Torwart Peter Stürmen. Foto: Markus Scheuren

Nach dem 1:3 gegen die U 23 von Borussia Dortmund schien der Abstieg des SV Bergisch Gladbach 09 aus der Regionalliga bereits besiegelt. Doch jetzt gibt es eine neue Entwicklung.

 Der SV 09 hat Einspruch gegen die Wertung des Regionalliga-Spiels bei der U23 von Borussia Dortmund eingelegt. Dabei geht es um fragliche Spielberechtigungen von Dortmunder Akteuren.

+ Anzeige +

Diesen Weg haben auch andere Vereine der Regionalliga West eingeschlagen und ebenfalls Einsprüche beim Westdeutschen Fußballverband eingereicht.

Das Match am Dienstagabend verlor der SV 09 mit 1:3 bei der Borussia. Der Klassenerhalt in der Regionalliga war danach nicht mehr möglich.

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.