Nachrichten, Hintergründe, Termine und Service aus Bergisch Gladbach

Engagierte Talente für UNICEF-Projekt gesucht

UNICEF, das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationensucht, braucht immer engagierte Menschen. Für die Interessenten, die sich spontan und unverbindlich einbringen wollen, bietet sich ein geplantes Theaterprojekt an, dass im Mai zu einem Aktionstag führt.

Am 11. Mai 2019 wird es soweit sein: In 100 Städten in Deutschland findet eine besondere und einmalige UNICEF-Aktion statt. „Es wird eine Theateraktion sein“, sagt Frau Claudia Graf, Regionalbeauftragte der UNICEF-Gruppen West. „Viel mehr wollen wir zum jetzigen Zeitpunkt aber noch nicht verraten“. Für die Organisation dieser Veranstaltung sucht die Gruppe neue Engagierte.

Im Vorfeld dieser Aktion wird es vor allen Dingen darum gehen, Öffentlichkeitsarbeit zu machen und viele logistische Fragen zu klären. „Daher benötigen wir Menschen, die Lust haben, sich für einen begrenzten Zeitraum mit ihren Fähigkeiten für UNICEF einzubringen“, so Frau Graf weiter. Es gilt, in den sozialen Netzwerken zu werben und lokale Pressearbeit zu machen. Darüber hinaus gilt es, das Event mit vielen Beteiligten zu organisieren und zu steuern. Wer gern etwas Gutes tun möchte, aber keine langfristigen Verpflichtungen eingehen könne, sei hier genau richtig, heißt es aus der UNICEF-Gruppe. Die Vorbereitungen fangen schon jetzt an, werden und münden in dem Aktionstag am 11. Mai 2019.

Mit der Aktion möchte UNICEF neue Wege beschreiten und Menschen ansprechen, die mit der Organisation bisher wenig oder gar nicht in Berührung waren. Wer neugierig geworden ist, kann direkt Kontakt aufnehmen mit Frau Graf.

UNICEF ist das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen (UN). Jedes Kind auf der Welt hat das Recht auf eine Kindheit – die UNICEF-Gruppe Bergisch Gladbach hilft ehrenamtlich mit, dass aus diesem Recht Wirklichkeit wird. Sie informiert über die Situation benachteiligter Kinder weltweit und sucht den Dialog mit der Öffentlichkeit – durch Gespräche, Informationsstände, Schulbesuche oder Ausstellungen. Die Engagierten verkaufen die beliebten UNICEF-Grußkarten und sammeln mit kreativen Aktionen Spenden – ein wichtiger Beitrag, denn UNICEF finanziert sich ausschließlich aus freiwilligen Beiträgen.

Weitere Informationen gibt es bei der

Regionalbeauftragten der UNICEF-Gruppen West
Claudia Graf
Tel.: (0221) 93650-605
E-Mail: claudia.graf@unicef.de
Webseite

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Bitte tragen Sie das Ergebnis ein, dann lassen wir Sie rein. *

Datenschutzhinweis: Mit der Nutzung des Kommentarformulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Aus rechtlichen Gründen speichern wir Ihren Namen, Mailadresse und IP-Adresse, gehen damit aber sorgfältig um. Auf Anfrage löschen wir Ihre Nutzerdaten. Eine Mail an redaktion@in-gl.de genügt. Allgemeine Hinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Newsletter: Der Tag in BGL

Damit Sie nichts verpassen liefern wir Ihnen alle Infos gerne und kostenlos per Mail. Und zwar dann, wenn Sie diese Hinweise gebrauchen können: jeden Tag am frühen Morgen, oder am Abend oder am Wochenende. Hier können Sie ihre Bestellungen abgeben.

Hier finden Sie alle Veranstaltungen in GL

Termine des Tages

24Apr14:00- 16:00Alte Spiele neu entdecken

25Apr15:00- 17:00Kunstgenuss, Kaffee und KuchenFührung durch Ausstellung "Nach Rubens"

25Apr19:30Stammtisch der Millennium Geißböcke

26Apr19:00- 23:00Lernnacht in der Stadtbücherei

27Apr14:00Die Himmel erzählen die Ehre GottesKonzert

28Apr11:00Die Altenberger Klöster in PolenSonntagsakademie

28Apr11:00Öffentliche Führung Villa ZandersAusstellung "Nach Rubens"

28Apr14:00- 18:00Fahrradtour mit Flüchtlingen

So unterstützen Sie das Bürgerportal

Sponsoren

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung     schloss-apotheke-versand

Partner Business

Banner Lernstudio-Logo 300 x 100

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200
X