Hospizzentrum in Bensberg am Vinzenz Pallotti Hospital

Im Tageshospizraum im Bensberger Hospiz am Vinzenz Pallotti Hospital hat “Hits fürs Hospiz” die diesjährige Jahreshauptversammlung durchgeführt. Vor der Versammlung führte der 1. Vorsitzende Paul Falk die Gäste durch die verschiedenen Bereiche der Hospizeinrichtung.

+ Anzeige +

So konnten die Mitglieder des Vereins einen Blick in den „Stillen Raum“ werfen, der betroffenen Angehörigen als Ort des Abschiedsnehmens zur Verfügung steht. Bei der Besichtigung des als „Wohnzimmer“ bezeichneten Aufenthaltsraumes, eines Patientenzimmers und des Badezimmers bekamen die Besucher einen Eindruck von der bewußt wohnlich gehaltenen Atmosphäre der Räume. 

Das Tageshospiz dient zum einen der Entlastung der pflegenden Angehörigen, zum anderen erleben hier kranke Menschen einen besonderen Tag in der Woche.

Das Team des Bensberger Tageshospiz’

Sponsoren finanzieren neue Möbel und Renovierung

Das Bensberger Hospiz hat seit 2007 mehr als 300.000 Euro an Zuwendungen von “Hits fürs Hospiz” erhalten. Aktuell stehen Neumöblierung und Renovierung des Tageshospizraumes auf der to-do-Liste des Vereins. “Hits fürs Hospiz” konnte zwei Gladbacher Unternehmen, das Möbelhaus Lenz und den Raumausstatter Hammer-Heimtex, für diese Maßnahme gewinnen. Beide Unternehmen beteiligen sich mit insgesamt rund 15.000 Euro an der Verschönerung.

Zum Ende des Jahres 2014 soll die Erweiterung des Hospizes auf dann zehn Betten abgeschlossen werden. Damit hat der Verein “Hits fürs Hospiz” das 2007 gesetzte Ziel, die Aufnahmekapazität des Bensberger Hospizes von drei auf zehn Pflegeplätze zu erhöhen, erreicht.

Ein einziges Hospiz für RheinBerg, Oberberg und Leverkusen

Dennoch besteht weiterhin großer Bedarf an Hospizplätzen. Die vorhandenen Betten sind ständig belegt und noch immer ist das Bensberger Hospiz das einzige für den Rheinisch-Bergischen und Oberbergischen Kreis und Leverkusen.

Musiktherapie im Tageshospiz Bensberg

Mit einer 75.000 Euro-Spende für ein neues Kinderhospiz in Wuppertal ist “Hits fürs Hospiz” im Frühjahr 2014 erstmals überregional aktiv geworden. Die neue Einrichtung ist das erste Kinderhospiz im Bergischen Land und das zwölfte bundesweit. Voraussichtlich zum Jahreswechsel 2014/2015 soll das neue Haus eröffnet werden und dann bis zu zehn schwer erkrankte Kinder aufnehmen können.

Das Geld stammt aus den Erträgen, die “Hits fürs Hospiz” im letzten Jahr durch drei Benefizkonzerte und verschiedene Sammelaktionen einnehmen konnte. Insgesamt sind dabei rund 50.000 Euro zusammengekommen. Diesen Betrag hat die Bethe-Stiftung kürzlich verdoppelt, sodass 100.000 Euro verteilt werden können. Während der Löwenanteil nach Wuppertal gebracht wurde, kommen etwa 25.000 Euro lokalen Projekten in Bergisch Gladbach und Bensberg zugute.

Klinikclowns zu Besuch im Hospiz

Fast eine halbe Millionen Euro eingesammelt

Die Erträge für den Berichtszeitraum 2012 und 2013 summieren sich auf mehr als 200.000 Euro. Seit dem Start der Initiative im Sommer 2007 wurden bereits 485.000 Euro eingesammelt und für verschiedene Hospizeinrichtungen ausgegeben. So konnte “Hits fürs Hospiz” die Situation der Menschen, die im Bergischen Land darauf warten, die letzten Wochen und Tage ihres Lebens frei von Schmerzen, fachärztlich und menschlich gut betreut in einem Hospiz verbringen zu können, entscheidend verbessern.

Den Vorstand des Vereins bilden weiterhin der Overather Paul Falk und Helmut Bornhöft aus Odenthal. Der Verein bietet Interessenten neben der aktiven auch eine fördernde Mitgliedschaft an. Hierüber und die Aktivitäten des Vereins informiert die Webseite, hier können Sie Mitglied werden.

PDFDrucken

Hits fürs Hospiz

ist eine private Initiative. Hauptanliegen ist die Förderung von lokalen Einrichtungen zur körperlichen wie schmerz-therapeutischen Pflege von Menschen in der letzten Lebensphase (Hospize). Kontakt: mail@hospizhits.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

2 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. Guten Tag. Ich habe 3 Mal beim Fest Hits fürs Hospitz als Ordner mit gemacht und möchte gerne eine Spende über 1000 Euro machen. Ich möchte aber gerne Persönlich die Spende übergeben und mich daran erfreuen.Gruss Karl-Heinz Hartwig