Nachrichten, Hintergründe, Termine und Service aus Bergisch Gladbach

Das städtische Museum wurde 1992 in der Gründerzeitvilla der Fabrikantenfamilie Zanders eröffnet und feiert 2017 sein 25jähriges Bestehen. Mit seiner einzigartigen Sammlung von „Kunst aus Papier“, der Kommunalen Galerie mit Malerei der Düsseldorfer Schule aus dem 19. Jhdt. sowie einem ambitionierten Ausstellungsprogramm zur Zeitgenössischen Kunst hat sich das Kunstmuseum Villa Zanders zu einem über die Region hinausstrahlenden kulturellen Zentrum entwickelt.

2 Kommentare zu “Villa Zanders stellt Mary Bauermeister in den Fokus”

  1. Eine wunderbare musikalisch vibrierende Ausstellung an wunderbarem Ort.
    Eine Ort mit Geschichte, wieviele Briefe mögen auf Zander- Papier in die Welt geschickt worden sein?
    Ein Ort mit schrecklicher Unterbrechung, der zu Aufbruch und Neuem inspiriert und verpflichtet. Mary Bauermeister, eine Entseckung des Selbst, des Jedermann, jeder Frau. 1+1 =3
    Informieren Sie mich gerne über die jeweilige Entwicklung.
    Über Ränder zu schauen macht mir besondern Spass.
    Dank für die gelungene Führung mit Kaffee und Kuchen, netten Gästen und Gesprachen und den wunderbarebn Katalog auf Zanderpapier oder?
    Elfriede Heide, Bern

  2. Eine wunderb are Austellung an wunderbarem Ort
    mit Geschichte,
    die vor und nach einer schrecklichen Unterbrechung
    zu Neuem und Aufbruch inspiriert und verpflichtet.
    Mary Bauermeister ist eine Entdeckung des Selbst,
    Des Jederman und Jederfrau
    Eins plus ein ist eben 3

    bitte informieren Sie mich unbedingt über die weitere Entwicklung.
    Über Ränder zu schauen macht mir schon immer Spass
    In diesem Sinne herzlichen Dank für den gelungenen Nachmittag
    elfriede Heide aus Bern

Bitte tragen Sie das Ergebnis ein, dann lassen wir Sie rein. *

Datenschutzhinweis: Mit der Nutzung des Kommentarformulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Aus rechtlichen Gründen speichern wir Ihren Namen, Mailadresse und IP-Adresse, gehen damit aber sorgfältig um. Auf Anfrage löschen wir Ihre Nutzerdaten. Eine Mail an redaktion@in-gl.de genügt. Allgemeine Hinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Anzeige

Newsletter: Der Tag in BGL

Damit Sie nichts verpassen liefern wir Ihnen alle Infos gerne und kostenlos per Mail. Und zwar dann, wenn Sie diese Hinweise gebrauchen können: jeden Tag am frühen Morgen, oder am Abend oder am Wochenende. Hier können Sie ihre Bestellungen abgeben.

Hier finden Sie alle Veranstaltungen in GL

Termine des Tages

24Jan16:45- 18:15Schnuppertermin - English Conversation Club

24Jan18:00Öffentliche Führung Villa ZandersAusstellung Karlheinz Stockhausen

24Jan19:00Wie kann Integration gelingen?Vortrag

24Jan20:00Der ZigeunerbaronOperette

25Jan19:30"Aus, Amen, Ende?" - Ist Kirche zukunftsfähig?Lesung, Vortrag, Gespräch

25Jan20:00With my Skin - Sabrina Ma3. Galeriekonzert

25Jan20:00Vorsicht, bissiger MundFerdinand Linzenich, Premiere

26Jan15:00Der Prinz, der sich nicht mehr freuen konntePuppentheater

So unterstützen Sie das Bürgerportal

Sponsoren

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung     schloss-apotheke-versand

Partner Business

Banner Lernstudio-Logo 300 x 100

Partner Community

himmel-aead-logo-300-x-100
logo-bono-direkthilfe-300-x-100

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200

Gefördert von

X