Es ist nur eine Frage der Zeit, bis auch das Kunstmuseum Villa Zanders wieder öffnet. Wir waren mit dem #KulturKurier schon vor Ort und haben uns von der Kuratorin Nora Riedinger die Kabinettausstellung mit Werken von Igor Ganikowskij zeigen lassen.

Diese Ausstellung wird auch bei der Wiedereröffnung zu sehen sein.

Igor Ganikowskij wurde in Moskau geboren, lebt und arbeitet seit 1993 in Bergisch Gladbach. Er arbeitet dreidimensional: Holz und Eisen werden mit Malerei auf Leinwand kombiniert, um zu zeigen, wie sich die Realität auf verschiedenen Ebenen erst nach und nach offenbart.

So soll die Vieldimensionalität der Welt erlebbar werden. Genau das zeigt unser Video.

Der #KulturKurier ist während der Coronakrise in der Bergisch Gladbacher Kulturszene unterwegs. Wenn Sie Wünsche haben, wen oder was Sie gerne sehen möchten, melden Sie sich bitte bei der redaktion@in-gl.de.

Videoproduktion: motivfilm.de

Alle Folgen des #KulturKuriers

Alle Lieferungen des Kulturkuriers:

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.