BüZe-Schildgen: Bürgermeister prüft Zulässigkeit des Verkaufssbeschluss
Die Grünen hatten gegen den Beschluss des Infrastrukturausschusses protestiert, das Bürgerzentrum Schildgen an die Schützenbruderschaft zu verkaufen. Gleichzeitig hatten sie den Bürgermeister aufgefordert, den Beschluss rechtlich zu prüfen. Nach Angaben der Grünen hat Bürgermeister Lutz Urbach geantwortet, dass tatsächlich die Kompetenz des Infrastrukturausschusses geprüft werde – da der Ausschuss für Bildung, Kultur, Schule und Sport nicht mit der Frage befasst worden war.
Die Debatte über den Verkauf hält in Schildgen mit unvermindertet Heftigkeit an. Zum Thema “Schildgen 21” gibt es zahlreiche Reaktionen hier im Bürgerportal.
Quelle: Die Grünen
Weitere Informationen:
Sichert Verkauf das Bürgerzentrum? Stellungnahme Höring + 23 Kommentare
Schildgen 21: Verkauf über’s Knie gebrochen – Stellungnahme Außendorf
Alle Berichte zum Bürgerzentrum Schildgen

Schon wieder 3 Punkte: SV 09 gewinnt 1:0 gegen Essen
Zwar nur knapp, aber mit vollem Recht bezwangen die Bergisch Gladbacher das Team aus Essen mit 1:0  – und verlassen damit erst einmal wieder die Abstiegszone. Trainer Lars Leese analysiert:

„Wir haben nur eine Berechtigung in dieser Liga, wenn wir 100 Prozent abrufen. Das ist uns heute gelungen, und deshalb konnten wir gegen ein Spitzenteam gewinnen.“

Quellen: KSTA, SV 09, Der Westen, RevierSport

Weitere Sportergebnisse vom Wochenende

Bergische Köpfe

  • Heinz Weikert, Walter Geerts, Hans-Jürgen Figge und Paul-Günter Underberg lieben Oldtimer – und spielen zur Not auch mal mit römischen Zweispännern, KSTA
  • Michael Niesen, Bernd Kierdorf, Thomas Braß, Norbert Wielpütz, Frank Wielpütz und Frank Müller feierten den 35 Geburtstag der Labbese im Bock – mit vielen Weggefährten und Freunden, BLZ
  • Jörg Extra stellt in der Galerie Malchers in Bensberg aus, KSTA
  • Magda Ryborsch, 2008 verstorbene Ratsfrau der Grünen, wäre an diesem Wochenende 60 geworden, Pebaco
Kennen Sie schon die iGL App für das iPhone?
Ab sofort kostenlos im App Store von Apple.
Alle Informationen zu Gladbachs erster App.

Weitere Berichte

Das bringt der Tag

  • 19.30 Uhr: Eröffnung der Ausstellung  “Organschaften”, Ebbo Take Bijlsma (Skulptur) und Jürgen Middelmann (Malerei), Technologiepark Moitzfeld
  • Berliner Klavierquartett: 2. Meisterkonzert, “Schumann und Brahms- eine besondere Begegnung”, Bergischer Löwe
  • Alle Termine

Das bringt die Woche

  • Dienstag,  Martinszug der GGS Gronau
  • Dienstag, 17 Uhr, Martinszug der Concordiaschule Schildgen
  • Dienstag, 17.30 Uhr, Martinszug der Katholischen Grundschule Bensberg
  • Dienstag, 18 Uhr, Martinszug der Katholischen Grundschule Odenthal
  • Mittwoch, 9.30 Uhr: Seniorenbeirat der Stadt, AGO Herkenrath, Kirchgasse 1, Tagesordnung und Dokumente
  • Mittwoch, 19 Uhr: Offene Bürgerversammlung der CDU zu den Sparplänen der Stadt, Penthouse im Bergischen Löwen, Beitrag zur Bürgerversammlung
  • Mittwoch,  17 Uhr, Martinszug der Katholischen Grundschule Frankenforst
  • Mittwoch, 17.30 Uhr, Martinszug der Städtischen Katholischen Grundschule Sand
  • Mittwoch, 17.30 Uhr, Martinszug der Katholischen Grundschule Eikamp
  • Mittwoch, 18 Uhr, Martinszug der GGS Hebborn
  • Mittwoch, 18 Uhr, Martinszug der Gemeinschaftsgrundschule Hand
  • Mittwoch, 18 Uhr, St. Martin, Mysterienspiel im Rahmen der Heidkamper Kulturtage nach dem Martinszug der Kita-Kinder auf dem Kirchplatz der Kirche Zum Frieden Gottes, Martin-Luther-Straße 13
  • Donnerstag, 17.30 Uhr, Martinszug der Katholischen Kindertagesstätte St. Engelbert, Voiswinkel
  • Donnerstag, 17.45 Uhr, Martinszug der Gemeinschaftsgrundschule Moitzfeld
  • Donnerstag, 17 Uhr, Martinszug der Gemeinschaftsgrundschule An der Strunde, Zugweg
  • Donnerstag, 18.15 Uhr, Martinszug der Katholischen Grundschule An der Steinbreche
  • Freitag, 17.15 Uhr, Martinszug der Katholischen Grundschule Voiswinkel

Aktualisierung: Was der Tag bringt

Diese Presseschau gibt den Stand am Morgen wieder. Tagsüber kommen laufend Nachrichten herein. Die greifen wir in unserem Twitterkanal i_GL auf – doch das ist etwas für Spezialisten. Aber ab sofort können Sie die Kurznachrichten hier bequem verfolgen. Falls Sie die Presseschau schon morgens lesen lohnt es sich also, im Laufe des Tages noch mal vorbei zu schauen. Falls Sie selbst twittern und ihre Meldungen hier erscheinen lassen wollen: markieren Sie ihre Tweets mit #gl1. Das reicht.



Zur Erklärung:

  • Alle Meldungen in umgekehrt chronologischer Reihenfolge, die aktuellsten ganz oben.
  • Automatische Aktualisierung alle 15 Minuten. Wenn Sie mit der Maus über den Kasten fahren erscheint rechts ein Schieberegler, man kann auch mit den Pfeiltasten nach unten scrollen.
  • RT steht für ReTweet ( Meldungen, die nur weitergeleitet wurden), hinter @ folgt der Absender. “RT @ksta_rbo” steht also für eine Meldung des KSTA, die aufgegriffen und an die eigenen Leser weitergeleitet wurde.

Sie wollen mehr über Twitter wissen?
Wie funktioniert das hier? Was ist eigentlich Twitter? Was bringt mir das?

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.