ACHT’UNG – heute bitte beachten:
Stationsstraße ist heute von 9 bis voraussichtlich 14 Uhr gesperrt, iGL
Ausläufer des Orkantief Xavier wird für den späten Nachmittag erwartet, aktuelle Updates beim DWD

Kämmerer Mumdey sieht kleinen Spielraum im Haushalt 2014
Bei dem Versuch, die beschlossenen Sparmaßnahmen im Volumen von 90.000 Euro für den Bergischen Löwen abzumildern hatte der Kulturausschuss am Dienstag die Verwaltung beauftragt, u.a. zu prüfen, ob alle sogenannten freiwilligen Leistungen bereits ausgeschöpft seien – um diese für das Bürgerhaus einzusetzen. Tatsächlich wurde Kämmerer Jürgen Mumdey fündig: es gebe noch etwas Luft, etwa 40.000 Euro
Quelle: KSTA
Weitere Informationen:
Alle Beiträge über den Bergischen Löwen

Bürgermeister muss um Mehrheit für Haushalt 2014 kämpfen
Nachdem FDP-Fraktionschef Reimer Fischer im Kulturausschuss angekündigt hat, die Mehrausgaben im Haushaltsentwurf 2014 insgesamt auf den Prüfstand stellen zu wollen und die SPD den knappen Kulturetat nicht mittragen will muss Bürgermeister Lutz Urbach nach einer Mehrheit für den Etat suchen. Angeblick bemüht er sich um Stimmen der Grünen.
Quelle: BLZ
Weitere Informationen:
Alle Beiträge zum Etat 2014

Bergische Köpfe

  • Christa Joist, Kunsthistorikerin und Volkskundlerin aus Gummersbach, übernimmt als Projektleiterin das Museum für Bergbau, Handwerk und Gewerbe in Bensberg, iGL, KSTA, BLZ
  • Hermann Kroppenberg (66), Konditormeister in Bensberg, legt großen Wert darauf, dass seine Schokoladennikoläuse mit Mitra und Bischofsstab ausgestattet sind, KSTA
  • Josi Koch (64) gibt Senioren Yoga-Unterricht im CBT-Haus Margaretenhöhe, BLZ
  • Vera Jarkowski feiert das 40-jährige Bestehen ihrer Ballettschule in Bensberg, KSTA

Weitere Berichte

  • Nach Angaben der Grünen gab es im Infrastrukturausschuss eine breite Zustimmung für den Vorschlag, das geplante Recyclinghof auf dem Zanders-Geländer an der Cedernwaldstraße einzurichten, Twitter, alle Beiträge zum Thema
  • Eltern und Erzieher wollen am Freitag in Köln gegen Entscheidung des Landschaftsverbands Rheinland (LVR) demonstrieren, aus der Finanzierung von Therapeuten in integrativen Kindertageseinrichtungen auszusteigen, KSTA
  • SPD-Mitglieder im Rheinisch-Bergischen Kreis stimmen nach Einschätzung ihrs Vorsitzenden Gerhard Zorn zu 60 Prozent für den Vertrag über eine große Koalition, KSTA, BLZ
  • Rund 350 mal muss die Polizei in Rhein-Berg nach Fehlalarmen durch Alarmanlagen ausrücken, dafür werden die Eigentümer mit 110 Euro zur Kasse gebeten; wer als Anwohner die Polizei alarmiert, muss nicht bezahlen, KSTA
  • Mädchenberatungsstelle startet dringenden Spendenaufruf, um Liquiditätslücke zu schließen und abruptes Aus doch noch zu vermeiden, iGL
  • Schülerfirma “OHRiginal” an der Otto-Hahn-Realschule in Bensberg öffnet eigenen Verkaufsstand für Schreibwaren im Schulzentrum, KSTA
  • Bigband Bergisch Gladbach grovt beim traditionellen Familienkonzert in der IGP, BLZ
  • Heimatklänge Nußbaum gibt Konzert für Patienten im Reha-Zentrum Reuterstraße – und präsentiert auch einige Lieder von seiner neuen CD, BLZ

Umfrage der Woche

[poll id=”70″]

Die lieben Nachbarn

  • Köln: Fliegerbombe am Deutzer Rheinufer wurde erfolgreich gesperrt, Brücken waren kurzzeitig gesperrt worden, Kölnische Rundschau

