld, Haus 24
Friedrich-Ebert-Straße 51427 Bergisch Gladbach
Website

Barbara Stewen

ist Künstlerin im AdK Arbeitskreis der Künstler Bergisch Gladbach e.V. und Autorin. Zuvor war sie Krankenschwester und Kriminalbeamtin.

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

1 Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.