Gerade rechtzeitig erscheint das neue Buch von Friederike Naroska. Sie hat die Landschaftskrippe von St. Severin fotografiert und mit der Weihnachtsgeschichte ergänzt. Wer das Buch vorbestellt bekommt einen Sonderpreis.

In der Sander Kirche St. Severin wird bald wieder die einzigartige Landschaftskrippe zum Leben erweckt. Die Modellbauten und Figuren stellen Szenen aus dem bäuerlichen Leben und verschiedenen Handwerken im Bergischen dar.

Sie sind von Sander Gemeindemitgliedern ebenso liebevoll wie detailgetreu gestaltet worden. Von der Adventszeit über Weihnachten bis Mariä Lichtmess werden die Krippenszenen entsprechend dem Fortgang der Weihnachtsgeschichte verändert.

Die ganze Geschichte ist von Friederike Naroska in Fotos festgehalten und den Texten aus dem Lukas- und dem Matthäus-Evangelium zugeordnet. Das Buch wird auch im heimischen Dialekt erhältlich sein.

Im November beginnt der Verkauf, ab sofort bis Mitte Oktober sind Vorbestellungen möglich, beim Heider Verlag in Bergisch Gladbach.

Erhältlich ist das Buch in Sand bei EDEKA-Hetzenegger, im Pfarrbüro von St. Severin und im Buchhandel. Es kostet 9,80 Euro.

Wer das Buch bis zum 15. Oktober vorbestellt erhält es für nur 9 Euro, inklusive Versand.

Vorbestellungen bitte per E-Mail an: weihnaachsjeschichte-sand@web.de

Die können sich auch bei EDEKA-Hetzenegger in die Liste eintragen.

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.