Auf dem Kursprogramm der Malteser stehen die üblichen Ersthelfer-Kurse, aber auch die Hilfe bei Kindernotfällen und die Kurse für Senioren mit Kaffee und Kuchen sind wieder dabei.

Erste Hilfe bei Kindernotfällen

Einen eintägigen Kurs „Erste Hilfe bei Notfällen im Säuglings- und Kindesalter“ (KiNo-Kurs) bieten die Malteser am 31. August 2019 von 08:00 Uhr bis ca. 16:30 Uhr in ihrer Dienststelle in Bergisch Gladbach-Frankenforst an.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Bildungseinrichtungen, Eltern, Großeltern und alle anderen, die als Babysitter schon mal auf die lieben Kleinen aufpassen, sollten diesen Kurs besuchen!

Es wird die Anatomie und Physiologie des Säuglings und des Kleinkindes im Unterschied zum Erwachsenen erläutert. Darauf aufbauend erlernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die richtigen Erste-Hilfe-Maßnahmen.

Auf die häufigsten Gefahren- und Notfallsituationen, in die Kinder geraten können und auch auf das korrekte Handeln beim Auftreten typischer Kinderkrankheiten wird eingegangen.


Erste-Hilfe-Kurs für und mit Senioren – Ein besonderes Angebot der rheinisch bergischen Malteser

Am Mittwoch dem 04. September 2019 beginnt um 14:00 Uhr ein Erste-Hilfe-Kurs speziell für ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger.

„Dafür bin ich zu alt“ hören die Malteser schon mal von Senioren – doch das ist falsch! „Jeder kann die Erste Hilfe erlenen und Menschen in Not beistehen. Das hat nichts mit dem Alter zu tun!“ stellt Joachim Büser, Mitarbeiter der Abteilung Ausbildung der Malteser in Bergisch Gladbach, klar. „Natürlich wissen wir, dass Ältere eventuell körperliche Einschränkungen haben, aber das berücksichtigen wir selbstverständlich bei diesem besonderen Kursangebot“ ergänzt Büser.

Ob Sehbehinderungen, eingeschränkte Bewegungsmöglichkeit oder Hörschäden – auf diese Möglichkeiten sind die speziell geschulten Ausbilder der Malteser vorbereitet. So ist Ihnen nicht fremd, dass Kursteilnehmer auf ihre Situation hinweisen und sie stellen sich darauf ein.

Alle Seniorinnen und Senioren, die ihr Wissen zur Erste-Hilfe auffrischen bzw. aktualisieren möchten sind zur Teilnahme eingeladen.

Ach ja – und nicht zu vergessen: Die Malteser halten für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer Kaffee und Kuchen bereit, so dass zum Erlernen der richtigen Erste-Hilfe-Maßnahmen das „Gesellige“ nicht zu kurz kommt.

Kursgebühr beträgt 25,00 EUR á Person.

Andere Ersthelfer-Kurse im September:

Erste-Hilfe-Ausbildung (Grundkurs) für alle, die sich auf einen PKW-Führerschein vorbereiten. Dieser Kurs ist auch für LKW-, Boots- oder sonstigen Führerscheinbewerber geeignet. Ebenso für zukünftige Betriebshelfer. Alle anderen Interessenten sind ebenfalls herzlich willkommen! Termine: 02., 07., 11., 16., 25. oder 30. September 2019.

Erste-Hilfe-Fortbildung (Training) für alle, deren letzter Erst-Hilfe-Kurs maximal zwei Jahre zurück liegt. Dieser Kurs ist insbesondere für langjährig tätige Betriebshelfer gedacht. Termine: 04., 09., 18. oder 23. September 2019.

Der jeweils eintägige Kurs beginnt um 08:00 Uhr in der Dienststelle der Malteser, Frankenforster Straße 21 in Bergisch Gladbach-Frankenforst.

Da bei allen Angeboten auf kleine Kursgemeinschaften Wert gelegt wird, ist die vorherige Anmeldung erforderlich!

Kontakt und Anmeldung für alle Kurse: www.malteser-gl.de oder 02204 – 206 980 oder ausbildung@malteser-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.