Die Kandidatenliste der SPD für die Kommunalwahl wird vom langjährigen Fraktionsvorsitzenden angeführt, gefolgt von einem Ex-Bürgermeister. Sieben der ersten zehn Bewerber haben aktuell einen Sitz im Stadtrat, andere profilierte Genossen treten nicht wieder an – und es gibt einige neue Gesichter.

Der Rechtsanwalt Klaus Waldschmidt, seit 26 Jahren Ratsmitlied und amtierender Fraktionsvorsitzender, ist von der Mitgliederversammlung der SPD erneut zum Spitzenkandidaten für die Kommunalwahl am 13. September gewählt worden. Brigitte Holz-Schöttler ist ebenso lange im Stadtrat und steht nun auf Platz zwei der Liste. Auf Platz drei folgt Klaus Orth, seit 31 Jahre Ratsherr und von 2004 bis 2009 Bürgermeister.

Dario Schramm gehört zu den jungen Gesichtern auf der Kandidatenliste. Er tritt in Paffrath-Süd an

Neun der insgesamt 20 Kandidaten auf der Reserveliste sind (mehr oder weniger) neue Gesichter (siehe unten). Ein Wahlprogramm hatte die der Ortsverband bereits im Vorfeld erarbeitet; die Mitgliederversammlung erteilte jetzt dem Vorstand das Mandat, die endgültige Fassung abzustimmen.

Frank Stein, der gemeinsame Bürgermeisterkandidat von SPD, Grünen und FDP, sprach nach der Wahl von einer „super Mannschaft.” Damit habe die SPD ein breites Spektrum aus der Gesellschaft in den Wahlkreisen aufgestellt.

Bürgermeisterkandidat Frank Stein

Bei der Mitgliederversammlung konnte der Ortsvereinsvorsitzende Andreas Ebert 25 neue Mitglieder begrüßen, die Gesamtzahl stieg damit auf 480. Von den neuen Mitglieder sind 13 Mitarbeiter der Papierfabrik Zanders, was Ebert als Beleg wertete, „dass unsere gute Arbeit für die Firma Zanders auch von den Zandrianern honoriert wird”.

Die Reserveliste der SPD für die Kommunalwahl

Fett: aktuelle Ratsmitglieder, mit SK sind derzeitige Sachkundige Bürger gekennzeichnet

  1. Klaus Waldschmidt
  2. Brigitte Holz-Schöttler
  3. Klaus Orth
  4. Monika Lindberg
  5. Andreas Ebert
  6. Ute Stauer
  7. Corvin Kochan (SK)
  8. Berit Winkels
  9. Michael Zalfen
  10. Christine Mehls
  11. Kastriot Krasniqi
  12. Sabine Mohr
  13. Sascha Keimer
  14. Judith Masanke
  15. Benedikt Bräunlich (SK)
  16. Mirko Komenda
  17. Jannes Komenda
  18. Johann Dülken
  19. Massimo Chiacchio // Niklas Költgen
  20. Oliver Herbst

Aus dem aktuellen Stadtrat treten einige profilierte Mitglieder nicht erneut an. Neben Nikolaus Kleine gehören dazu der Kreisvorsitzende Marcel Kreutz, der für den Kreistag kandidiert, Erich Dresbach, Gerd Neu, Marta Bähner-Sarembe und Sarah Bähner.

Aktuell ist die SPD mit 16 Mitgliedern im Stadtrat vertreten.

Die Wahlkreiskandidaten

1. Schildgen: Lenore Schäfer
2. Katterbach-West: Oliver Herbst
3. Katterbach-Ost/Paffrath-West: Brigitte Holz-Schöttler
4. Paffrath-Nord/Nußbaum: Monika Lindberg
5. Paffrath-Süd: Dario Schramm
6. Hand-West: Benedikt Bräunlich
7. Hand-Ost: Kastriot Krasniqi
8. Hebborn: Michael Zalfen
9. Stadtmitte-Ost/Romaney West/Hebborn-Nord: Dominik Klaas
10. Sand: Stefan Vogt
11. Stadtmitte-West: Klaus Waldschmidt
12. Heidkamp-Nord/Heidkamp-Ost: Corvin Kochan
13. Gronau-Ost/Heidkamp-West: Berit Winkels
14. Gronau-West: Klaus Orth
15. Refrath-Nord: Judith Masanke
16. Refrath-West: Andreas Ebert
17. Refrath-Lustheide: Ute Stauer
18. Refrath-Mitte/Kippekausen: Massimo Chiacchio / Niklas Költgen
19. Refrath-Frankenforst: Sascha Keimer
20. Bensberg-Süd/Kaule: Christine Mehls
21. Lückerath-Heidkamp-Süd: Mirko Komenda
22. Bensberg-Mitte: Jannes Komenda
23. Moitzfeld: Sabine Mohr
24. Bensberg-Süd/Bockenberg: Johann Dülken
25. Bärbroich/Ehrenfeld/Herkenrath-Ost: Guido Bach
26. Romaney-Ost/Herkenrath/Herrenstrunden: Frederic Laufenberg

Ebenfalls am vergangenen Wochenende hatte der Kreisverband der SPD die Kandidaten für die Kreistagswahl bestimmt, die ebenfalls am 13. September stattfindet.

Die Reserveliste wird  vom Fraktionsvorsitzenden Gerhard Zorn und der ehemaligen Landtagskandidatin und Juso-Frau Heike Engels angeführt. Dahinter folgen der Kreisvorsitzende Marcel Kreutz, die Rösrather Parteichefin und Landratskandidatin im Oberbergischen Kreis Tülay Durdu sowie der Ehrenvorsitzende Prof. Dr. Jürgen Wilhelm.

Die Direkt-Kandidaten der SPD für den Kreistag

 1 Bergisch Gladbach 1 Schäfer, Lenore 
Bergisch Gladbach 2 Zalfen, Michael 
Bergisch Gladbach 3 Zieriacks, Jochen 
Bergisch Gladbach 4 Winkels, Robert Gordon 
Bergisch Gladbach 5 Wey, Klaus-Georg, Dr. 
Bergisch Gladbach 6 Stauer, Ute 
Bergisch Gladbach 7 Kreutz, Marcel 
Bergisch Gladbach 8 Meißgeier, Manuela 
Bergisch Gladbach 9 Eyring, Maike 
10 Bergisch Gladbach 10 Wilhelm, Jürgen, Prof. Dr. 
11 Burscheid 1 Jakob, Bodo 
12 Burscheid 2 Engels, Heike 
13 Kürten 1 Schipper, Hinrich 
14 Kürten 2 Schmidt, Jürgen 
15 Leichlingen 1 Süßelbeck, Roswitha 
16 Leichlingen 2 Woditsch, Matthias 
17 Leichlingen 3 Franzen, Jürgen 
18 Odenthal 1 Bockhoff, Melanie 
19 Odenth.2/Wermelsk.4 Lehmann, Heike 
20 Overath 1 Zorn, Gerhard 
21 Overath 2 Rocholl, Ruth 
22 Overath3/Rösrath 3 Durdu, Tülay 
23 Rösrath 1 Reuschenbach, Wolfgang 
24 Rösrath 2 Kuppich, Gerhard 
25 Wermelskirchen 1 Weber, Petra 
26 Wermelskirchen 2 Schulte, Bernhard 
27 Wermelskirchen 3 Fürsich, Theo 
PDFDrucken

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.