Nachrichten, Hintergründe, Termine und Service aus Bergisch Gladbach

Journalist, Volkswirt und Gründer des Bürgerportals. Mail: gwatzlawek@in-gl.de. Twitter: @gwatzlawek

4 Kommentare zu “Was Gladbach fehlt … sind nicht die Parkplätze”

  1. Jeder Einzelhändler kann ein Lied davon singen, dass Parkplätze in unmittelbarer Nähe zu seinem Geschäft ein wichtiger Schlüssel zu seinem Erfolg sind. Der Kunde von heute hat keine Lust, seine Ware über einen langen Weg zu seinem Auto zu schleppen – das hat er in Zeiten von Amazon und Co. auch gar nicht mehr nötig! Hat es der Einzelhandel in Bergisch Gladbach nicht schon schwer genug – und kommen bei all den bevorstehenden Baumaßnahmen nicht ohnehin harte Zeiten auf ihn zu? – Unsere Innenstädte sind mehr als nur Naherholungszentren, und unsere Einzelhändler liefern einen wichtigen Beitrag, um unsere Heimatstadt lebendig zu erhalten. Machen wir es ihnen also nicht noch schwerer!

  2. Lieber Klaus, lieber Lothar,
    die Stadt ist schon auf einem guten Weg!
    Wort & Kunst e.V.ist es gelungen, die Lyrik in die Stadt zu bringen, mit der Hilfe von städtischen Angestellten, die unsere Idee begeistert aufnahmen und aktiv begleiten.
    Schaut euch um, in der Nähe der bunten Regenschirme an der Gnadenkirche
    hängen gleich 4 Fahnen mit Gedichten, an der VHS und vor dem Rathaus je vier, in der Bensberger Schloßstraße noch einmal drei, insgesamt 15 von ebensovielen Autorinnen und Autoren unseres Vereins.
    Die sehr klaren weißen Fahnen an den Laternenmasten zum 20jährigen Jubiläum von Wort & Kunst e.V. könnten ein Signal für den Ostteil der Stadt als Künstlerviertel bedeuten.
    Zu unserer Geburtstagsfeier mit unterhaltsamem Programm am 22.11. um 19°° laden wir alle an Kunst und Literatur Interessierten ins Rathaus Bensberg ein.
    Dank auch an dieses Bürgerportal für die intensive Berichterstattung zu unserer Aktion:
    Jeden Tag ein Gedicht !

    Gisela Becker-Berens, stellv. Vorsitzende Wort & Kunst e.V.

  3. Es ist hohe Zeit, diesen parkplatzlosen Gesellen um Klaus Hansen
    endlich den haltlos geparkten Bürgerwillen entgegenzustellen!

    Des Bürjers liebster Einkaufskorb ist der Kofferraum seines Autos!

    Aber wieviele Bürjer werden in unserer Stadt dazu gezwungen,
    während des Einkaufens sogar den Blickkontakt mit ihrem Auto aufzugeben?!

    Damit muss Schluss sein! Politiker haben umzusetzen, was der Bürjer will,
    und der Bürjer will nur eines: Parkplätze!

    Deshalb unsere Losung: Parkplätze statt Stadt!

    Denn letztlich ist es die so genannte und völlig überschätzte “Stadt”,
    die unseren viel dringender benötigten Parkplätzen den Raum nimmt
    und noch dazu all die Hansens und Konsorten auf dumme Gedanken bringt!

    Erst wenn die City GL ein einziger großer und ebener Parkplatz ist,
    kann von bürjernah ruhender Verkehrspolitik die Rede sein!

    Und die störende “Stadt”?! Unter der Erde ist Platz genug!

    Heinz-Josef Asfalter
    Sprecher der Initiative Parkplätze JETZT!

  4. Eine weitere Maßnahme zur Belebung der Innenstadt ist die Umsetzung des von unserem Verein geplanten Mehrgenerationenwohnhauses in der Buchmühle. Dann gäbe es statt Schotterparkplätzen aktive Menschen, die ihr Geld in den Geschäften der Hauptstraße ausgäben und auch in den Abendstunden Leben in die Stadt brächten. Ein von den Bewohnern organisiertes Café würde sich den Besuchern öffnen, kulturelle Angebote im Park realisiert und der in Kürze fertig gestellte Kinderspielplatz umfassend genutzt.
    Entsprechende Pläne für diese Vision liegen bereit……

Bitte tragen Sie das Ergebnis ein, dann lassen wir Sie rein. *

Datenschutzhinweis: Mit der Nutzung des Kommentarformulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Aus rechtlichen Gründen speichern wir Ihren Namen, Mailadresse und IP-Adresse, gehen damit aber sorgfältig um. Auf Anfrage löschen wir Ihre Nutzerdaten. Eine Mail an redaktion@in-gl.de genügt. Allgemeine Hinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Newsletter: Der Tag in BGL

Damit Sie nichts verpassen liefern wir Ihnen alle Infos gerne und kostenlos per Mail. Und zwar dann, wenn Sie diese Hinweise gebrauchen können: jeden Tag am frühen Morgen, oder am Abend oder am Wochenende. Hier können Sie ihre Bestellungen abgeben.

Hier finden Sie alle Veranstaltungen in GL

Termine des Tages

25Jun15:00- 17:00Trostteddy Stricktreff

25Jun16:00Deutsch +1Vorlesestunde französisch & deutsch

26Jun18:00- 20:39Die Siedlung ErlenhofVortrag

26Jun19:00- 21:00Erster Stammtisch der Freien Wählergemeinschaft

26Jun19:30Was bedeutet Nachbarschaft?Gesprächscafé

26Jun19:30Julie & JuliaKultkino

27Jun19:00Elternstammtisch der Lebernshilfe

27Jun20:00Frau und Mann - zum Glück verschiedenVortrag

So unterstützen Sie das Bürgerportal

Sponsoren

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung     schloss-apotheke-versand

Partner Business

Banner Lernstudio-Logo 300 x 100

Partner Community

logo-bono-direkthilfe-300-x-100
himmel-aead-logo-300-x-100

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200
X