Neue Fußgängerzone schneidet bei Blinden gut ab
Dietger und Gabriele Sandner sind blind – und haben die neue Fußgängerzone auf Orientierungsfähigkeit getestet. Das neue Pflaster und die Markierungen schneiden gut ab, am Busbahnhof, an der Bushaltestelle am Markt gibt es noch etwas Nachzuarbeiten, der Konrad-Adenauer-Platz ist für Blinde nicht begehbar.
Quelle: KSTA
Weitere Informationen:
Alle Beiträge zur Fußgängerzone
Alle Beiträge zum Thema Integration

Landschaftsverband wehrt sich gegen Kritik
Die Namen der Kritiker werden zwar nicht genannt, doch in den Kommunen erhebt sich laut KSTA die Kritik am Landschaftsverband  Rheinland (LVR), der mit 53,7 Millionen Euro allein aus dem Rheinisch-Bergischen Kreis eine zu hohe Umlage beziehe, aber zu personalintensiv arbeite und unkontrollierbar sei. Dem hält der LVR entgegen, dass über den LVR immerhin 97 Millionen Euro in die Kommunen fließen – und er wichtige Aufgaben im Bereich Behinderteneinrichtungen, Kinder- und Jugendhilfe, Landeskliniken, Förderschulen und Museen.
Quelle: KSTA
Weitere Informationen:
Alle Beiträge zum LVR

Bergische Köpfe

  • Willibert Pauels (57), als “Bergischer Jung” Diakon, Kabarettist und Büttenredner in Personalunion, ist zurück aus der Klinik, auf der Suche nach einer festen Diakonstelle, aber noch lange nicht wieder im Karneval, Express
  • Elisabeth Potratz (58) wird von der Vereinigung zur Erhaltung und Pflege heimatlichen Brauchtums mit der Montanusplakette ausgezeichnet für ihren Einsatz für die bergische Mundart beim Laientheater Am Strungerbaach, KSTA 
  • Hans Hausdörfer, langjähriger Kreisdechant, feiert heute seinen 90. Geburtstag, BLZ

Weitere Berichte

  • Bürgerinitiative Lustheide schickt Fragenkatalog an Bürgermeister, um Unsicherheiten über das geplante Gewerbegebiet auszuräumen, iGL
  • Handwerker zahlen in Bergisch Gladbach mehr für das Parken in den meisten anderen Städten Nordrhein-Westfalens, RadioBerg
  • AMG bittet um Unterstützung bei Neugestaltung des Schulhofs – und bewirbt sich beim ING-Diba-Wettbewerb, AMG online
  • Papiermuseum Alte Dombach bekam ein neues Wasserrad aus 160 Einzelteilen, KSTA
  • SV Bergisch Gladbach 09 spielt auswärts gegen Fortuna Düsseldorf 0:0, KSTA, SV 09
    Mehr Fußballergebnisse vom Wochenende in der Facebook-Gruppe “Fußball in BGL”
Kennen Sie die iGL App für das iPhone?
Kostenlos im App Store von Apple unter "Bürgerportal"
Alle Informationen zu Gladbachs erster App

Umfrage der Woche

[poll id=”38″]

Das bringt die neue Woche

  • Montag, 14 bis 18 Uhr: Petionsausschuss nimmt Bürgerfragen – und beschwerden entgegen, Kreishaus, mehr Infomationen
  • Montag, 19.30 Uhr: Eröffnung der Ausstellung “Zyklen” von 17 Künstlen der Gruppe “Sevenup”, mit Bürgermeister Lutz Urbach, Technologiepark Moitzfeld
  • Dienstag, 17 Uhr: Ratsitzung, Rathaus Bensberg
    U.a. geht es um die Sanierung des NCG, um das Gewerbegebiet Lustheide, um die Parkgebührenordnung
    Tagesordung und alle Dokumente
  • Donnerstag, 19.30 Uhr: SPD-Stammtisch, offen auch für Nichtmitglieder,  Schweizer Hof, Hauptstraße 324, Facebook-Einladung
  • Freitag, 16 Uhr: Casting für 14 bis 18-Jährige für die neue Produktion des Jungen Ensembles der THEAS Theaterschule, mehr Infos
  • Freitag, 19.30 Uhr: „Bergisch Platt – Zwischen Kölsch und Westfälisch”, eine Sprachreise mit Experte und Originalsprechern, VHS Buchmühle, Eintritt 8 Euro, Cityweb
  • Freitag, 20 Uhr: Q1 Bandcontest mit “The Pollywogs”, John Doe, “What happened to roy g biv?”, Q1 Jugendzentrum an der Gnadenkirche
  • Samstag und Sonntag: Bergische Bautage auf dem Konrad-Adenauer-Platz, das volle Programm
  • Sonntag, 12 Uhr: Zweiter Vorstellnachmittag des BDK-Regionalverbandes Rhein-Berg, Integrierte Gesamtschule Paffrath
  • Alle Termine

Aktualisierung: Was der Tag bringt


Wie funktioniert das hier? Was ist eigentlich Twitter? Was bringt mir das?

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.