Plaisir musical steht für Vergnügen, Freude an der Musik und die Lust zu spielen. Anlässlich der musikalischen Vesper in der Zeltkirche in Refrath-Kippekausen möchte sich das VHS-Ensemble der Öffentlichkeit unter anderem mit einer Uraufführung von Michael Krischak-Wareeyan vorstellen.

Der Musizierkreis der Volkshochschule Bergisch Gladbach besteht seit über 30 Jahren und wird seit 2007 von Frau Dr. Engelbert geleitet. Sie hat dem Ensemble auch den Namen gegeben.

Die instrumentale Zusammensetzung konzentriert sich auf Block- und Querflöten; durch eine Fidelspielerin wird die Bassgruppe klanglich unterstützt.

Eine besondere Herausforderung stellt nun eine Uraufführung eines Komponisten dar, der als Teilnehmer dieses Ensembles mitspielt. Herr Michael Krischak-Wareeyan hat der Leiterin des Ensembles zu ihrem Geburtstag eine Komposition “Romanze für Blockflötenquartett, Querflöten und Fidel” gewidmet, also passend für die Besetzung dieses Ensembles.

Plaisier Musical
Musikalische Vesper am am 2. April 2017 um 18.00 Uhr
Zeltkirche
Kippekausen
51427 Bergisch Gladbach – Refrath

Das Ensemble gibt zweimal im Jahr ein Konzert im Altenheim Haus Blegge, begleitet musikalisch regelmäßig Gottesdienste und Weihnachtsfeiern und bietet den musikalischen Rahmen bei Ausstellungseröffnungen. Das Repertoire des Ensembles ist vielseitig. Das Programm reicht von Renaissance über Barock bis in die Moderne.

Das Ensemble probt regelmäßig am Freitag von 18.30 bis 20.00 Uhr in der Musikschule Bergisch Gladbach, Raum 217.

Markiert:

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.