Das bringt der Tag (und der Rest der Woche)

  • Donnerstag, 12 bis 16 Uhr: Casting für die neue Produktion des Jungen Ensembles, Theas-Theaterschule, Jakobstraße 103, mehr Infos
  • Donnerstag, 12:30 Uhr: Eröffnung der Ausstellung “Verwunschen Verwandelt” mit Tuschezeichnungen von Dagmar Laustroer, Abteilung Bauaufsicht, 2. Obergeschoss im Rathaus Bensberg, alle Infos
  • Donnerstag, ab 15 Uhr: Nikolausmarkt in Paffrath, alle Weihnachtsmärkte in Bergisch Gladbach
  • Donnerstag, 17 Uhr: Ausschuss für Umwelt, Klimaschutz und Verkehr, Rathaus Bensberg
    Tagesordnung und alle Dokumente
  • Donnerstag, 18 Uhr: Petra Oelschlägel führt durch die Ausstellung “Dieter Roth, Paffrath und die siebziger Jahre”,  Villa Zanders, Eintritt: 2/4 Euro
  • Donnerstag, 19 Uhr: John Piggot über Albert Camus, Philosophischer Salon im Grünen Treff, Paffrather Straße 84
  • Donnerstag, 19:30 Uhr: Vortrag zum Thema “Knieschmerzen – Was hilft?”, Forum des Evangelischen Krankenhauses, Ferrenbergerstraße 24
  • Freitag, 11 und 16 Uhr: Erzählerin Maria Faust und Klangkünstler Frank Schulte präsentieren Geschichten und Lieder für Kinder ab fünf Jahren, Theas-Theater, Eintritt: 6/7 Euro, Karten: 02202 9276 5015
  • Freitag, 16:30 Uhr: Nikolauskonzernt der Chöre der Grundschulen KGS Sand und GGS Kippekausen, Zeltkirche Kippekausen
  • Freitag, 17 Uhr: Zumbaparty der Turnerschaft TS 79, Turnhalle am Langemarckweg, Karten unter 02202 95280, im Vorverkauf 16 Euro, Abendkasse 18 Euro
  • Freitag, 18:30 uhr:  Offenen Adventssingen, Sankt Laurentius
  • Freitag, 19:30 Uhr: Film-Treff in der Krypta zeigt “Während du schliefst”, Andreaskirche Schildgen
  • Freitag, 20 Uhr: “Akustische Reise”, Gedichte von Norbert Esser mit Musik, Im Schlöm, Laurentiusstraße 88
  • Samstag, 11 bis 16 Uhr: M.A.D. Weekend-Workshop (Musik, Art, Dance), Krea Jugendclub Refrath, Anmeldung unter 02204 303106
  • Samstag, 14 Uhr: Adventskonzert der Heimatklänge Nussbaum, á capella im Gartencenter Selbach, Paffrath
  • Samstag, 20 Uhr: Firlefanz zur Adventszeit, Programm von Ferdinand Linzenich im Bergischen Löwen
  • Samstag, 20 Uhr: Cäcilienchor Herz Jesu Schildgen mit Solisten und Mitgliedern des Kölner Sinfonieorchesters führen Händels Oratorium Messias auf, Herz-Jesu-Kirche Schildgen. Eintritt 20 Euro
  • Sonntag, 12 bis 16 Uhr: Casting für die neue Produktion des Jungen Ensembles, Theas-Theaterschule, Jakobstraße 103, mehr Infos
  • Sonntag, 11 bis 16 Uhr: M.A.D. Weekend-Workshop (Musik, Art, Dance), Krea Jugendclub Refrath, Anmeldung unter 02204 303106
  • Sonntag, 15 Uhr: Bergischen Ballett-Ensemble und Ballettschule Lydia Korb-Hrankovic zeigen „Ballett Divertissements – Karneval der Tiere”, Aula des NCG, Kartenreservierung 02202 54905
  • Sonntag, 17 Uhr: Christophe Knabe spielt Werke von Vierne, Bach, Dupré und Improvisationen zum Abschluss des III. Internationale Orgeltrimester Refrath, St. Johann Baptist, Eintritt frei
  • Alle Termine

Aktualisierung: Was der Tag bringt

Wie funktioniert das hier? Was ist eigentlich Twitter? Was bringt mir das?

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.