Das Kursprogramm des Zentrums für Prävention und Rehabilitation PUR des Evangelischen Krankenhauses startet im September. Das Angebot umfasst die Themen Schwangerschaft, Fitness, Entspannung, Selbsthilfe, Kinder und junge Familien. Nach Möglichkeit finden alle Kurse in Präsenz statt.

Frisch erschienen – Anmeldung ab sofort möglich – ist das neue Gesundheitsprogramm des Zentrums für Prävention und Rehabilitation (PUR) für September 2021 bis Februar 2022. Angeboten werden über 180 Seminare, Kurse und Informationsveranstaltungen für Kinder und Erwachsene zu den Themen Schwangerschaft und Geburt, Kinder und junge Familien, Prävention, Fitness, Stressbewältigung und Entspannung sowie Rehasport, Vorträge und Selbsthilfe.

Nahezu alle Veranstaltungen werden – unter Beachtung von Abstands- und Hygieneregeln – in Kleingruppen und als Präsenzveranstaltungen durchgeführt. Hierzu zählen unter anderem Geburtsvorbereitung für Paare (auch als Erinnerungs-Kompaktkurs für Frauen die bereits Kinder haben), Hatha-Yoga für Schwangere, Rückbildung (mit und ohne Kind), Fit Dank Baby, Rückbildungsyoga und Babymassage.

Im Bereich Entspannung und Fitness werden Progressive Muskelentspannung, Pilates, Beckenbodengymnastik, Tai chi, Nordic Walking, Powergymnastik, HWS-Gymnastik und der Abnehmkurs „Ich nehme ab“ angeboten.

Alle Kurse und Workshops werden von erfahrenen und speziell ausgebildeten Fachkräften geleitet und überwiegend von den Krankenkassen gefördert. Menschen mit geringem Einkommen werden Ermäßigungen bei allen Kursgebühren gewährt. Je nach Coronasituation werden die auf diese Weise durchführbaren Veranstaltungen online durchgeführt.

Nähere Informationen und Anmeldung auf der Website des EVK oder pur@evk-gesund.de und Tel.-Nr. 02202/122-7300

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.