Urbach will Belkaw-Vertrag vor dem 1. Mai unterschreiben lassen
Er wolle den Kaufvertrag mit der Belkaw vor dem 1. Mai unterschreiben lassen, selbst wenn die Prüfung durch die Kommunalaufsicht noch nicht vollständig abgeschlossen ist, teilte Bürgermeister Lutz Urbach dem KSTA mit. Das Plazet von Kreisverwaltung und Bezirksregierung steht zwar noch aus, aber „auch ohne diese abschließende Stellungnahme können wir ja unterschreiben,” sagte Urbach. Die Zeit dränge, weil das Belkaw-Angebot nur bis Ende April gilt. Laut BLZ hat der Kreis ohnehin den Nachtragshaushalt für die Finanzierung des Belkaw-Kredits über 78 Millionen Euro genehmigt. Tomás Santillán von den Linken beantragt eine Sondersitzung des Rates, um eine Rücktrittsklausel für den Fall eines erfolgreichen Bürgerbegehrens in den Vertrag einzufügen. Das hatten zuvor auch die Grünen gefordert.
Quellen: KSTA, BLZ
Weitere Informationen:
Alle Beiträge zum Thema Stadtwerke

Bergische Köpfe

  • Lutz Urbach, Bürgermeister und Kandidat der CDU, zieht Bilanz seiner ersten Amtszeit und legt Visionen für Bergisch Gladbachs Zukunft da, iGL
  •  Joachim Wissler ist mit dem Vendôme im Grandhotel Schloss Bensberg bei der großen Gastrokritiker-Umfrage des britischen Magazins Restaurant als bester deutscher Koch ausgezeichnet worden, das Vendôme kommt weltweit auf Platz 12, Süddeutsche
  • Helga Schmidt ist Heilpraktikerin  und zeigt bei einer Exkursion, welche Heilkräuter in Refrath wachsen, KSTA

Weitere Berichte

  • Metzger in Rhein-Berg kämpfen mit neuen Angeboten und mehr Service gegen Konkurrenz der Supermärkte, die Metzgerei von Obermeister Dieter Himperich in Bensberg präsentiert sich intensiv im Internet, KSTA
  • Stadt musste Parkplatz des Begräbniswaldes an der Reuterstraße ein weiteres Mal sanieren und hat Grundstück zur Erweiterung der Begräbnisstätte gekauft, KSTA
  • Abfallwirtschaftsbetrieb bekommt Entleerung der Altkleidercontainer nicht in den Griff, BLZ
  • Marien-Krankenhaus hebt Sperrung von zwei Stationen nach Darmgrippe-Fällen wieder auf, Facebook, KSTA
  • Polizei meldet ersten Fahndungserfolg im Kampf gegen Kellereinbrecher, iGL, KSTA, BLZ
  • Forsthäuser verkaufen am Mittwoch Maibäume, iGL
  • BLZ veranstaltet am 9. Mai in der RheinBerg Galerie eine Kandidatencheck zur Bürgermeisterwahl, BLZ
  • CDU schaltet neue Website mit Kandidatenporträts und Wahlprogramm frei, Website

Die lieben Nachbarn

  • Köln: RheinEnergie stellt geplantes neues Kraftwerks auf Biomasse-Basis in Merheim in Frage, weil Förderung gekappt wird, KSTA

Das bringt der Tag (und der Rest der Woche)

  • Dienstag, 18 Uhr: Eröffnung der Ausstellung “Feuer und Flamme” mit Bildern von Schülern der Klasse 10 an der Realschule Im Kleefeld, Villa Zanders
  • Dienstag, 19 Uhr: Referat “Das Ave Maria in der Kunst, Wendelin Knoch auf Einladung des Altenberger-Dom-Vereins, Kulturhaus Zanders
  • Dienstag, 19:30 Uhr: Premierenlesung zu Reiner M. Sowas neuen Roman „Ein Bestatter auf der Flucht“, Bestattungshaus Pütz-Roth, Karten unter K02202 9358 157 oder info@puetz-roth.de, mehr Infos
  • Mittwoch, 15:30 Uhr: Kurzwanderung der Wanderfreunde zum Maibaumsetzen des Bürger- und Heimatvereins Refrath, Treffpunkt Brunnen vor dem Rathaus in Bergisch
  • Mittwoch, 17 Uhr: Maibaumsetzen in Refrath
  • Mittwoch, 17 Uhr: Tanz in den Mai, Klausmann, Bensberg, Einladung per Facebook
  • Mittwoch, 18 Uhr: Maibaumsetzen, Dorfbrunnen Rommerscheid, Einladung per Facebook
  • Mittwoch, 19:30 Uhr: Rock in den Mai mit den Donkies, Bechen, Einladung per Facebook
  • Mittwoch, 20 Uhr: Handercover spielt zum Tanz in den Mai, Gasthaus zum Horn
  • Mittwoch, 20 Uhr: Tanz in den Mai, Hotel Hansen
  • Mittwoch, 20 Uhr: Tanz in den Mai mit Livemusik, Zur Quelle der Strunde, Einladung per Facebook
  • Mittwoch, 20 Uhr: Tanz in den Mai, Tanzzentrum Agne Kraus, mit einem Showprogramm, Eintritt 13 Euro
  • Mittwoch, 20 Uhr: Le Fleur-Revival Party, Brauhaus Am Bock, Einladung per Facebook
  • Mittwoch, 20 Uhr: Tanz in den Mai, Gasthaus Paas, Einladung per Facebook
  • Mittwoch, 20 Uhr: Maifeier der KG Große Bensberger mit der Gruppe Viertakter und der Wahl eines Maikönigspaars, Fußgängerzone Bensberg
  • Mittwoch, 20 Uhr: Tanz in den Mai, Lindenhof Moitzfeld, Einladung per Facebook
  • Donnerstag: Freier Eintritt in der Villa Zanders für Bergisch Gladbacher, Infos zu den aktuellen Ausstellungen
  • Donnerstag, 10 Uhr: Familienrallye des RSV Staubwolke, alle Infos
  • Donnerstag, 11 Uhr: Kundgebung zum 1. Mai mit Reden und Musik von “Le Blech²”, Konrad-Adenauer-Platz
  • Donnerstag, 17 Uhr: Maiandacht in Bärbroich
  • Samstag, ab 10:30 Uhr: Korfballactionday des TuS Schildgen in den Turnhallen der IGP, mit Cat Ballou und vielem mehr, alle Infos
  • Samstag, 11 Uhr: Zukunftswerkstatt der SPD zur Kommunalwahl mit Kandidat Michael Schubek, vor der RheinBerg Galerie
  • Samstag und Sonntag: Bensberger Frühlingsfest
  • Sonntag: Gladbacher Maifest
  • Sonntag, 11 Uhr: Eröffnung der 5. Gedichtedition auf dem Lyrikpfad mit Dieter Höss, alle Infos
  • Alle Termine

Aktualisierung: Was der Tag bringt

Wie funktioniert das hier? Was ist eigentlich Twitter? Was bringt mir das?

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.