Aufgrund des hohen Wasserstandes konnten die Arbeiten an der Brücke über den Flehbach bisher nicht durchgeführt werden. Doch nun wird die Brücke abgebaut und erneuert. Spaziergänger werden gebeten, die Baustelle nicht zu betreten und die ausgewiesenen Umwege zu nutzen.

Als dritte Brücke im Stadtgebiet wird ab dem 21. Juni die Brücke über den Flehbach erneuert. Darüber informiert die zuständige Abteilung StadtGrün. Der Überweg befindet sich in der Nähe des Kinderdorfs Bethanien.

Zur Wahrung der Verkehrssicherheit waren Ende April bereits zwei Holzbrücken auf dem Stadtgebiet erneuert worden. Es handelt sich um die Brücke an der Paffrather Mühlenwiese und den Brückenstandort auf dem Waldweg zwischen Diepeschrather Weg und Katterbachstraße. Aufgrund des hohen Wasserstandes konnten die Arbeiten am Flehbachmühlenweg bisher noch nicht durchgeführt werden. 

Am Montag, den 21. Juni 2021, und Dienstag, den 22. Juni 2021, soll nun aber die bestehende Brücke abgerissen werden. Spätestens am Freitag, den 25. Juni 2021 wird die neue Brücke aufgebaut. 

Im Zuge effizienter Arbeitsabwicklung wird die neue Brücke in Baugruppen angeliefert und vor Ort montiert. Die Baustelle wird ausreichend beschildert und abgesichert. Damit die Baumaßnahme möglichst zügig durchgeführt werden kann, wird darum gebeten, die Baustelle nicht zu betreten. In dieser Zeit werden Wanderer gebeten, auf alternative Routen auszuweichen. Für Nicht-Ortskundige sind auch Umleitungen ausgeschildert.

Pressestelle Stadt BGL

Hier werden offizielle Pressemitteilungen der Stadtverwaltung veröffentlicht. Sie geben nicht die Meinung des unabhängigen Bürgerportals iGL wieder.

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.